Navigation

Samstag, 27. August 2011

Liesel-Kissen und "ich hab gewonnen"


In Karlsruhe eingekauft.........................................


Einfach darauf losgelieselt..................
keine Ahnung, was daraus werden soll......................vielleicht wieder ein Kissen??


Darauf schläft es sich himmlisch..........sagt mein Göga!!! (Göttergatte)

 Mein "Handy-Pyjama" war kaputt und ein neues musste her. Ich habe ja in Karlsruhe auch soviele Rüschen- und Dekobänder eingekauft. Ich könnte in die Grossproduktion einsteigen - nur wegen diesen beiden Etuis ist natürlich der Vorrat nur unwesentlich kleiner geworden. Aber es schwirren noch andere Ideen in meinem Kopf herum für deren Verwendung und schliesslich muss Frau von allem einen gewissen Vorrat zu Hause haben, findet ihr nicht auch?
                                         
  Jetzt kann ich abwechseln je nach Lust und Laune...........




Aaaaber eine ganz grosse Ueberraschung erlebte ich bei der lieben Susanne!
Ich habe nämlich dieses wunderschöne Kosmetiktäschchen gewonnen! In Natura ist es noch viel schöner als auf dem Bild! Liebe Susanne - nochmals vielen herzlichen Dank! Ich freue mich so darüber und du hast mir eine riesengrosse Freude gemacht.

Gott sei Dank ist das Unwetter nicht so heftig über unsere Region gezogen wie prophezeit. Aber dass die Temperaturen gesunken sind - darüber bin ich ja soooooo froh!

Ein "herzliches Willkommen" für alle meine neuen Leserinnen! Und ein herzliches "Danke schön" an alle für eure lieben Kommentare, E-Mails, Anregungen - schön, dass es euch gibt!
Herzlichst Rita

Freitag, 26. August 2011

Kreativ Blogger 2011


Ich habe mich sehr gefreut, als mir heute Roswitha diesen Award verliehen hat! Liebe Roswitha - ich danke dir dafür!
Mit diesem Award sind folgende Bedingungen verknüpft:
Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind. Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen. Danach überlegst du dir 3 - 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Es gibt soviele schöne, kreative, inspirierende Blogs und die Wahl ist mir nicht leicht gefallen. Ich möchte diesen Award weitergeben an

Und ich hoffe, sie nehmen ihn gerne an!

Gemäss Wetterprognose soll heute abend ein Unwetter mit starken Sturmböen über unsere Region ziehen. Da habe ich doch noch schnell ein Bild gemacht von unserem Rosenstrauch bevor er vom Winde verweht wird. Er steht den ganzen Sommer in voller Blüte und es scheint so, dass ihm viel Regen nichts ausmacht!!

Herzlichst Rita