Navigation

Mittwoch, 16. März 2011

Stickereien




Ich hatte wieder mal Lust auf dezentere Farben.
Es muss ja nicht immer so knallig sein - und beim sticken des Herzen waren meine Gedanken bei den Menschen in Japan!  Mir fehlen die Worte dafür!









Dieser kleine Piepmatz  begrüsst den Frühling! Ich habe noch keine Ahnung, wo er dann endgültig sein Plätzchen findet! Irgendetwas fällt mir dann schon noch ein.

Heute bin ich auf folgende Zen-Weisheit gestossen und ich möchte sie euch nicht vor-
enthalten:




"Nutze alles an Begabung was du hast. 
 Es wäre still in den Wäldern, würden 
 nur die Vögel singen, die es am 
 besten können"

Kommentare:

  1. Dein Kissen ist superschön geworden! Toll!
    Und mir gehts auch so, egal was ich mache, meine Gedanken drehen sich um die Menschen in Japan.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rita,
    dein Kissen in den dezenten Farben ist wunderschön....Meine Gedanken, schweifen auch immer wieder zu den Menschen in Japan...

    liebe Grüße in die Schweiz,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rita,
    das Herz ist wunderschön, zum Träumen...

    Ich muß auch dauernd daran denken, fühl mich irgendwie beklommen... und wir wissen noch lange nicht was das alles bedeuten wird...

    Liebe Grüße
    deine Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita,
    Bin durch Zufall auf Deinen Blog gestolpert und werde ihn jetzt öfter mal besuchen.
    Dein Kissen ist wunderschön geworden, ich liebe diese herzigen Sachen auch besonders in dezenten Farben.
    Ja, für die Menschen in Japan fehlen einem echt die Worte, man ist soooo hilflos.

    AntwortenLöschen
  5. Mir hat nebst der hübschen Stickerei auch der Zen-Spruch sehr gefallen. Letzterer macht Mut den auch weniger talentierten Menschen sowie Anfängerinnen (z.B. im Nähbereich wie mir) !
    Viele Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rita,

    vielen Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog.

    Dein Nostalgiekissen sieht ja richtig edel aus, besonders gut gefällt mir natürlich die Stickerei und die Stoffauswahl mit dem Karorand.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Das Kissen wirkt sehr edel und der kleine Piepmatz ist richtig süß. Ein Besuch auf deinem Blog lohnt sich!
    LG Susi

    AntwortenLöschen