Navigation

Montag, 28. März 2011

Herzen

Im Frühling stehen bei uns immer viele Geburtstage an. Momentan stehe ich auf Herzen (es sollten doch aber Hasen  oder Eier sein, oder???) - und so kam mir nichts anderes in den Sinn als solche zu nähen und sticheln! Bin gespannt, ob sie den Empfängerinnen gefallen!




Und dieses Herz habe ich vor längerer Zeit von einer lieben Kollegin geschenkt bekommen. Es ist mit Seidenbändeli gestickt - ist es nicht wunderschön? Schon lange habe ich mir vorgenommen, diese Stickerei zu lernen. Leider hat mir bis jetzt immer die Zeit dazu gefehlt.



So, jetzt hoffe ich, dass sich bei mir auch noch die Hasen-,  oder Eier- oder einfach die Osterphase einstellt. Wenn nicht, ist es auch in Ordnung, oder?

Leider hat sich hier der Frühling momentan verzogen - es ist kalt, neblig und nass!  Trotz dieses schlechten Wetters lässt sich ein Kleiberpärchen nicht davon abhalten, ihr Nest heimelig einzurichten im Nistkasten in unserem Holderbaum! Es ist spannend, den beiden zuzuschauen - er schleppt unendlich viel Material an, die Dame begutachtet alles, gibt den entsprechenden Kommentar ab, und wenn es ihr genehm ist, darf er das Angeschleppte ins "Häusle" bringen! Was nicht gefällt, wird wieder entsorgt!

Euch allen wünsche ich eine gute Woche und viel Freude!

Kommentare:

  1. Liebe Rita,

    deine Herzchen sind ganz bezaubernd....und werden dem Empfänger bestimmt sehr gefallen...also mir gefallen sie auf jeden Fall;-)

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich im Frühling Geburtstag hätte, würden mir diese wunderschönen Herzen sehr gefallen!

    AntwortenLöschen
  3. Herzen kommen immer gut an, besonders wenn sie so wunderschön sind!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita
    Wunderschön sind Deine Herzen. Ich liebe solche Stoffherzen. Bei uns hängen sie überall im Haus...
    Einen schönen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rita,
    Deine Herzen sind ja ganz zauberhaft geworden. Herzen nähen kann ich gut verstehen, ich mach das auch sehr gerne. Aber Hasen gehen ganz einfach. Du kannst ja auch Hasen und Herzen kombinieren; ich habe Hasen-Herzen-Girlanden genäht, die mir sehr gut gefallen.
    Dir noch eine schöne Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rita
    Die Herzchen sind ja allerliebst...und erst noch in weiss (wie ich sie liebe!). Ich stelle mir gerade die grosse Arbeit vor mit all den wunderschönen Stickereien. Kompliment, sieht so perfekt aus!
    Viele Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Rita

    Die Herzen sind wunderschön. Die Stickerei ist toll. Auch das Herz mit den Seidenrosen gefällt mir sehr gut. Ja, das wäre interessant zu lernen, aber eben, die liebe Zeit.
    Es Grüessli
    Doris

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Rita,
    ich würde gerne auf alle Hasen und Eier verzichten bei so schönen Herzen.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Lieb Rita, deine Herzchen sind wunderschön geworden. So fein gestickt darauf...
    da gefallen mir die herzchen auch besser ..
    Das Wetter bei mir ist purer Sonnenschein aber morgen solls auch regnen dann...
    Wünsch dir einen schönen Tag
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  10. Durch Zufall bin ich auf die Herzen getossen, eine schöne Arbeit!
    Gruss, Karola

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für deinen Besuch! Der erwähnte Laden ist Cotton & Color in Riehen. Das Glas ist ein selbstgemachtes Geschenk von einer Freundin. Sie hat lange an dem Deckel herumgebastelt bis er perfekt sass auf dem Gurkenglas.
    Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen