Navigation

Montag, 28. Oktober 2013

ohne grosse Worte.......

Grüezi mitenand!



Ganz gleich, wie beschwerlich 
das Gestern war, 
stets kannst du im Heute
von Neuem beginnen! 

(von Buddha)


Mit dieser buddhistischen Weisheit begrüsse ich euch herzlich an diesem ersten Tag in der neuen Woche! Es liegen ein paar Tage hinter mir, die enorm viel Kraft und Energie gekostet haben - deshalb zeige ich euch ziemlich wortlos meine neuesten Werkeleien!

Chriesistei-Chüssi (Kirschsteinkissen), die bereits eine neue Besitzerin gefunden haben........... 




Frauenkramtäschli  - einmal die einfachere Ausführung..........................





und hier ein bisschen die aufwendigere Variante. Leider sind die Bilder ziemlich schlecht - in Natura sind die Tilda-Stoffe traumhaft schön (finde ich wenigstens....)





Immer wieder werde ich nach meinen Lavelndelkissen gefragt. Diese zwei wären noch zu haben. Falls jemand Interesse daran habt. schreibt mir bitte eine Mail. (beide sind verkauft)




Nach langer Zeit habe ich wieder einmal gestickt! Die Vorlage liegt schon lange in meinem Kasten und ist ein Sujet aus der Packung "Herzklopfen" von Gaby.






Auch diese Kissenvorlage stammt aus dem gleichen Shop. Ich habe einfach ganz andere Stöffli verarbeitet. 






Der Winter hat ja schon angeklopft - deshalb habe ich die Häkelnadeln wieder einmal bewegt und diese kuschelig weichen und warmen Stulpen gehäkelt. Die Anleitung findet ihr bei Katja.





Und obwohl die Woche nicht sehr berauschend war, fand sie doch einen versöhnlichen Abschluss! Dazu kann ich nur schreiben: Ich war im richtigen Moment am richtigen Ort!!!




Das wars schon wieder! Aber ich lass euch nicht gehen ohne wieder einmal DANKE zu sagen für eure tollen Kommentare und Anregungen! Ich wollte meinen Blog schliessen - aber jetzt bin ich doch froh, dass ich es nicht getan habe! Wie heisst es so schön: nachem Räge schint d`Sunne!!!! (nach dem Regen scheint die Sonne wieder).


Herzlichst Rita


Kommentare:

  1. Wunderschöne Sachen hast du gemacht Rita. Die Frauenkram-Täschchen sind ja der Hit. Und du warst wirklich zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort.... wunderschön ist deine Spitze.
    liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rita,
    wunderschöne Sachen kann man bei dir wieder bewundern.Die Täschchen und Kissen sind wahre Hingucker,aber auch die Handstulpen sehen super aus!
    Grüessli Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rita,
    was für wunderschöne Sachen hast du gezaubert, Täschchen, große und kleine Kissen und tolle Stulpen. Bei den Spitzen warst du ganz bestimmt zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Wunderschön!
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita,
    wunderschöne Sachen zeigst Du wieder wie immer und die Spitzen einfach traumhaft schön.
    Aber was lese ich da, Du wolltest Deinen Blog schließen????? Oh nein, bitte nicht was würde uns allen die Deinen Blog so sehr mögen verloren gehen, nur zu gut das Du es Dir noch mal überlegt hast. Kopf hoch, alles wird gut und wie Du schon selber schreibst, die Sonne wird auch für Dich wieder scheinen.

    Ganz herzliche Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. liebe rita,
    du warst wieder mal ganz schön fleissig. deine wunderbaren nähereien gefallen mir ganz besonders - so geschmackvoll und fein.
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rita,
    du schaffst es, selbst aus kleinen Werken Kostbarkeiten zu machen! Ich hoffe, dass dir der "Sonnenschein " jetzt erhalten bleibt und uns dein bezaubernder Blog!
    Gute Wünsche und liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rita,

    wie schön dass du dich um entschieden hast...denn es wäre doch viel zu schade, deinen Blog hier nicht mehr vorzufinden!
    Nenene, das geht gar nicht;-)
    Du hast wieder so liebevolle Dinge gezaubert, einfach wunderschön.
    ...und du warst wirklich zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort.... deine Spitze ist einfach TOP!

