Navigation

Sonntag, 14. April 2013

Ticino und Urlaub vor dem Urlaub...............

Grüezi mitenand!


Auch wir haben ihn gefunden - DEN FRÜHLING! Und zwar in seiner schönsten Form! Mit viel Blumen und Blüten und mit ganz viel Sonnenschein! Unsere Ferien führten uns dieses Mal in den Süden der Schweiz. Ich denke die Bilder sprechen für sich................

























Kann mir jemand von euch erklären, wieso die Tage im Urlaub viel schneller vorüber gehen??????

Und dann noch einmal Urlaub - quasi ein Kurzurlaub vor dem Urlaub!
Auf diesen Tag freute ich mich schon sooo lange - leider hats letztes Jahr nicht geklappt. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben! Wir waren in Oberstaufen im BLAUEN HAUS!



Viele von euch kennen es ja bereits. Aber allen anderen kann ich einen Ausflug dorthin einfach nur empfehlen. Es ist noch schöner, als ich es mir vorgestellt habe. Ein herziger Dekoladen integriert im Café (oder umgekehrt), viele gemütliche Ecken wo man sich hinsetzen und  Kaffee und Kuchen geniessen kann! Ach, ich liebe dieses Haus - bei jedem Schritt knarren die Treppenstufen, die Böden sind ein bisschen schief - das ganze Haus ist einfach schön! Alles ist liebevoll und herzig eingerichtet und Kissen, Geschirr, Blümchen usw.usw. werden einladend und wunderschön präsentiert.













Natürlich bin ich nicht mit leeren Händen zurückgekehrt........




Und dieses Teil hing dann auch nicht mehr lange dort - es fuhr mit uns nach Hause und ich erfreue mich jeden Tag daran!


Jetzt habe ich euch mit Bildern zugedeckt - ich hoffe ihr habt durchgehalten! Aus bekannten Gründen blieb natürlich das Werkel-Stübchen geschlossen - Aber ab Dienstag wird dann wieder in die Hände gespuckt und es weht ein anderer Wind (so sagt man das bei uns!!). Konkret bin ich dann wieder im Büro anzutreffen und der Alltag hat uns wieder. Trotz meiner Bloggerpause seid ihr mir treu geblieben und sogar neue Leserinnen haben sich eingetragen - ein herzliches Willkommen für euch und ein liebes Danke schön für die überaus zahlreichen Kommentare zur Elena und den Kuschelkissen!

Schön, dass es euch gibt! In diesem Sinne habt einen gemütlichen Sonntagabend und morgen einen guten Start in die neue Woche!


Herzlichst Rita

Kommentare:

  1. Oh wie schöööön. Bis er hier so voll angekommen ist, wird es wohl noch etwas dauern. Aber er hat heute schon mal um die Ecke geguckt.
    LG Kiwi

    AntwortenLöschen
  2. da hast du den Frühling wohl mit gebracht!" Hier war es endlcih mal schön
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöner Urlaub! Danke für die herrlichen Bilder! Der Frühling ist bei uns jedenfalls schon angekommen! Das Blaue Haus würde mir auch gefallen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita
    Tessin ist immer eine Reise wert:-)) waren die letzten drei Jahre auch im Frühling im Tessin, einfach wunderschön! Ich habe vor über 15 Jahren im Tessin gearbeitet, ich habe alle drei Frühling/Sommer mega genossen. Könnte mir sogar gut vorstellen im Tessin zu leben...
    Das Blaue Haus steht noch auf meiner Ausflugs-Wunschliste... mal schauen wann ich es dann in das schöne Haus schaffe...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rita,
    tolle Aufnahmen zeigst Du uns, so dürfen wir ja ein klein wenig an Eurem Urlaub teilhaben.
    Deine erstandenen Dinge, wunderschön viel Freude daran.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Uii liebe Rita, einfach fantastisch, so traumhaft schöne Bilder, da konntest Du Dich sicherlich sehr gut erholen. Danke Dir für's Zeigen!
    Grüßle und eine angenehme Woche wünscht Dir
    Crissi

    AntwortenLöschen
  7. Ach Rita, wie wunderschön.
    Am Luganer See habe ich meinen ersten Urlaub mit Freund gemacht, lange ist es her. Und damals haben wir auch einen Abstecher nach Gandria gemacht. Da kommen ganz alte Erinnerungen wieder... Wunderschöne Bilder hast Du mitgebracht. Danke fürs Zeigen.
    Da hatst Du Dir ja ein wunderschönes Ziel ausgesucht.
    Und das blaue Haus würde ich mir zu gerne mal anschauen, aber ich habe mich in München letzte Woche genug mit Deko ect. Eingedeckt.
    Dir einen schönen Abend und Danke fürs Verlinken.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rita
    Woowww tolle Fotos hast du vom Urlaub mitgebracht und das blaue Haus sieht richtig heimelig aus.
    Ja nun ist der Frühling auch bei uns angekommen, wir waren an der Gewerbeschau und es war wunderschönes Wetter.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rita, du zeigst uns so viele wunderschöne Bilder und alles ist schon so schön am blühen! Ich liebe diese urigen Gassen und das Panorama, einfach traumhaft!
    Das blaue Haus, ja, wenn es mich mal in diese Ecke zieht, dann werde ich dort auf jedenfall auch vorbeischauen!
    Vielen Dank für diese schönen Impressionen!

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Oooo, da könnt ich noch ein paar weitere Bilder anschauen und mit genießen. Was für ein schönes Café, sowas hätte ich auch gerne hier.

    Nana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rita,
    die Bilder sind wunderschön und beim Betrachten konnte ich ein wenig an deinem Urlaub teilhaben.
    Nun ist ja auch bei uns das Wetter gut und es herrschte heute schon Ferienstimmung daheim :-) Es blüht und grünt allenthalben.
    Eine wunderschöne Woche wünscht dir
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rita,
    so viele Blüten hats hier zwar noch nicht, aber es war doch ganz eindeutig ein Ffrühlingswochenende, ein lang ersehents. Endlich mal den ganzen Tag draussen sein ohne dicke Klamotten, Schal und Mütze. Wie herrlich. Draussen im Garten ist so viel in den Startlöchern und wir haben heut unser zweites Wohnzimmer wieder in Besitz genommen. Wie herrlich.
    Deine Bilder sind traumhaft shcön und lassen schon vom Sommer träumen.
    Hab Du eine wunderscvhöne Frühlingswoche
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Rita,
    Was für tolle Fotos zeigst du da.... Da kommt man ja so richtig in Ferienstimmung. Das blaue Haus wäre genau etwas für mich, aber wohl eher nichts für meinen Geldsack;-)

    Wünsche dir einen guten Wochenstart.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Rita,

    WAHNSINN diese Bilder Eins schöner als das Andere...Danke für die tollen Einblicke!!

    ...und das blaue Haus...oh oh da würde auch so manches den Weg in mein Zuhause finden!!

    ...ich wünsch dir einen guten Start!! sei lieb gegrüßt von Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rita
    was für schöne Fotos aus dem Urlaub und noch von diesem hübschen von dem blauen Haus.. das sieht ja bezaubernd aus .. ach das sind wunderbare Sachen in diesem Lädchen!
    Ich wünsche dir eine gute neue Woche!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  16. Absolut superschöne Urlaubsfotos, also ich glaub da muß ich auch mal hin. Es sieht dort so romantisch aus.
    Bin heute auch aus dem Urlaub zurückgekommen, bei uns hat die Wärme gefehlt, aber ansonsten Fwar es schön mal weg zu sein.
    Heute morgen sind wir um 5.00 Uhr bei 4 Grad gestartet und gegen 13.00 Uhr bei 24 Grad angekommen, was für ein Flash.

    Viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rita
    Schön, dass Ihr Euren Urlaub so geniessen konntet. Wunderschöne Frühlingsbilder hast Du mitgebracht. Einfach herrlich! Ja, ins Blaue Haus möchte ich auch wieder einmal gehen. Das ist wirklich ein herrlicher Ausflug.
    Ich wünsche Dir einen guten Start nach den Ferien und eine Woche mit ganz viel Sonnenschein. Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen liebe Rita
    Oh, dein Post weckt ganz gewaltig Sehnsucht in mir nach dem Tessin. Ein Frühlingstraum. Freu mich, dass ihr es so schön hattet, aber auch, dass du gesund und munter wieder zurück bist. Oh, das blaue Haus. Wirklich ein Achmuckstück, aussen wie innen. Da haste aber ganz schön zugeschlagen und dir das allerachönste Stück geschnappt. Perfekt.
    Und jetzt wünsch ich dir einen wunderbaren Start zurück im Alltag und schick dir einen allerliebsten Gruss
    Ida
    ... und nein, duuuu bist doch die Allerbeste :-)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rita,
    onwohl sich nun auch bei uns in der Ostschweiz der Frühling durchgesetzt hat geniesse ich Deine tollen Bilder aus dem Tessin. Fast kommt ein bisschen Heim - oder Fernweh auf.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  20. liebe rita,
    vielen herzlichen dank für diese herzerfrischenden frühlingsbilder und natürlich von diesem tollen "blauen haus".ja man spürt überall den frühling und wenn man dann noch urlaubstage geniessen kann ist das umso schöner (auch wenn sie schnell vergehen...). danke fürs zeigen!
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht wirklich schon sehr italienisch aus. Das Tessin ist sicher wunderschön. Ich kenne es durch die Bücher und Sendungen von Kathrin Rüegg.
    Im "Blauen Haus" war ich auch schon, sehr schön stimmungsvoll eingerichtet. Man könnte kaufen, kaufen, kaufen...
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Rita,
    das sind einfach herrliche Bilder! Ich will auch in Urlaub........ :o).........und ins blaue Haus!

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Rita
    die Bilder sind einfach fantastisch , sowohl die aus dem Tessin , wie auch die aus dem blauen Haus.
    Ich wünsch Dir eine schöne Woche und ein sanftes Ankommen im Alltag.
    Liebi Grüess caro

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Rita
    Das sind Bilder zum dahinschmelzen... die vom Tessin UND die vom blauen Haus - einfach traumhaft!!!
    Danke für deinen lieben Kommentar :-)
    Eine wunderschöne Woche und ggggglg

    Marianne

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Rita,
    das sind ja wunderbare Urlaubsfotos!! Einfach toll! Vor allem blühten dort schon die Magnolien! :)
    Ooohhh, und im Blauen Haus warst Du auch!! Es sieht wirklich toll aus! Und gaaanz feine Sachen hast Du Dir von dort mitgebracht! Ganz viel Freude damit! Hab einen schönen letzten Ferientag!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Rita,

    einmalig schöne Fotos zeigst du uns...da kommt Urlaubsstimmung auf...und sooo schöne Teilchen hast du für dich gefunden.

    ༺❤༻
    Herzl.Gruß und schöne Woche,wünscht dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  27. Klasse einfach klasse Bilder
    wircklich traumhaft schön
    herzlichen Dank fürs zeigen

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Rita,
    vielen Dank für die schönen Bilder! Auch hier fängt jetzt der Frühling endlich an, es ist zu schön!
    Und in dem netten Cafe hätte ich wohl auch gerne einen Znüni oder Zwieri genommen ;-)
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  29. Vorgestern war ich mit meiner Tochter auf dem Sentiero di Gandria (Zmittag in der Locanda Gandriese auf der Mini-Terrasse). Deine Fotos sind schön. Wir haben vor allem geschwatzt und keine Fotos gemacht... und das blaue Haus muss ich auch noch genauer anschauen!
    lg, Silvia

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Rita,
    ach, Erinnerungen werden wach....Nach Gandria sind wir immer einen wunderschönen Pfad am See entlang gelaufen. Man fährt, um dorthin zu kommen, etwas den Monte Bré rauf und dann in einer Kurve gerade aus in eine kleine Straße hinein bis ans Ende, wo man parkieren kann.Von dort aus läuft man etwa 30 Minuten bis Gandria, vorbei an einem kleinen Hotel, wo man herrlich draußen sitzen kann und Guggelhupf genießen kann/konnte...?
    Früher gab es in Gandria einige kleine sehr schöne Geschäfte, die leider in den letzetn Jahren geschlossen wurden. Gibt es inzwischen wieder neue?
    Ich liebe diesen Ort mit seinen am See hängenden Lokalen, die so herrlich kleine Balkone haben, auf denen man über dem See sitzt.
    Ich kenne jeden Ort und jede Ecke am Luganer See und für mich ist diese Gegend wie eine zweite Heimat. Ach,und die herrlichen Magnolienblüten...*schwärm*...
    Es war bestimmt wieder jede Menge los auf Luganos großem Platz?
    Die blaue Villa kenne ich nicht und gut, dass sie so weit weg ist von mir....*schmunzel*...Ich würde arm!!!
    Tolle Sachen hast Du Dir da mitgenommen!!
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen
  31. So traumhaft schöne Aufnahmen! ich liebe Magnolienbäume! Gibt es in der Gegend, wo diese Aufnahmen entstanden sind eine schöne Unterkunft? Ich suche noch ein Geburtstagsgeschenk für meinen Liebsten und so ein Kurzaufenthalt wäre genau das Richtige!

    herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  32. ohhhh.. da hattest du aber ganz wunderschöne Urlaubstage!!!
    Danke für die schönen Fotos... einfach Prachtvoll.
    Das blaue Haus sieht wirklich aus, als wäre es eine Reise wert... ich geh dann mal googlen, wo genau das liegt;-)
    Sonnige Frühlingsgrüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  33. du hast ja sooooooooo recht, liebe rita, die bilder sprechen für sich....da konntet ihr ja herrliche eindrücke einsammeln....und das blaue haus, das hast du nun auch gesehen....hach, da bin ich ja ein bissel grün vor neid.....*lach*....hast du das hübsche hängeteilchen, oder die scherze....*lach*....die find ich übrigens auch ganz wundervoll....
    nun wünsche ich dir einen guten start ins büro....
    liebe drückers
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Rita,
    ein wunderschöner Post, der Erinnerungen an meinen letzten Urlaub im bezaubernden Ticino weckt.
    Es war sooo schön!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Rita,

    was für tolle Bilder, da könnte ich ja gleich meinen Koffer packen.
    Die Bilder vom blauen Haus sind ein Traum und da würde ich mich auch sehr wohl fühlen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  36. liebe Rita,
    ach, seufz, was für wundervolle Bilder vom Tessin, ich liebe sie.... sooo schön und voller Erinnerungen für mich, meine großen Ferien verbrachten meine Eltern mit uns immer im Tessin, Lugano, Locarno, Ascona, Brissago, Morcote, und drüben auf der italienischen Seite machten wir die Tagesausflüge, dazu die borromäischen Inseln, das Valle Maggia, und Verzasca,.. ich kenn da so viel...... das Tessin ist so wunderschön. Du weißt ja, dass ich die Schweiz so liebe, weil meine Eltern mit uns so viel unternommen haben!
    Traumbilder! Dankeschön dafür!
    Auch die vom blauen Haus und den wunderschönen Sachen machen mir Freude,.. tja, das glaube ich dass da einiges mit musste ;o)) wäre mir auch so gegangen. ganz liebe Grüße sendet dir die begeisterte cornelia

    AntwortenLöschen
  37. Herzlichen Dank für die schönen Fotos von Gandria, ich bin alls Kind Stunden lang durch diese Gassen gerannt!

    LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  38. Oh wie schön, du hast Magnolienbäume fotografiert! Ich liebe Magnolienbäume! Und das blaue Haus ist natürlich ein Traum! Es ist schön, es immer wieder auf Blogs zu entdecken!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  39. Hey, das war ja ein Traumurlaub! Ich wusste ja gar nicht, dass die Tessiner uns soooooo weit voraus sind, da blühen ja bereits die Magnolien... der Hammer und dabei liegen nur ein paar Steine zwischen uns und dem Süden *lach*. Ja, Deine Fotos machen wirklich Lust auf mehr.
    Hui und das Blaue Haus, wie schön ist das denn. Ehm, mal ehrlich, ist Dein Wunscherfüller da wirklich mit hinein gekommen. Ich glaube, mein GG hätte einen Schüttelfrost nach dem anderen bekommen *kicher* . Mit Mädchenkram kann er irgendwie so gar nichts anfangen. Still und heimlich hätte er sich wohl in eine Ecke verdrückt und gewartet, bis die einkaufwütige Frau ihn wieder aus der misslichen Lage befreit.
    Hab eine nicht allzu stressige Woche im Büro und so.
    En liebe Gruess
    Alex, die ebenfalls Berge abzutragen hat nach den Ferien *uff*.

    AntwortenLöschen
  40. Mein Gott,was für herrliche Bilder. Die Natur ist so schön und euer Land ja sowieso.ich bin total begeistert von deinen Bildern.

    Jetzt wird meine Sehnsucht nach der Schweiz noch größer ;)

    ♡ liche Grüße zu dir.

    AntwortenLöschen
  41. Wunderschöne Bilder hast Du mitgebracht!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  42. Rita ..... ich bin sprachlos über diese wunderschönen Fotos !!!!!! Mein Gott, wie schön ... da möchte ich auch mal meinen Urlaub verbringen !!!

    Viele liebe Grüße zu dir, Tina

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Rita,
    vielen Dank für deine netten Worte bei mir. Meine Güte was hast du schöne Fotos gemacht, da kommt Urlaubsfeeling auf. Ich geh gleich noch mal gucken....
    Liebe Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  44. Hola Rita que maravilla me llevaste a soñar y estoy enamorada de tan bellos lugares gracias por compartir aquí llego el invierno y ahora es solo lluvia pero esto me alegra bastante con esas flores hermosas muy lindo besitos.

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Rita,
    sooo schöne Bilder...Ich möchte SOFORT in Urlaub!!!
    Hach, wunderschön...
    Und das Blaue Haus...ein Traum, um ehrlich zu sein...mein Traum, so ein Café hätte ich auch gern...Naja, vielleicht irgendwann...
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  46. Ui kein Wunder wolltet ihr lieber noch ein Bisschen bleiben! Dafür habt ihr uns das schöne Wetter mitgebracht. Und herrliche Bilder! Dankeschöööön!
    Liebi Grüessli, lealu

    AntwortenLöschen
  47. Danke für diesen wundervollen Ausflug!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  48. Eine wunderschöne Fotoreportage aus unserer Sonnenstube! Bei dem herrlichen Frühlingswetter, das wir derzeit geniessen, dürften die hiesigen Magnolienbäume auch bals so aussehen! Wunderschön!
    Das Blaue Haus muss ja märchenhaft schön!
    Ich wünsche Dir einen herrlichen Frühlingstag!
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
  49. Some items of clothing and accessories you may be able to
    roll up small enough to stuff into a stocking. While the secretary says this, there are much fewer items to be sold.
    This vase is a perfect example of Scandinavian design at its purest:
    a simple design and functionality done with mass-production methods.



    Here is my homepage: siguemek.com

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Rita,
    was für schöne Bilder. Danke, dass Du uns mitgenommen hast in den Urlaub und ins Blaue Haus. Die Frühlingsbilder sind traumhaft schön.
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  51. Tja, liebe Rita, das ist eine unergründliche Frage: Warum nur sind die Ferientage immer schneller vorbei als die Arbeitstage? Man weiss es nicht und wird die Antwort dazu wohl auch nicht so schnell finden! ;oD
    Wundervolle Bilder sind das vom Ticino! Die sind uns halt immer einen Schritt voraus.....Aber die letzten Tage standen wir dem wohl in nichts nach; war das nicht einfach herrlich? (Ich schreib jetzt nicht, dass es für gewisse Hummeln beinahe schon zu warm war.....*ggg*!) Mein armer Harry hat sich beim Ausreiten beinahe aufgelöst, so heiss hatte er. Jetzt, wo die Jungs im Fellwechsel stehen, sind sie sowieso etwas müde, es braucht sie ziemlich. Und dann noch so warm.....Aber hinterher gab's dafür eine kühle Dusche, und die haben die Jungs dann sehr genossen!
    Vom blauen Haus hab ich schon so einiges gelesen, war aber natürlich noch nie dort. Besser so.....für mein Portemonnaie! Da ich ja je eh' weg- und ausräume liegt es in der Natur der Sache, sich da besser nicht noch mehr dazuzukaufen! Allerdings komme ich nicht an grauen, gepunkteten Tassen vorbei, da bin ich letzthin rückfällig geworden. Aber jänu, man gönnt sich ja sonst nix (ausser teuren Katzenklos, ghihihi...!)
    Ich wünsche dir ein wunderbares WE! Auch wenn das Wetter nicht so der Hammer sein wird: Für's Werkeln und Handarbeiten langt es noch bei weitem!
    Drückdich und ganz liebi Griessli
    FraiHummel

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Rita
    Endlich komm ich auch wieder mal dazu eine Blogger-Runde zu drehen. Danke für die wunderbaren Bilder. An einem Tag wie diesem tun sie doppelt gut. Ja, das gleiche hab ich mich auch gefragt. Die Ferien sind einfach immer viel zu schnell vorbei. Aber man kann sich dann wieder auf die nächsten freuen;). Ich wünsch dir einen ganz gemütlichen Sonntag.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Rita
    was für schöne Bilder! Damit könntest du locker ins Postkartengeschäft einsteigen... oder ins Bilderbuchgeschäft, so schön.
    Im blauen Haus war ich noch nie, ist fürs Portemonnaie besser, wobei ja die Nadelwelt ruft *freu*
    Schönen Sonntagabend u. liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  54. Hallochen liebe Rita,
    schön, dass du wieder da bist und so traumhafte Bilder hast du von deinem Ticino Urlaub mitgebracht. Vor allem im Frühjahr ist es rund um den Lago Maggiore wunder, wunderschön. Wir haben neun Jahre lang jedes Wochenende im Frühjahr/Sommer dort verbracht, ist ja nicht so arg weit weg von uns und ich habe es geliebt. Das blaue Haus kannte ich gar nicht, da würde ich am liebsten gleich einziehen lach. Du zeigst auf alle Fälle ganz tolle Impressionen davon und hast auch fein ausgesucht, was mit dir nach Hause darf. Herrlich! Es liebs Grüessji und einen guten Start in die neue Woche wünscht dir herzlichst... d'Anita

    AntwortenLöschen
  55. Die Tage im Urlaub vergehen leider wirklich immer viel zu schnell, liebe Rita, aber deine Urlaubsmitbringsel sind ein wahrer Augenschmaus.
    Das blaue Häuschen, in dem ihr euren Kurzurlaub verbrachtet, ist ein wahres Schmuckstück. :-)

    So schön hast du den Frühling eingefangen mit all der Blütenpracht. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Rita, herzlichen Dank für die fantastisch schönen Bilder und die super tollen Berichte dazu. Ich bin einmal mehr hin und weg von allen diesen bezaubernden Dekos....schwärmmmm
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und schicke liebe Grüsse, Bea

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Rita, herzlichen Dank für die wunderschönen Bilder und interessanten Berichte.
    Bei diesen Fotos aus dem Ticino wurde mir schon etwas weh ums Herz, denn meine Mama kam von dort, das heisst wir waren am Lago Maggiore, genau in Gerra Gambarogno (gegenüber liegt Ascona) zu Hause.

    Das blaue Haus ist ja traumhaft schön, da kommt man direkt ins Schwärmen????
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und schicke liebe Grüsse, Bea

    AntwortenLöschen
  58. wow,wow,wow, tolle Bilder. Und das blaue Haus ist ja wohl echt ein Traum,echt toll.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Rita
    Ach, wenn ich deine Bilder vom Tessin sehe, dann denke ich "wieso denn in die Ferne schweifen....". Mit den Fotos könntest du locker für eine Werbebroschüre werben. Meine Eltern hatten viele Jahre im Tessin ein Ferienhäuschen und wir waren sehr sehr oft dort. Zumal meine Mutter vom Tessin stammt. Deine Bilder vermitteln mir Kindheitserinnerungen. Schon so oft wollte ich "ins blaue Haus", habe es aber noch nie geschafft. Vielleicht schaff ich es dieses Jahr....und vielleicht kommt ja Hummelchen mit.....und vielleicht hättest du dann auch gleich noch einmal Lust, hinzufahren ;-). Ich wünsche dir ein schönes WE, liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Rita!

    Da konntest du ja einen wundervollen Frühling genießen...soooo schöne Bilder! Da überkommt mich sofort das Fernweh!
    Aus dem "Blauen Haus" wäre ich auch nicht mit leeren Händen herausgekommen! :)))

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  61. Ach wie schön das alles blüht.Jetzt wird es langsam warm und die Sonne lockt uns raus.
    Danke für die schönen Bilder aus dem blauen Haus.Die Reise dahin lohnt sich auf jeden Fall, die Bilder sind sehr vielversprechend.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  62. As talked about before, for those who are terribly busy, you happen to be almost
    certainly also experiencing lots of worry.

    Also visit my blog: additional reading

    AntwortenLöschen
  63. Liebe Rita
    ich sehe gerade, dass wir zwei ziemlich! gleichzeitig im frühlingshaften Gandria unterwegs waren.
    Na so was, ob ich wohl an dir vorbeigeschlendert bin.... ;-)

    In's Blaue Haus habe ich es aber leider noch nie geschafft. Aber es steht auf meiner Merkliste.

    Herzlichst Rania

    AntwortenLöschen
  64. Hallo Rita,
    was für super, super tolle Fotos!!! Ich liebe die Berge, habe früher immer mit meinen Eltern in den Bergen Urlaub gemacht. Da kommt direkt das Fernweh! Danke für die schönen Fotos!!!
    LG Carola

    AntwortenLöschen