Navigation

Montag, 25. März 2013

Was man sonst noch aus Stoff machen kann......


Grüezi mitenand!


Meine rostige Olga ist ein grosses Stückchen gewachsen seit meinem letzten Post!!! Jedes einzelne Wort und Kompliment hat sie mit einem stolzen Lächeln entgegengenommen und wie gesagt - jetzt steht sie sehr selbstbewusst vor unserer Haustüre. In ihrem Namen bedanke ich mich ganz herzlich für die vielen Kommentare! Sie ist manchmal ganz aus dem Häuschen vor lauter Freude und dann wackelt sie fröhlich hin und her..............


Viele von euch wollten auch diese Decke gerne adoptieren. Unsere Tochter in N.Y. lässt ausrichten, dass da leider keine Chance besteht - sie kommt definitiv und für immer zu ihr! Aber natürlich gabs auch von diesem Projekt ein paar Stoffresten und was gehört zu einer Kuscheldecke? Ja, genau - Kuschelkissen! Ich denke, sie sind eine ideale Ergänzug zur Decke. Was meint ihr?



Eigentlich sollte man jetzt doch Osterhasen nähen, oder? Da ich oft ein bisschen gegen den Strom schwimme, habe ich die Hasen sein lassen und wieder einmal mit Paverpol experimentiert. Das ist ein Textilhärter und vielseitig einsetzbar. Ich habe aus Draht das Grundgerüst von Elena geformt und dann nur mit Stoffbändern und Gaze gearbeitet. Leider war ich total aus der Uebung und die Arme und Beine sind alles andere als elegant - dafür hat sie eine richtig schmale Wespen-Taille, was man leider auf dem Bild nicht gut sieht. Da hat mir die Elena die Speckbeine und Arme doch ein bisschen verziehen!!! 

Ich habe sie nur trocknen lassen und ich lasse sie auch so. Ursprünglich wollte ich sie noch ein bisschen bemalen, aber ich denke, dann sieht sie kitschig aus. Sie ist ja grundsätzlich schon eine sehr bodenständige Person ohne Firlefanz. 







Noch die Ansicht von hinten - die gefällt mir fast noch besser als die Ansicht von vorne. Vielleicht stelle ich sie jetzt so auf.



Mit den Osterhasen hatte ich dann doch noch ganz viel Glück! Völlig überraschend hüpfte dieser süsse Kerl zu mir! Zuerst war ich nicht sicher, ob er wirklich zu mir will. Aber wie ihr seht, wars doch eindeutig klar. Die liebe Ida hat mich mit diesem süssen Osternestli überrascht und den kleinen Kerl habe ich sofort ins Herz geschlossen. Er ist in Idas Keramikkeller entstanden und etwas ganz besonderes. Schaut doch mal bei ihr vorbei - da gibts immer gaaaanz viel Schönes zu bewundern! Liebe Ida, wie sehr ich mich gefreut habe weisst du ja - DANKE VILMOL!



Nun ist der Frühling auch bei uns eingezogen - zwar noch nicht für immer, aber immer öfters!! Heute macht er ein bisschen Pause, aber es ist ja auch anstrengend, immer Frühling zu sein, oder???



Von ganzem Herzen wünsche ich euch prächtige und erholsame Ostertage! Bei mir wirds ein bisschen ruhig in nächster Zeit. Zuerst gehts in die Ferien und dann steht ein grosses Familienfest bevor! Ich hoffe, ihr vergesst mich nicht ganz!

Herzlichst Rita


Kommentare:

  1. Deine Elena ist wunderschön. Egal von welcher Seite.
    Schöne Ferientage wünscht dir
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rita, schön deine Kissen und tolle Stoffe, ich bin begeistert. Deine Elena gefällt mit auch gut.
    Ich wünsche dir eine gute Zeit und schicke dir liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Rita,

    Deine Kissen sind wieder einmal traumhaft schön und Deine Elena ist
    ganz bezaubernd geworden. Du bist wirklich eine Künstlerin!
    Bei uns liegt leider immer noch Schnee, aber es scheint die Sonne.
    Nur der eisige Ostwind wird einfach nicht weniger.
    Ich wünsche Dir eine schöne Ferienzeit und vergessen werde ich Dich ganz bestimmt nicht!!!

    Ich schicke Dir liebe Grüße und bis bald!
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Deine Kissen sind sehr schön geworden! Besonders gefällt mir das Spitzenherz auf der Häkelapplikation. Deine Elena würde ich auch so lassen wie sie ist.
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Rita,
    vielen Dank für das schöne Kompliment zu meiner (noch nicht fertigen) Decke.
    Als ich gesehen habe, das Du auch einen neuen Post eingestellt hast, musste ich doch direkt mal bei Dir vorbei kommen. Die Kissen sehen unglaublich schön aus, die würden mir auch sehr gefallen. Passen würden sie auch zu MEINER neuen Decke ;-) *hihi*
    Aber beim weiterscrollen ist mir die Figur sofort ins Auge gestochen! Die sieht total schön aus und die Idee dazu finde ich super!!!!! Du bist wirklich ein sehr creativer Mensch, das muss der Neid Dir lassen. Mach immer weiter so - Dein Huhn aus dem letzten Post ist auch unglaublich toll.
    Ich bin jetzt schon gespannt was Du Dir als nächstes einfallen lässt....
    Ganz liebe Grüße schickt Dir
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rita,die Kissen sehen so schön aus und passen sehr gut zur Decke!!Deine Tochter wird sich riesig freuen!-Ich muss auch noch etwas dekorieren.Bei den eisigen Temperaturen und Schnee kommt gar nicht die österliche Stimmung auf.Aber, das werde ich ändern!!-Deine Elena ist ein richtiges Kunstwerk.Mir gefällt sie sehr gut.
    Dir wünsche ich ein frohes Osterfest und danke Dir für Deine lieben Kommentare!Hab eine gute Zeit.
    GLG sendet Dir Evy

    AntwortenLöschen
  7. Die Kissen sind superschön!!
    Ich finde, deine liebe Tochter in NY hat ja die Decke schon, dann könnte ich doch die Kissen bekommen??? ;)
    Elena ist zauberhaft..... Von wegen Speckbeine und so! Auf mich wirkt sie etwas schwindsüchtig....
    Nein, im ernst, sie gefällt mir sehr!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Rita!

    Du bist ja eine richtige Künstlerin...die Figur ist wunderschön...ich schaue sie mir jetzt schon ein paar mal an, mir gefällt sie von allen Seiten! Ganz toll!
    Aber auch die Kissen...und natürlich auch die Decke...traumhaft schön! Kann ich verstehen, dass sich dein Töchterlein da riesig freut darüber!

    Wünsche dir mit deinen Lieben ein "Frohes Osterfest"!
    Herzliche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Teuerste Rita

    Du hast ja wieder mächtig Gas gegeben. Und ich verstehe Dein Fräulein Tochter ausserordentlich gut. Die Decke würd ich auch nicht mehr hergeben wollen, hihihihihi.

    Dir wünsche ich ebenfalls fröhlichste Ostern und natürlich ein tolles Familienfest und Ferien hast Du ja auch noch.

    Herzlichst
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rita, mir gefällt deine Elena auch von hinten am Besten. Nicht weil sie von vorne nicht gut aussehen würde, nein, weil sie von hinten wunderschön aussieht, wie ein Kunstwerk eines großen Meisters.
    Bist schon eine Begabte Rita.

    Ganz liebe Grüße und vielen Dank für deine lieben Worte!
    Rosine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rita, auch die Kuschelkissen sind einfach ein Traum... Und die Elena erst. Sag mal, ist Pavelpol ähnlich wie powertech? Ich hätte eine Künstlerin in der Nähe, bei der wollte ich schon lange einen Kurs besuchen für eben diese Technik..... Da krieg ich wirklich echt Lust dazu wenn ich deine Elena so ansehe. Ich finde sie perfekt, so wie sie ist!
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  12. Rita....ich bin begeistert von Elena! Du bist eine Künstlerin! Mir gefällt sie rundum!
    Auch deine Kissen- ganz super!
    Und das deine Tochter die Decke nicht hergeben will- das kann man gut verstehen!
    Deine Werke sind ganz was besonderes!
    Kompliment!

    GLG Elma

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rita,
    Deine Kuschelkissen sind jaaaaa sooooooo schön. Die Farben der Stoffe, mal was ganz anderes; sie gefallen mir sehr gut. Es sieht edel aus. Das Deine Tochter die Decke nicht wieder hergeben will, das kann ich verstehen. Ich würde sie auch nicht mehr hergeben.
    Die Elena haut mich um. Die hast Du gefertigt. Ich bin von den Socken. Ganz toll geworden.
    Deine Sachen sind eine Augenweide.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Rita,
    die beiden Kissen gefallen mir total gut,hast du sehr gut genäht.
    Elena ist nicht so mein Fall,aber von mir trotzdem ein Kompliment.
    Ich bewundere Menschen,die kreativ sind.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rita
    Ganz sicher vergessen wir dich nicht. Deine Kissen sind wunder-wunderschön. Richtig edel sehen sie aus. Wow, und die Elena. Du bist
    eine richtige Künstlerin. Das könnte ich nie. Sie sieht so schön aus, wie sie ist. Ich würde sie wohl auch nicht anmalen. Und was höre ich da? Du hast den Frühling gesehen? Könntest du ihm bitte ausrichten, er solle sich auch mal im Fricktal zeigen:).
    Ich wünsche dir wunderbare Ferien und ein ganz schönes Familienfest.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Rita,
    wie sollen wir Dich vergessen???
    Bei den schönen Teilen, die Du so zauberst, warten wir doch schon sehnsüchtig auf den nächsten Post.
    Deine Kissen passen super zur Decke und Deine Figur gefällt mir von hinten wirklich etwas besser als von vorne. Was Du so alles kannst.
    Dir ein schönes Osterfest, habe eine schöne Zeit und sei lieb gegrüßt, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Wow! Elena sieht phantastisch aus! Ja sie gefällt mir von hinten auch fast besser. Sie ist dir sehr gelungen, so ausdrucksstark! Deine Kissen passen super zur Decke!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Rita,
    Deine Kuschelkissen sehen super gemütlich aus und sind dir echt gelungen.

    Wünsche dir schon jetzt schöne Ostern und ein paar gemütliche Tage.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rita
    Elena sieht super aus , egal von welcher Seite.
    Die Kissen sind auch *herzallerliebst*,so wie Ida mir der Osterüberrascchung.
    liebi Grüess und en gueti Wuche
    wünscht Dier
    caro

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Rita
    Deine Elena sieht wirklich super aus und wunderschön auch die Kissen. Ich staune immer wieder, wie fleissig Du bist. Ja, und die süsse Ueberraschung.... da kann ich mitfühlen. Das süsse Ida-Häsi ist ja auch bei mir eingezogen.
    Liebe Rita, von ganzem Herzen wüsnche ich Dir schöne und erholsame Ferien. Gnüss es!
    Liebe Grüsse
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Die Elena ist wunderschön, ich bewundere deine Geschicklichkeit und deine Kissen sind so toll vor allem das Runde gefällt mir sehr gut :)

    Ich wünsche dir schöne erholsame Ferien

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Ritha,
    die Kissen sind unheimlich schön!!!!!!!!!!!!!!!
    Herrliche Stoffe, Farben und sooooo schön genäht!!!
    Die Elena ist ein richtiges kleines Kunstwerk!!
    Mir gefällt sie von hinten auch besonders gut!!
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    einen wunderschönen Urlaub wünsche ich Dir und
    ein tolles Familienfest!!
    Und natürlich schöne Ostern!!
    Iris

    AntwortenLöschen
  23. Was wunderschöne Kissen, aber weißt Du as mir ganz besonder supergut gefällt? Deine Frau von hinten. Sie wirkt so ja unglaublich elegant und geschmeidig und soooo schööööön.

    Nana

    AntwortenLöschen
  24. wow, deine Elena ist ja der Knaller. Ich bin total begeistert, das würde ich auch gerne können.
    Deine Kissen gefallen mir auch sehr und und das runde gefällt mir besonders gut.
    Ich wünsche dir eine schönen Woche und einen schönen Urlaub.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Rita
    was für wunderschöne Kissen und die passen zu der Decke!
    Diese Figur ist ja der Hammer die ist so schön...einzigartig und ich wünsche dir ien schönes Osterfamilienfest!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  26. Ein schöner Rücken kann auch entzücken, ich würde sie auch "rückwärts"aufstellen, sehr, sehr schön.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  27. ach liebe rita, deine kissen passen hervorragend...und selbst ohne decke sind sie ein augenschmaus....na, ich kanns drehen und wenden wie ich will, ich finde sie zum verlieben schöööööön....
    du, jaaaaa wirklich, deine elena sollte euch den rücken zeigen, dann schaut sie noch toller aus...
    ich freue mich auch riesig, dass du dich als verfolgerlein eingetragen hast....total lieb, sind auch deine zeilen....freue mich seeeeeeeeehr....
    ich wünsche dir ein schönes osterfest, herrliche ferientage und schööööööne stunden beim feiern.....und natürlich wirst du nicht vergessen, wie sollte das denn gehen...*liebschau*
    liebgrüssle
    ruth..chen;-))
    hach....muss noch mal deine kissen schauen....zu schöööööön....

    AntwortenLöschen
  28. P.S. Das runde Kissen würde ich auch adoptieren.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Rita,
    beide Kissen sehen toll aus und passen perfekt zum Quilt. Deine Tochter wird sich bestimmt riesig freuen.
    Deine Elena gefällt mir sehr, aufstellen würde ich sie auch mit "Rückenansicht".
    Hab' mir gerade noch deine rostige Olga angesehen ... sieht echt super aus und würde sich auch gut in meinem Garten machen ,-)))
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  30. WOW Et kunstverk av en dame, helt nydelig:)
    Trine/Norway

    AntwortenLöschen
  31. Guten Morgen liebste Rita
    Also du machst mich auch wieder mal sprachlos. Die Kissen, die passen natürlich perfekt zur Decke und dass deine Tochter die nie mehr hergeben wird ... jaaaaaa daaaaaaaas kann ich natürlich nur allzu gut verstehen.
    Soso, die Olga streckt ihren Kopf, darf sie auch, ist sie ja wirklich uh toll geworden. Aber nicht, dass sie vor lauter Stolz das Übergewicht verliert, gell :-)
    Wow, einfach Wow und Gratulation zur Elena. Die ist ne Wucht. Ich kenne diese Technik auch von einer Freundin, die schwärmt so davon. Die ist doch einfach perfekt, auch die sandige/lehmige Farbe, gefällt mir sehr. Und ja, ich glaub, ich würde sie auch verkehrt rum stellen, oder halt so, dass auch ihre hübsche Hintenansicht zu sehen ist. Die ist dir ja mächtig gut gelungne!
    Gerne geschehen :-))))))
    Ich wünsche dir auch wunderschöne Oster und dann tolle Ferien! Gehts weit weg?
    Geniesse einfach die Zeit und sei ganz lieb gegrüsst
    Ida

    AntwortenLöschen
  32. Guete Moooorge, Rita!!
    Whow. G*E*N*I*A*L!! Einerseits diese wunderschönen Kissen, und andrerseits deine Lady. Ich bin regelrecht begeistert! Also, das Nähen hast du definitiv drauf. Soooo schöne Kissen! Das runde würd ich sofort bei mir einziehen lassen, das ist so herrlich knuffelig. Und diese Dame, die du da hast entstehen lassen- ein Traum! Ich gestehe: Ich finde auch die rückwärtige Ansicht phänomenal. Wie sagte meine Oma immer so richtig: "Auch ein schöner Rücken kann entzücken!". Wie wahr, wie wahr!! Ich sags ja: Du bist ein Multitalent!! Und das jetzt ganz ohne zu übertreiben oder schleimen zu wollen. Echt jetzt.
    Ida's Tonschöpfungen find ich auch total herzig, dieses Häsi hat sowas verschmitztes! Und es passt farblich ja perfekt zur Dame......
    Jetzt wünsche ich dir von Herzen wundervolle Ostertage (auch wenn es wahrscheinlich eher kühl bleibt- lassen wir uns überraschen!)
    und bis bald!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  33. Guete Morge us verschneiter Landschaft.....
    Liebe Rita
    Die Kissen sind wunderschön und passen perfekt zu Decke. Deine Tochter freut sich bestimmt über das tolle Geschenk von dir.
    Ich werde jetzt mal die Schneeschaufel schwingen und mich dann zur Arbeit aufmachen.

    Än schöne Tag und liebi Grüess

    Marianne

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Rita ,
    tolle Kissen hast du genäht , mir gefällt das Runde besonders gut .
    Schade , dass deine Süße die Decke unbedingt haben möchte .... hatte ich doch schon ein Plätzchen für sie gefunden .
    Das Osterhäschen von Ida ist ja allerliebst , ich bewundere immer ihre Arbeiten .
    & da wären wir schon beim wichtigsten Punkt .
    WOW deine modellierte Dame läßt mich nicht nur mit ihrer Rückansicht in Entzückung geraten . Das fein gearbeitete Kleid & ihre Figur ..... ♥
    Du bist ja wirklich eine absolute Künstlerin , die sich an JEDES Material ran traut . Das hast du uns ja schon mit Olga gezeigt .
    Liebe Rita ich wünsche dir nun wunderschöne Ostertage , erholsame Ferien & freue mich schon auf deinen nächsten Post .
    Liebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Rita,
    die Kuschelkissen tragen ihren Namen zurecht. Die sind so superschön geworden.
    Ich glaube ein paar Tage vor Ostern muss man keine Hasen mehr nähen. Da kann man sich entspannt zurücklehnen und schon mal an anderen Projekten arbeiten.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  36. Hoi Rita
    Was bist du fleissig! Die Kissen sind total schön, ich mag diese schlammig braunen Töne. Das glaub ich dir gerne dass deine Tochter die Decke nicht mehr rausrückt...
    Ich hab grad letzte Woche mit einer Freundin über diese Textilhärter gesprochen, in der March wäre glaub ein Kurs...dabei hab ich doch schon gefühlte 1000 Hobbies.

    Liebe Grüsse und schöne Ostern
    Monika

    AntwortenLöschen
  37. Boooaaaa Rita..
    Ich kippe echt vom Stuhl!!!!! Deine Helena ist DER HAMMER!!!!!! SOOO SCHÖN!!!♥..
    Also bei der wunderschönen Decke hat es mich ja schon umgehauen, dann die rostige OLGA...Wahnsinn und nun noch die Helena... Ich roll Dir mal den roten Teppich aus, für sooo viel Talent!!!! Genial...Bitte schwimme doch öfter gegen den Strom...hihihi..Da kenne ich nämlich noch so eine...*giggl*...
    Gaanz liebe staunende Ostergrüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  38. Herzliche Urlaubgrüße...liebe Rita...

    toll sehen deine Kissen aus...

    ...alles Gute ...Jutta

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Rita,
    wenn man schon die Decke nicht bekommen kann, so würde wohl jede von uns die zauberhaften Kissen liebend gerne nehmen. Aber du hast recht, wenn du denkst," sollen die doch selber machen!"
    Die bist wirklich vielseitig, diese stylishe Lady ist DER absolute Hit. Und sie sieht rundherum toll aus, aber die Rückseite hat wirklich das gewisse Etwas mehr .
    Schöne Ostertage und liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Rita,

    herzlichen Dank, für deine Treue und lieben Kommentare zu meinen letzten Posts..
    Deine Kissen sind ja oberhammertoll....wow sie gefallen mir sehr. Und auch Ida ist dir super gelungen, sie hat was besonderes..!Ja von hinten schaut sie auch toll aus...;-)
    Gegen den Strom zu schwimmen,...hat auch was!Kommt mir bekannt vor...;-)

    Ich wünsche dir frohe Ostertage, und schöne Ferien!


    ༺❤༻
    Herzl.Gruß Klaudia

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Rita,
    was soll ich sagen zu der "Lady" einfach nur *WOW*!!! Hast du einen Kurs gemacht wie man sowas herstellt, wenn nicht bist du ein echtes Naturtalent!
    Und die Kissen laden auch zum einfach nur zum draufkuscheln ein :-)

    Herzliche Grüße
    Farbenzauberin

    AntwortenLöschen
  42. Die neuen Kuschelkissen sind wunderschön! Und Du machst immer so schöne Fotos von Deinen Sachen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  43. Hallöchen liebe Rita,
    ganz reizend sehen die beiden Kissen aus und passen perfekt zu deiner Decke.Deine Elena gefällt mir total gut, sie ist dir ganz toll gelungen, du bist halt eine Künstlerin.
    Grüßle und einen wunderschönen, erholsamen Urlaub wünscht dir
    Crissi

    AntwortenLöschen
  44. deine vielseitigkeit macht mich sprachlos. dass du eine äußerst geschmackvolle küntlerin an der nähmschine bist, wusse ich ja. aber dass die auch die "bildhauerei" - auf so originelle und tolle weise, liegt, ist mir neu. deine werke - allesamt - sind wunderschön!
    hezlichst - eine begeisterte
    margit

    AntwortenLöschen
  45. Deine Elena ist wunderschön ...

    LG
    Edith

    AntwortenLöschen
  46. Liebe rita,
    deine rostige olga sowie deine neuen zauberreien sind ungewönlich schön geworden.
    ich wünsche dir schöne ostertage
    lg
    gabi

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Rita,
    so feine Kissen, die beiden gefallen mir sehr gut. Die Farben finde ich großartig.
    Und deine Elena...ich bin sprachlos. Für mich ist das große Kunst!!!!!
    Wunderschön.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit und ich vergesse dich garantiert nicht.Da kannst du aber sicher sein!
    Liebe Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  48. Ja die Kissen passen ganz ganz toll zur wunderbaren Decke! Kein Wunder wird die nicht mehr hergegeben!
    Liebe Grüsse, lealu

    AntwortenLöschen
  49. Hey Rita,
    wow, das Herzchenkissen ist ja so filigran und schön!!!
    Und Elena finde ich den Hammer! Von wegen Speckbeinchen und -arme. Die Rückansicht finde ich auch total klasse, was du alles kannst, ich staune immer wieder!
    Hab schöne Ferien und ein tolles Familienfest!
    Liebe Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  50. Wunderschöne Kuschelkissen,ich liebe Herzen!
    Hab eine schöne Woche.
    Liebe Grüße vom muffin

    AntwortenLöschen
  51. Hallo Rita
    Gott ist das Mädel schön! Bist eine richtige Künstlerin. Hui und die Kissen, ein Träumchen um darin ein Träumchen zu träumen. Wunderschön.
    Du, also jetzt geht's dann los mit dem Frühling. Ich war heute in der Blumenbörse und nun steht der Frühling bei mir in der Garage *lach*. Er will raus, hat er mir zugerufen... na, dann will ich ihm mal nicht im Weg stehen :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  52. Du bist eine richtige Künstlerin. Ich wünsche dir schöne Ferien. Hoffentlich an einem wärmeren Ort:-)
    Es Grüessli

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Rita,
    erst einmal ein ganz herzliches Dankeschön für deine lieben Kommentare. Manchmal erröte ich ein wenig ob so viel Lob :-)
    Die Kissen werden genauso willkommen sein wie die wunderschöne Decke (die ich leider nicht adopieren kann)
    Du bist eine wahre Künstlerin. Elena gefällt mir sehr gut, besonders die Rückseite finde ich unglaublich schön.
    Herzliche Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  54. Hallo Rita,
    ich bin von deinen wunderhübschen Werken total geplättet... Das süße Kissen passend zur Decke, die schöne Babydecke, die rostige Olga und die hübsche Elena!!! Du bist so vielseitig begabt, einfach nur genial!!!
    Komme immer gerne wieder.☺ Wünsche dir erholsame Ferien, frohe Ostern und ein schönes Familienfest!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Rita, bei mir wird's auch ein bisserl ruhiger, denn ich mache eine Blogpause... aber davon später, denn zuerst möchte ich dir sagen, wie toll ich deine Elena finde - ich habe früher mal kleine Terrakotten auf ähnliche Art angefertigt, da bekäme ich gleich mal wieder Lust! Klasse auch deine Zierpolsterchen, die passen wirklich prima zur Tochterdecke! Und süß, was dir der Osterhase da gebracht hat - da kommt Frühlings-Freude auf, gell? :o))
    Ich möchte dir außerdem ganz lieb für deinen letzten Kommentar zu den Torten und Punschkrapferln meiner Tochter danken ... eigentlich wollte ich dir ja wirklich welche in die Schweiz bringen, aber schon kurz vor der Niederöstereichischen Grenze hatte ich meine gesamte Marschverpflegung aufgegessen - und somit war kein Punkschkrapferl mehr da... (sanft errötend gesteh ich dir das ;o))!
    Ehe ich mich nun aber wirklich in die Blogpause verabschiede, möchte ich dich noch herzlich zu meinem Giveaway einladen!
    Fühl dich rostrosig gedrückt,
    Herzlichst Traude ღღღ

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Rita
    Wieder ein sehr amüsanter Post, den ich mit Hochgenuss gelesen und gesehen habe.Dass Deine Tochter nix hergeben will... ich an ihrer Stelle würde auch nicht!
    Die Kissenparade ist wunderhübsch und die elfenartige Elena ist Eleganz pur. Rita, Du bist so vielseitig und wirklich eine grosse Künstlerin!
    Ich wünsche Dir ganz schöne Ostertage!
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
  57. Hallo liebe Rita!Die Kissen sind ja ganz bezaubernd,danke für die Inspiration!Oh,und Elena,sieht auch ganz toll aus,du hast die besten Ideen und kannst sie auch immer toll verwirklichen!
    Auch für dich ein wunderschönes,erholsames Osterfest!LG aus dem verschneiten Burgenland!♥lichst,Andrea!

    AntwortenLöschen
  58. Die Kissen sind toll! Und Elena ist wundervoll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  59. Beide Kissen sind in Farbe und Form traumhaft schön genäht
    auch deine Skulptur sieht wunderschön aus.
    Ich wünsche dir und deinen lieben ein schönes Osterfest.

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  60. Hallo Rita
    Wir haben uns einmal bei Daniela kennengelernt und jetzt komme ich endlich mal dazu, deinen superschönen Blog genauer anzuschauen. Kompliment du machst wunderschöne Sachen. Die Kissen und die Skulptur gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüsse
    Thérèse

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Rita,
    erst mal ganz herzlichen Dank für den lieben Kommentar bei mir! Ich freue mich immer sehr :)
    Deine Beiträge sind immer so wunderschön, spannend und voller kreativer Ideen. Schön, dass du deine Begabungen mit uns teilst!
    Ich wünsche Dir wunderschöne Ostertage,
    ganz herzliche Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  62. Hallo liebe Rita,
    wunderschön die Kissen zur Decke - alles traumhaft schöööööööön!!!!
    Ich mag die Sachen aus solchen natural-Stöffchen und Farben sehr, ganz mein Fall, kann ich gut verstehn, dass dein Tochterkind das nicht mehr hergibt - recht hat sie!
    herzliche Grüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  63. Liebe Rita,
    ich hatte mir schon gedacht, dass deine Tochter diesen schönen Quilt nicht hergibt ;-) Tolle Kissen gibt's jetzt auch noch dazu, was für eine liebe Mutti bist denn du! Schöne Ostern wünscht Martina

    AntwortenLöschen
  64. Drahá Rito, Elena je prekrásna opravdu, super. Nádherná práca. Pozdravujem Mery

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Rita,

    traumhaft schöne Kissen sind das!! Und die Elena? Wahnsinn! Ich wusste gar nicht was man so alles aus Stoff machen kann!