    Liebe Grüße und alles Gute für Dich,
    Klaudia.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rita,
    so feine Herzwärmerli und Frauenkramtäschli, Stulpen und Kissen sind wieder entstanden bei dir! Wie immer wunderschön ausgearbeitet und aus tollen Stoffen (also bis auf die Stulpen natürlich ;o) Das erkenne sogar ich Handarbeits-Mufflon, dass die aus Wolle sind *ggg*) Ich kann da immer nur ehrfürchtig staunen! Erschrocken bin ich ein bissl bei deinem Schlussabsatz - ich hoffe, dich hat niemand in Bloggetonien geärgert und auch das Programm hat dir keine Probleme gemacht! Jedenfalls bin ich zeimlich froh, dass du es dir noch anders überlegt hast!!
    Fühl dich feste gedrückt!!!
    Hab eine schöne neue Woche!
    Vielen herzlichen Dank auch für deine guten Wünsche an meine Mutter!!!
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ
    Allerliebste rostrosige Grüße,
    Traude ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rita
    Bin ich froh, dass du weiterhin hier bist... wäre doch schade, wenn es um dich so still würde....Die Täschchen finde ausgesprochen schön und so richtig für frau....Die Spitze einfach nur schön. Gut, dass du da warst.... bei ....
    Liebi Grüess
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rita
    Ich beneide dich um deine handwerkliche Begabung - so viele schöne und feine Sachen die du gemacht hast und uns hier zeigst!
    Zum Glück hast du deinen wunderschönen Blog nicht geschlossen, aber diese Gedanken kenne ich und kann dich darum gut verstehen... und die letzte Woche war auch bei uns zum davon laufen, hoffen wir dass diese etwas versöhnlicher wird!
    Ganz liebi Grüessli, Linda

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rita,
    Du hast wunderschön gezaubert, alle Deine Werke sind so wunderschön anzuschauen. Ich hoffe, Du findest auch in Deinem Tun wieder Kraft für die Zukunft, ich wünsche es Dir auf jeden Fall von ganzem Herzen. - Ja, die Gedanken, den Blog zu schließen, kenne ich nur zu gut, aber letztendlich gehen sie vorüber. Ich freue mich auf jeden Fall über jeden Deiner Posts, auch wenn ich nicht immer schreibe. Mit ganz viel Freude habe ich Deinen Reisebericht über Kopenhagen gelesen.
    Dir eine gute Zeit und sei ganz lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rita
    Wo fang ich nur an....wunderschöne Frauenkram täschli hast du da genäht und dieser tilda Stoff gefällt mir auch sehr.....deine Lavebdelkissen sind auch wieder bezaubernd geworden und dein Kissen ist ja so toll....vielen dank auch für deinen lieben Kommentar bei mir.....
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  13. Da hast du aber wieder ganz tolle Sachen gezaubert!! Manchmal hilft bei mir das Nähen um einfach auf andere Gedanken zu kommen ....
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rita,
    wie heißt es so schön "Patchwork tut der Seele gut" und aus eigener Erfahrung kann ich sagen das stimmt!!! Ich lese deinen Blog so gerne und er würde mir auf jeden Fall fehlen.
    Deine Täschchen sind mal wieder wunderschön geworden und solche Armstulpen würden mir auch sehr gut gefallen. Freu mich schon auf deinen nächsten Post.
    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Rita
    Du warst ja auch mega fleissig *zwinker*! Ich kann dich beruhigen, ich habe schon geschlafen (da musste ich grad schmunzeln). Ich bewundere deine Sachen sehr, denn sie sind so wunderschön! So ein Frauentäschli käme bei mir auch gut.....
    Auch die Lavendel- und Chriesistei-Kissen sind einfach schön gworden und die Stulpen sind traumhaft ;o).
    Ich bin froh, dass du dich entschieden hast weiter zu bloggen (ich wiederhole mich).
    Ganz liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Rita,
    Puh, dann bin ich aber froh, dass Du Dich anders entschieden hast.
    Ich hätte Dich schwer vermisst!
    Deine Sachen sind wieder wunderbar. Besonders das Kissen ist traumschön....
    Und Dir wünsche ich eine wunderbare Woche mit vielen glücklichen Stunden.
    Kopf hoch, es wird wieder besser.
    Ganz liebe Grüße
    Und eine feste Umarmung
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rita wunderschöne Sachen zeigst Du uns wieder. So tolle Sachen die ich immer wieder mit Freude bewundere. Es wäre schade wenn ich die nicht mehr bewundern könnte.Laß Dich nicht unter kriegen und mach weiter wie immer.
    Ich drücke Dich ganz feste.
    Ganz liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Rita
    Bin grad wieder etwas bei dir und freue mich sehr über deine immer wieder sehr schönen Sachen die du nähst....wunderbar sind die täschli Kissen usw

    Ja was du wolltest deinen blogg schliessen...also verstehen kann ich dich aber ich würde dich vermissen es ist schön das es dich gibt liebe Rita ich würde dich vermissen ganz liebe Grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rita,
    Deine Werke sind wie immer ganz bezaubernd. Herzerwärmend und immer wieder sehr nett auch Deine Zeilen zu lesen ... drum freu ich mich auf mehr von Dir. Und ich wär sehr dafür, wenn Du Deine Werkeldinge immer auch mit dem Schweizernamen vorstellst. Das find ich ganz herzallerliebst!
    Habe eine gute Woche
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Rita,
    heute darf ich hier scheinbar überall eure Nähkünste bewundern - das macht mich schon ein wenig neidisch... Leider stecke ich nähtechnisch noch in den Kinderschuhen.
    Aber deine Werke motivieren mich auch mir mal mehr zu zu trauen... Mal sehen, was ich die Woche so hinbekomme.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Rita
    Deine genähten Sachen sind wundervoll ganz besonders die Frauenkram-Täschli mit dem Tilda Stoff , einfach allerliebst . Aber auch das Kissen und die Stulpen sind ganz süss .
    liebi Grüess u häb's guet
    caro

    AntwortenLöschen
  22. Ach,.............................. das ist wahr ! Deine Freundin B.

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Rita,
    hoffentlich scheint für die Sonne nun wieder ganz besonders stark. ♥
    Du hast wieder wundervolle Sachen gewerkelt und mit so viel Sinn für schöne Stoffe und Zutaten. Ich bin von deinen Sachen immer wieder begeistert.
    Auch dir eine schöne Woche
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Rita
    Genau so ist es, die Sonne scheint nach dem Regen!!! Wunderschön deine gewerkelten Sachesächeli. Und dass du grad an ein Blogschliessen gedacht hast, hm ... auf jeden Fall bin ich jetzt einfach froh, von dir zu lesen und eben auch, dass du weitermachst. Wär ja noch schöner gewesen. Eine Linth-Lady lässt sich doch nicht so schnell in die Knie zwingen, oder? Mach weiter so und sei ganz lieb egrüsst
    Ida

    AntwortenLöschen
  25. Da brauchtest Du auch nicht viel sagen, die Bilder sprechen für sich. Wunderschöne Sachen!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Rita,

    ich freue mich, dass du dich zum Weitermachen entschieden hast. Ich lese sehr gern bei dir und bin auch dieses Mal wieder schwer beeindruckt, was für schöne Sachen zu zauberst!!!

    Sei lieb gegrüßt
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Rita,

    ich glaube diese Tage kennen wir leider alle, aber du hast ja gleich einen schönen Spruch parat und so ist es ja auch.
    Deine Werke sind wieder allesamt wunderschön und von dem gestickten Kissen bin ich ganz angetan. Es sieht sooo schön zart aus. Ich mag das sehr.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Rita,
    sehr schöne Handarbeiten hast du gefertigt und die Spitzen gefallen mir auch sehr gut.
    Alles Gute für dich von Tatjana

    AntwortenLöschen
  29. Du hast wieder zauberhafte Sachen gewerkelt
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    elma

    AntwortenLöschen
  30. Leite Rita,
    Uih, ich bin auch sehr froh....
    Deine genähten Sachen sind wunderschön, besonders die Kissen mit dem gesticktem Herz gefallen mir...
    Ich komme gar nicht mehr zu Sticken, finde ich auch sehr schade!
    Ich wünsche dir einen schönen Herbsttage!
    Lieben Gruss in die Schweiz von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Rita,
    die Täschchen sind sehr süß und die Lavendelkissen auch! Aber Deine Stickerei, die toppt alles! Wunderschön!!
    An diesen Häkelstulpen versuche ich mich derzeit auch! :)
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüsst von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  32. liebe rita...ohne große worte schicke ich dir eine herzliche umarmung!
    xx nadine

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Rita, als allererstes DANKE, dass du deinen Blog nicht geschlossen hast!!! :))
    Du hast ganz tolle Sachen gezaubert und ich kann mich gar nicht entscheiden, was mir am Besten gefällt. Super toll finde ich auch die Stulpen und wünschte.ich wäre auch so geschickt mit der Nadel.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und liebe Grüße, Mimi
    PS: Denk immer daran, das Leben ist eines der Schönsten.

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Rita
    Das hört sich gar nicht gut an.... Ich hoffe, dass es Dir inzwischen wieder besser geht. Wunderschöne Sachen hast Du wieder gewerkelt. Ganz toll!
    Was.... den Blog schliessen? Das kommt doch überhaupt nicht in Frage!
    Nei, nei Rita, Dich lömmer doch nöd goh!
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  35. Fleißiges Lieschen, du☺!
    Unglaublich, was du so alles zurechtwerkelst! Ich mach ja auch viel, aber du ....!
    Hübsch finde ich das Kissen mit der Herzstickerei und die Stöffli, die du dazu gewählt hast!
    Ich muss leider immer mehr feststellen, dass mein Rosinenhaus nun langsam zu klein wird, für alles was ich so anfertige. Es soll ja auch nicht rummelig aussehen. Und nun?

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Rita,
    das schaut doch alles sehr inspirierend aus, die Frauenkram-Täschli sind ja der Hit. Freue mich, wenn es dir wieder gut geht, herzlichst, Martina

    AntwortenLöschen
  37. Hallo liebe Rita,
    was für schöne Sachen du wieder gemacht hast. Ganz besonders gefällt mir das gestickte und genähte Kissen und auch die Stulpen finde ich so schön!
    Ich wünsch dir jetzt ein paar ganz schöne Tage und dass du dich wieder erholen kannst!
    Liebe Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Rita.
    Viele schöne Dinge hast du gearbeitet.Hübsch die Frauenkram Täschchen. Auch die Kirschkernkissen und die Kissen sind toll anzusehen. Di Stulpen sind klasse kuschelig warm. Schöne Woche noch und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  39. Hab mich wohl verhört äh verlesen....Blog schliessen, warum das denn? Nee nix da, du bleibst mal schön hier. Ich möchte ja schließlich weiterhin so schöne Sachen bei dir bestaunen dürfen. Also weitermachen - bitte!
    Liebe Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Rita
    Ich schaue immer gerne in deinem Blog, was für schöne Sachen du arbeitest. Auch heute hast du wieder einen wunderschönen Post eingestellt. Es wäre so schade, wenn du den Blog schliessen würdest. Ich freu mich, dass du dich anders entschieden hast.
    Liebe Grüsse Doris

    AntwortenLöschen
  41. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  42. Du warst wieder ganz fleißig, liebe Rita und hast wundervolle Handarbeiten mitgebracht. Ich schaue immer wieder gerne bei dir hier rein und lasse mich von deinen herrlichen Sachen inspirieren. :-)
    Nach einem Tief kommen auch mal wieder sonnige Tage und ich freue mich, dass du weiter bloggen wirst. :-)

    Liebe Gutenachtgrüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Rita, Ich bin hin und weg was Du da wieder für traumhaft schöne Arbeiten hergestellt hast...Du bist eine echte Künstlerin....grosses Kompliment!
    Ich wünsche Dir noch eine gute Zeit und schicke liebe Grüsse, Bea

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Rita
    Huch jetzt bin ich aber sehr erschrocken das du deinen wunderschönen Blog schliessen wolltest, wie kannst du mich nur so schocken.
    Du hast wieder so bezaubernd schöne Sachen gewerkelt *schwärm*
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  45. jaaaaa nit schließen HOSCH GHÖRT;;;; MEI DO DAT UNS JA WOS FEHLEN... so ohne DEINE SCHÄTZCHEN wos du zauberscht,,, nenneee det geht ja gar nit;;;;;DEINE LAVENDLKISSAL san ja volle scheeen,, freu,,, freu,,, und danke für die nette NACHRICHT HOB mi volle gfreit,,, BUSSALE;;; BIRGIT;;;;

    AntwortenLöschen
  46. Juuuhuuu liebe Rita...
    Deine Sachen sind wie immer ZAUBERHAFT ....♥
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  47. Hallo liebe Rita,
    nach langer Zeit streife ich mal wieder über Deinen Blog und bin wie immer begeistert von Deinen zauberhaften Werkeleien ...... vielleicht sollte ich auch mal wieder .....
    Fühl Dich mal ganz fest gedrückt und ...... alles wird immer wieder gut .... ich sprech da aus Erfahrung :)
    Ganz liebe Grüße aus dem hohen Norden
    Susanne

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Rita,
    vielen Dank für den Spruch von Buddha, den ich z.Z. auch gut gebrauchen kann, bzw. verstehen lerne. Deine hübschen Werkeleien sind so schön!!! Und dein Post wie immer ein schöner, schöner Lichtblick.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  49. Liebe liebe Rita, oje oje wäre ja schade um deinen schönen Blog und die vielen traumhaften Sachen die du uns zeigst. Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Energie und ein Stückli vom blauen Walliser Himmel mit der nimmermüden Sonne;-)
    Ä liäbe Grüäss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Rita

    Tut mir leid, dass deine Woche nicht so,der Hit war. Ich hoffe umso mehr, dass du ein bezauberndes Wochenende erleben darfst! Atemberaubende Werkeleien! Sind die Schriften alle gestickt?

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  51. Guten Abend Rita

    Mensch so tolle Sachen
    ich bin mega giga begeistert.

    Liebe Grüsse Irene

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Rita,
    entschuldige mich vielmals, ich habe mich gar nicht rückgemeldet!
    Ich hatte soviel um die Ohren da habe ich es doch glatt vergessen. Vielen Dank nochmals nachträglich! Ich wünsche Dir viel Kraft und Energie für die kommende Zeit und das Du wieder voll auftanken kannst!
    Herzlich Michou

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Rita
    Vielen Dank für Deinen netten Kommentar auf meinem Blog.
    Ich wünsche Dir eine glückliche Woche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Rita
    Wow ich bin beeindruckt, was da alles wundervolles entstanden ist! So viele schöne Sachen. die Kissen und die weissen Stulpen haben es mir besonders angetan!
    Schön auch die Worte von Buddha und ja zum Glück scheint auch nach dem schlimmsten Sturm und Regen doch immer wieder die Sonne!
    Liebe Grüsse und eine gute Woche mit viel Sonne wünscht dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Rita
    Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass ich bei meiner ersten Postlese gar keinen Kommentar da gelassen habe *schäm*
    Deine Werkeleien sind, wie immer, wunderschön, obwohl Du eine nicht sehr gute Zeit hinter Dir hast. Ich hoffe sehr, dass Du nun wieder fit und 'chräschlig' bist und schicke Dir ganz liebe Wünsche und Grüsse
    Margrith

    AntwortenLöschen