    Ich danke Dir für Deine lieben Kommentare! Bei Dir bin ich schon Leserin :-)

    Und jetzt wünsch ich Dir wunderschöe Ostern :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  66. Hallo liebe Rita, whow schon 65 Kommentare vor mir, Repekt, da ist aber auch jeder einzelne berechtigt, denn deine Skulptur ist große Künstlerklasse!
    Das Mädchen oder Frau sieht wundervoll aus, ich kannte die Technik gar nicht und finde das sehr sehr interessant, toll!!!!!
    auch die Kissen in den zarten Farben gefallen mir sehr! Du macht immer sooo wunderschöne Sachen ich bin immer total begeistert!!Ganz liebe Ostergrüße sende ich dir!!Hab es schön!!Herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  67. ach du meine güte was für wundervolle arbeiten! bei dir komme ich immer in´s schwärmen. nun mal der reihe nach...die kissen sind wunder...wunderschön. mir gefällt die art sehr...einfach chic!
    deine skulptur...ja da bin ich echt sprachlos, eine grandiose arbeit...leider haben wir bei und noch kein einziges blümchen...heute schneit es wieder :-((.
    morgen haben wir dann ein großes familientreffen, viele von ihnen habe ich schon seit jahren nicht gesehen une wir freuen uns alle riesig. ich wünsche dir schöne feiertage!
    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  68. Liebe Rita
    Wunderschön sind deine Kissen, da wird sich deine Tochter freuen über die passenden Kissen.
    Woowww deine Elena sieht super toll aus, grosses Kompliment!
    Danke, auch euch schöne Ostertage, tolle Ferien und ein gelungenes Familienfest, freue mich wen ich wieder von dir lese.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  69. Hallo Rita, deine Tochter wird sich sicher über diese beiden Traumkissen freuen, denn die sind soo schön geworden ... und dein Kunstwerk sowieso.
    Ich wünsche dir schöne Ostertage .. geniesse den Frühling. Bei uns herrscht immer noch der Winter.
    Liebe grüße von mir

    AntwortenLöschen
  70. Liebe Rita,
    wunderschön sind Deine Kuschelkissen geworden, so ganz mein Fall.
    Kann mir sehr gut vorstellen das Deine Tochter diese tollen Geschenke nicht hergeben möchte.
    Deine Kunstfigur ist auch der Hammer, gaaaanz toll geworden.

    Eine Frage: Wie bekommst Du unter Deinem Post die Anzahl der Kommentare vor "Kommentare"
    hast Du eine besondere Einstellung dafür gemacht ???

    Dir und Deinen Lieben ein schönes Osterfest
    Christa

    AntwortenLöschen
  71. Liebe Rita,
    Deine Kissen sind traumhaft schön ... wo kriegst Du nur diese wunderbaren Stöffchen her ? Und Elena finde ich grandios gelungen, Respekt !!.
    Ich wünsche Dir ein schönes Osterfest und träume dabei von etwas wärmerem Wetter (wird wohl nicht gelingen).Liebe Grüße - Moni

    AntwortenLöschen
  72. Liebste Rita

    Ich wünsche dir von Herzen ein wunderbares Oster Wochenende

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  73. Liebe Rita,

    die Kissen sind wunderschön geworden und gefallen mir sehr gut!

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein frohes und gemütliches Osterfest!

    Liebe Ostergrüße von Senna

    AntwortenLöschen
  74. Liebe Rita,
    ich freue mich, in dir eine neue Leserin gefunden zu haben. Gerade bewundere ich deinen hübschen Blog. Du bist ja eine richtige Quilterin! Da hüpfe ich auch gleich zu deinen regelmäßigen Lesern, damit ich nix mehr verpasse. Viele Grüße in die Schweiz von Elke

    AntwortenLöschen
  75. Liebe Rita,
    einfach perfekt das Trio Kuschelkissen mit Kuscheldecke, so ganz meine Farben und überhaupt, total mein Gusto. Deine Tochter wird happy sein und aus dem kuscheln nicht mehr raus kommen ;-) Boah und Elena erst, mit ihr hast du echt ein Kunstwerk erschaffen. Sie ist rundum eine Schönheit ohne gleichen, ihre Rückenansicht einfach hammer. Grosses Kompliment an dich, du bist eine tolle Künstlerin. Ich wünsche dir noch ganz wunderschöne Ferien, erhole dich fein und lass es dir gut gehn. Es ganz liebs Grüessji von Anita

    AntwortenLöschen
  76. Liebe Rita ♥

    ich hoffe du hattest schöne Ostern und wünsche dir
    einen guten Start in die neue Woche,

    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  77. Liebe Rita,

    du bist ja wirklich eine tolle Künstlerin, deine "Werke" gefallen mir sehr gut! Vor allem die Kissen finde ich wunderschön!
    Hoffe, du hattest ein schönes Osterfest!

    Viele Grüße sendet dir
    NICI

    AntwortenLöschen
  78. Einen tollen Blog hast Du, ich bin begeistert!
    Kreative Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  79. Liebe Rita
    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir. Das machte natürlich neugierig und schon bin ich angereist ;-)
    Deine Kissen sind toll, vor allem das Runde gefällt mir!
    Bis zum nächsten Mal... Herzlich pomponella

    AntwortenLöschen
  80. Liebe Rita,

    wow...das ist ja der Wahnsinn, du bist eine richtige Künstlerin!
    Auch die Kissen sind ein Traum...wunderwunderschön!

    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  81. Liebe Rita, ich habe gerade meinen Rundgang auf deine letzten Post beendet und es ging immer wieder OH UND AH IST DAS SCHÖN.
    Die Decke ist ja schon mal ein Knüller Stück, dann dazu die wunderschönen Kissen, traumhaft!
    Ich bin total begeistert!

    Deine kleine rostige Dame ist für mich der Oberhammer, eine wunderschöne Arbeit, Mensch Rita, ich komme aus dem Staunen gar nicht wieder heraus.

    Ich mag Leute die so kreative Sachen herstellen, ihre eigene Handschrift hin zaubern und andere daran teil haben lassen, DANKE DIR!

    In 4 Wochen sind wir auch wieder in deinem wunderschönen Ländle.

    ♡ liche grüße.
    Heike

    AntwortenLöschen
  82. Liebe Rita,
    die Kissen sind das I-Tüpfelchen zu der wunderschönen Decke für Deine Tochter. Ja, und Elena ist der Oberhammer, sie schaut sooo schön aus. Haste richtig klasse gemacht, Kompliment.
    Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  83. Liebe Rita
    Endlich kann ich auch wieder etwas mehr bloggen , seit gestern habe ich
    meinen neuen PC, wow...ist der schnell,ich
    kann es fast nicht glauben ,herrlich !
    Ich bin ja von deiner Elena total hin und weg, die würde sehr gut zu
    mir passen , welch eine Augenweide !
    Auch die Kissen sind der absolute Hammer , du bist echt
    eine tolle Künstlerin!
    Silas liebt übrigens dein Kissen sehr ,er ist nun 4 Mt. alt , ein
    richtiger Wonneproppen....
    Ich hüte ihn momentan sehr viel ,mindestens 3 x pro Woche , bis im Sommer , darum komme ich wieder nicht so viel
    zum bloggen , die Familie geht einfach vor , gell !!!

    Ganz liebi
    Grüessli us Neuenhof
    Margrit




    AntwortenLöschen
  84. Halli Hallo liebe Rita
    Schön, schön und nochmals schön. Für dieses runde Kissen liegt bei mir schon alles bereit. Hab noch jede Menge Platz auf dem Sofa für solche Kuschelkissen. Davon kann man nieeee genug haben. Deines finde ich wunderschön.
    Deine Elena ist ebenfalls der Hingucker :o)
    Wünsche Dir eine schöne Zeit und bis bald wieder.
    Grüessli Rebecca

    AntwortenLöschen
  85. Oh, sieht ja schick aus! Deine Elena ähnelt meiner "????" (Name hat sie noch nicht). Ich hab auch einmal vor längerem an so einem Püppchen mich versucht. Schau einmal auf einen meiner Blogs (wenn du Lust hast) ... vielleicht findest du sie. http://rizii.blogspot.com
    Einen lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  86. Huhu lieeb Rita.Schick sehen deine Kissen aus.Und die Lady finde ich klasse.
    Schönes sonniges WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  87. Hallo Rita,
    deine Elena sieht aber gut aus. Von wegen aus der Übung. Und ich hätte sie auch nicht angemalt.
    Sie erinnert mich sehr an die Egli-Figuren. Kennst du die? Die hab ich früher viel gemacht.

    Schönen Sonntag!
    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen