Navigation

Montag, 10. März 2014

Wünsche - Gedanken - Träume und Bloggertreffen

Grüezi mitenand!


Dieses frühlingshafte Wetter zieht einem förmlich ins Freie - sei es mit der Schere oder Hacke in der Hand in den Garten oder mit dem Fahrrad auf einen Ausflug oder auf Schusters Rappen in die Berge! Herrlich ist es und es soll ja noch eine Weile so bleiben. Aus diesem Grund steht meine Nähma still und nur wenig Werkeleien sind entstanden - aber manchmal ist ja weniger mehr!

Geht es euch auch so, dass ihr ab und zu etwas kauft und dann liegts einfach in einer Ecke? Mit diesem kleinen Maschinchen gings mir genau so. Das dicke Instruktionsbuch hat mich ferngehalten und ich liebe es absolut nicht, Gebrauchsanweisungen zu studieren. Aber da ich mir ja vorgenommen habe in diesem Jahr jegliche Art von Ufos und unerledigten Projekten aufzuarbeiten, habe ich jetzt auch diese Hürde gepackt. Im nachhinein muss ich sagen, es war gar keine Hürde, höchstens ein klitzekleiner Balken und es ist mir schleierhaft, wieso das arme Ding so lange ein einsames Dasein fristen musste. 








Es ist ein Spiralbinder  und wenn man weiss wie es geht entsteht ein Büchlein fast von alleine. Und so habe ich jetzt mein eigenes Gedanken-Wunsch-Träume-Buch! Schon seit einiger Zeit führe ich ein Freuden-Tagebuch und wenn das Outfit gefällt machen diese Einträge gleich doppelt Spass! Und Träume und Wünsche haben wir Frauen ja sowieso immer - einmal festgehalten können wir sie nie mehr verlieren.



Ich habe mit Tilda Papier gearbeitet und mit Masking Tape und ein bisschen Krimskrams aufgehübscht.  Auch ein bisschen Bling Bling darf nicht fehlen. Es ist noch nicht ganz so perfekt wie ich es haben möchte, aber wie heisst es so schön? Uebung macht den Meister! Mangels fehlender Spiralen fällt aber momentan diese Uebung aus - aber sie sollen bald eintreffen und dann übe ich weiter.


Zwischendurch arbeite ich sehr gerne mit Papier - man hat schnell ein schönes Resultat und es macht einfach unheimlich Spass! Ich mag schlichte und einfache Karten - mal gestempelt, mal gestanzt, mal geklebt. Der Kartenvorrat ist aufgestockt und somit kann der nächste Geburtstag kommen.



Ein weiterer Wäschesack ist von meiner Maschine gehüpft. Dieses Mal ist die Innenseite aus abwaschbarem Stoff - das ist praktisch für die verschwitzten Trainingsklamotten oder die feuchten Frottétücher.




Bei der lieben Anke habe ich ein schnusiges Nadeltäschchen gewonnen. Nach einer gaaaanz langen Reisezeit hat es den Weg zu mir doch noch gefunden und die Maileg-Dame hat sich das Täschli gleich unter den Nagel gerissen. Anke hat noch zwei Stöffli dazugelegt - die sind sooo schön, dass sie momentan erst einmal nur gestreichelt werden. Nochmals ein herzliches Danke schön liebe Anke!




Karin hat am Samstag zu einem Bloggertreffen eingeladen. 14 Frauen aus den unterschiedlichsten kreativen Ecken sind dieser Einladung gefolgt und ihr könnt euch vorstellen, wie schön das war! Obwohl sich die meisten noch nie getroffen haben, wurde schon nach kürzester Zeit gefachsimpelt und Erfahrungen und Tipps ausgetauscht. Nach einem feinen Mittagessen gings zu Kaffee und Kuchen ins Mybluehouse (Hier habe ich schon einmal darüber berichtet).


Es war einfach wieder phantastisch! Ganz wunderbar die Dekorationen und unschlagbar fein all die Leckereien, die uns aufgetischt wurden. Und natürlich sind alle mit einem gefüllten Einkaufstäschli heimgekehrt - zu gross waren die Verlockungen im herzigen Lädeli von Claudia.


Es war in jeder Hinsicht ein wunderschöner Tag! Danke liebe Karin für die tolle Organisation - wir alle sind zufrieden und mit einem 





im Gesicht heimgekehrt.

Das wars schon wieder - ich wünsche euch eine wunderbare sonnige Woche und grüsse euch
herzlichst Rita






Kommentare:

  1. Liebe Rita,
    das ist ja richtig herzig geworden, dein Album für deine Wünsche, Gedanken und Träume.
    Und mit dem Tilda-Papier sieht es nochmal so schön aus!!
    Von dem Wäschesack bin ich auch total begeistert....sehr sehr schön!!!!
    Herzliche Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rita,
    ist ja klar, daß man bei diesem strahlenden Sonnenschein lieber draussen ist :-) und trotzdem warst Du sehr fleissig! Dein Gedankenbüchlein ist toll!... und die Karten!... und der Beutel!... einfach alles :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  3. liebe rita,schön sind sie geworden deine karten.
    schon lange wollte ich einmal schon ins bluehouse, wer weiss, vielleicht schaffe ich es auch einmal ... wünsche dir eine schöne woche!
    fröhliche grüsse ursula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita,
    dein Gedankenbüchlein sieht sehr hübsch aus! Manchmal muss man sich einfach trauen und sich aufraffen! Ich weiß, wovon ich rede/schreibe ☺☺!
    Dein Wäschesack ist wirklich sehr schön geworden. Eine gute Idee mit dem Wachstuch innen! Muß mal auf die Merkliste!
    Anke hat immer sehr schöne Stoffe, soifz! Ich gratuliere dir zu deinem Gewinn!
    Bloggertreffen machen wirklich viel Spaß, ich hatte auch schon das Vergnügen!
    Eine schöne Woche wünsche ich dir!
    Ganz liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rita
    Es war so schön, Dich am Samstag wieder einmal zu sehen ;o)
    Wow..... Rita! Ich sag's ja immer! Du bist wirklich ein Multitalent. Dein Tagebuch ist der Hammer. Sooooo schön! Auch Deine Karten sind Dir so richtig gelungen. Wunderschön sieht auch Deine Tasche aus. Da kann ich nur schwärmen. Gibt's eigentlich etwas, das Du nicht kannst. Nein, das gibt es definitiv nicht! Es ist ein grosses Geschenk, wenn man so kreativ wie Du bist! Weisst Du, was schon lange auf meiner "To-do-Liste" steht? Ich möchte mal ein Blechhuhn zuschneiden. Du hast es mal vergangenens Jahr in einem Post gezeigt.
    Herzlichst Glückwunsch auch zu Deinem tollen Gewinn.
    Ich wünsche Dir eine glückliche Woche mit ganz viel Sonnenschein. Liebe Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Ich wusste nicht mal, dass es sowas gibt: Spiralbinder. Eine gute Idee. Kann man da auch Fotoalben selber kreieren?
    Liebe Grüße Donna G.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rita
    Ein wunderbarer Post...dein Wunsch und Träumebuch ist wunderschön geworden auch deine Karten sind ganz nach meinem Geschmack....der Wäschesack IST ja der Hammer....schade habe ich das Bloggertreffen verpasst....
    Wünsche dir eine sonnige wundervolle Woche
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rita,
    Irgendwie war ich schon sooo lange nicht mehr auf deinem Blog und heute sehe das ganze Layout hat sich verändert. Mir gefällt es sehr gut. Ich hab dein Blog fast nicht mehr wiedererkannt ;-)
    Und der Spiralenbinder ist echt was gutes. Und die Gestaltung des Büchleins ist echt wunderschön geworden.
    Wünsch dir einen guten Start in den Tag,
    Liebe Gruess
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  9. Dein Album ist wunderschön! Meine Bindi habe ich auch zu selten benutzt-
    Deine anderen Werke gefallen mir auch sehr gut
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rita,
    die Sachen aus Papier gefallen mir sehr - so zart und edel! Den Wäschesack finde ich doch glatt "ausgehtauglich" und so ein tolles Bloggertreffen mit Einkausfmöglichkeit kann einem nur ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  11. hallo liebe rita,
    so wunderschöne Sachen hast du wieder hergestellt. du bist eine küntlerin mit wundervollen, kreativen indeen, die du wunderbar umsetzt. herrlich.
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rita
    das Gedanken-Wunsch-Traum-Buch sieht allerliebst aus auch deine Karten sind sehr schön geworden .
    So und nun ab nach draussen ,es wird wieder ein schöner Tag.
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rita
    was du auch in die Hand nimmst, es wird einfach toll!
    Mir hat vorallem der Beutel gefallen, besonders das zweite Bild mit der Tänzerin...
    Wirklich wunderschön, gut hat das meine kleine Ballerina-Tochter nicht gesehen ;-)
    Sonst hätte ich eine Aufgabe mehr auf meiner To-Do-Liste erhalten.
    Liebe Grüsse Rania

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rita
    wunderschöne Karten hast du gewerkelt und das Album/Büchlein ist allerliebst!!
    toll warst du wieder an einem Blog-Treffen, so kann man sich austauschen und mit Gleichgesinnten das Schöne geniessen!
    Ich wünsche dir eine sonnige Woche!
    Herzlich Moni

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rita,

    Nur allzu gerne wäre ich bei eurem Treffen dabei gewesen, aber wie schon gesagt, ich hätte fast einen ganzen Tag reisen müssen:-( Ich freue mich sehr für euch, dass ihr den Tag so richtig genossen habt.
    Dein Heftchen ist aber sehr schön geworden und du weisst, auch Papier-Werke können bei meinem Gewinnspiel mitmachen, gell:-)
    Der Wäschesack ist dir auch wieder einmal sehr gut gelungen... fast zu schade um "nur" als Wäschesack zu gebrauchen:o)

    Nun wünsche ich dir einen herrlichen, sonnigen Tag.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Rita
    ...ein traumhaft schöner Post...und ich kann dir sagen, mir geht es genauso mit den Gebrauchsanweisungen und das erstmal in die Ecke legen;-).Tolle Dinge hast du wieder gezaubert.Dein Spiralbuch ist soo zauberhaft geworden...da macht es ja richtig gute Laune, Gedanken, Träume und vieles mehr darin festzuhalten...

    (◔‿◔) Liebe Grüße Klaudia (◔‿◔)

    AntwortenLöschen
  17. Rita du bist doch immer wieder für Überraschungen auf der Lauer Bewunderung für deine Nähkünste und Ideen liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Rita,
    in jeder Hinsicht schön, wieder von dir zu lesen!!!♥
    Dein Büchlein ist wunderschön geworden, du hast eine richtig professionelle Maschine, ich hab nur so ein Anfängermodell, aber mache auch hin und wieder solche Spiralbücher, die gehen doch wirklich schnell, und machen irrsinnig Freude, oder?Musst du unbedingt öfter einsetzen da gibt es so viele Möglichkeiten!!
    du inspirierst mich gerade, die neuen Tildablocks wieder herauszuholen ;o))

    Schön auch deine Karten, ja mit Papier bastele ich auch gerne,da sieht man wirklich ganz flott Ergebnisse.auch dein Wäschebeutel gefällt mir sehr und das Bloggertreffen scheint ja wirklich total schön gewesen zu sein.
    Meine Liebe, ich wünsche dir ganz viel sonne und Freude, hab es schön... ganz herzliche und liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rita, ich bin wieder hell begeistert von Deinem fantastisch schönen Post und das Büchlein ist ja bezaubernd geworden.
    Vielen Dank für`s Zeigen und liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Rita, dein Post ist wieder sehr interessant und schön. Ich habe gar nicht gewusst, was für schöne Bücher man/frau mit einem Spiralbinder machen kann. Oh und die Karten! Sie sind alle sehr hübsch.
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Rita,
    so ein Spiralbinder ist schon eine tolle Sache. Allerdings hätt ich auch keine Freude an unverständlichen Gebrauchsanleitungen. So ein Büchlein für "Gedanken-Wünsche-Träume" und noch viel mehr ist eine schöne Idee. So kannst Du Dir etwas für später bewahren und Dich immer wieder dran freuen. Besonders gut gefällt mir Deine Geburtstags-Karten-Kollektion. Gut, ist es einen solchen Vorrat im Hause zu haben.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  22. Hej Rita!
    Das ist ja ein tolles Maschinchen....und dein Träumebuch ist total herzig geworden! Ich finde das eine schöne Idee, alles aufzuschreiben und sich so immer wieder durchlesen zu können, was einem bewegt, was einem erfreut, was man sich wünscht! Man tut ja grundsätzlich gut daran, sich immer wieder das Positive im Leben zu verinnerlichen, und es heisst ja, dass alles, was man aufschreibt, im Gedächtnis haften bleibt! Da kann es also auf jeden Fall nur positive Auswirkungen auf das Leben haben, dies alles niederzuschreiben!
    Und der Beutel ist richtig genial geworden! Du bist ja eine richtige Nähkünstlerin...... Das Design gefällt mir extrem gut, ich bin ja schon seit langem auf dem "Weniger-Einfacher-Klarer"-Trip, da entsrpicht das schwarz-weisse Stöffli und der gradlinige Schnitt ohne Chi-Chi ganz meinem Geschmack!
    So, und jetzt begebe ich mich mal in die Horizontale. Das war wieder ein langer Tag.....
    Drückdich und ganz liebe Hummelzgrüsse!!

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön ist dein Büchlein, aber auch die Karten sind wunderhübsch geworden und einen kleinen Vorrat kann man immer gut gebrauchen.
    Das Bloggertreffen war bestimmt sehr schön, danke für die tollen Fotos.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  24. deine Karten sind allesamt wunderschön und um dein Maschinchen zum Binden kann man dich nur beneiden ;-) was man damit alles schönes machen kann ...
    Einen Wäschesack innen mit Wachstuch zu nähen muss ich mir merken - eine ganz tolle Idee. Ist übrigens super schön geworden ;-)
    Na und das (Nadel-)Täschchen passt so gut zu deiner Hasendame - kein wunder das sie es gleich behält.
    Ach so ein Treffen ist immer was ganz besonderes ;-)
    Wünsche dir noch eine schöne Restwoche.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Rita,
    da kommt ja beim Lesen schon Frühlingsstimmung auf, dein Post ist wieder mal die pure Inspiration und der schwarze Laundry-Beutel gefällt mir besonders gut ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  26. Bezaubernde Dinge hast du gemacht! So eine süße Spiralbindemaschine hab ich noch nie gesehen! Der Wäschebeutel gefällt mir gut! Praktisch, wenn man ihn abwaschen kann!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Rita
    Ja das Wetter ist einfach nur traumhaft. Ich hab es aber ein bisschen zu weit getrieben mit dem Gärtner, mein Rücken muss jetzt büssen...!
    Du hast wunderschöne Karten gestaltet und das Tagebuch ist ja ein ganz besonderes Kunstwerk! Auch der Wäschesack ist ganz toll geworden. Unglaublich, was du alles so hinzauberst!!
    Es war sehr schön, dich wieder zu sehen am Samstag:-)!
    Ich wünsche dir eine schöne Restwoche!
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  28. uiuiui, ich nochmals: mit dem Gärtnern hab ich es zu weit getrieben natürlich!!!! Das letzte n ist da ziemlich wichtig;-)!
    LG Nadia

    AntwortenLöschen
  29. Guten Morgen Rita,
    Was für ein schöner Ausflug. Und der Schriftzug gefällt mir sehr, erinnert einen immer wieder dran...Lächeln!
    Auch dein Säckchen ist süß, ein toller Stoff und eine gute Idee.
    Genauso wie Dein neuer Header, frühlingsfrisch!
    Auch unser Treffen war gelungen...freue mich schon aufs nächste.
    Hab einen sonnigen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  30. Hi Du
    Was es nicht alles gibt. So ein Ring-Dings-Bums ist ja mega genial und das Büchlein uuuuu schön geworden. Aber auch die Karten sind toll und werden die EmpfängerInnen bestimmt riesig freuen.
    Das Mybluehouse steht auch schon lange auf meiner Wunschliste. Irgendwann schaffe auch ich es mal dahin :o). Inzwischen schüttle ich mir mal die Gartenerde ab, es sind jetzt nämlich alle Rosen und Hortensien geschnitten *uff*.
    Häb en schöne Aabe
    Grutzli
    Alex

    AntwortenLöschen
  31. Dein Gedankenbuch ist sehr schön geworden und ein Bloggertreffen hätte ich auch gerne wieder mal.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Rita,
    das Büchlein ist wirklich toll geworden und auch Deine Geburtstagskarten sind wunderschön...
    Kann mir gut vorstellen, dass Ihr mit volle Taschen aus "mybluehouse" gekommen seid..., sie hat wirklich tolle Sachen...
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  33. liebe rita, bei dir gibt es ja wieder viele wundervolle werklein zu bestaunen und viel schönes erfreut das herz.....daaaaanke möchte ich aber auch für deine lieben kommentar sagen...
    viele liebe donnerstagsgrüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  34. Das Wetter ist in der Tat fantastisch und zieht uns wohl alle nach draußen.:-)
    Dein kleines Maschinchen ist meganiedlich und deine gestalteten Karten, eine schöner als die andere.:-)
    Prima, dass ihr ein schönes Blogger-Treffen hattet. :-9

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Rita. Sehr schöne Papierarbeiten. Auch den Beutel finde ich sehr schön.
    Du machst ja immer sehr schöne Dingeund mit Liebe wie man sieht.
    Viel Spaß beim Bloggertreffen.
    Schönes WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  36. mit papier kriegt man mich ja auch immer und so ein spiralbinder ist ja mal praktisch.
    ich habe auch so ein gerät - den craft robo -, der hier seit einigen jahren sein dasein fristet. das ist eine art plotter und man kann damit lauter sachen ausschneiden ... wenn man weiß, wie der funktioniert :) naja, vielleicht werde ich mich da auch nochmal eines tages durch die anleitung graben...
    liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen
  37. liebe rita, ich bewundere ja so papierkunststücke immer wieder... mir will papieriges nicht so recht gelingen....
    danke für deine Einblicke ins bloggertreffen... ich habe an euch gedacht und bin hoffentlich das nächste mal (es gibt doch ein nächstes mal oder?) dabei.... lieben gruss
    fabienne

    AntwortenLöschen
  38. liebe rita, ich bewundere ja so papierkunststücke immer wieder... mir will papieriges nicht so recht gelingen....
    danke für deine Einblicke ins bloggertreffen... ich habe an euch gedacht und bin hoffentlich das nächste mal (es gibt doch ein nächstes mal oder?) dabei.... lieben gruss
    fabienne

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Rita

    Ein toller Wäschesack mit den schönen Sternen und dem Schriftzug hast Du genäht.

    Liebe Grüsse,

    Petra von ichliebemeinzuhause.ch

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Rita,
    ich finde die Spiralbinder auch wirklich toll, habe aber bislang leider keinen. Dein Träumebuch ist eine tolle Idee und sieht sehr schön aus.
    Vielen lieben Dank für deine guten Wünsche!
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  41. Ach du Liebe, du hast mir jetzt auch wieder Lächen ins Gesicht gezaubert. So schön, was du uns da schon wieder alles zeigst - ursuper wäschesack, süße weitere Eigenkreationen, schöner Gewinn! Und dass ein Bloggertreffen toll und herzerwärmend ist, das hab ich ja zum Glück auch schon mehrmals erfahren dürfen! :o) Was deinen Spiralbinder betrifft - so ein Teilchen hab ich zwar nicht, aber in meinem Einkaufskorb landen auch immer wieder Bastelutensilien für "irgendwann mal", die ich dann ewig rumliegen habe, weil's mir an Zeit fehlt...
    Liebe Rostrosengrüße von der Traude
    ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥:

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Rita! Bei uns ist der Winter zurück und so komme ich endlich wieder einmal dazu bei Dir vorbei zu schauen. Dein Gedanken Wünsche Träume Buch ist einfach wunderbar. Es ist einfach wunderschön gearbeitet und auch die Idee ist ganz zauberhaft.. Auch Dein Strickbeutel gefällt mir sehr gut... Ganz lieben Dank für den schönen Post und fürs teilen! Alles, alles Liebe für Dich - Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  43. Wow, was du alles machst, liebe Rita!
    Dein Büchlein und die Karten sind wunderschön!...und auch der Wäschesack ist eine geniale Idee!
    Das Nadeltäschchen mit den Stoffen gefällt mir auch...ein toller Gewinn!
    Bloggertreffen...ach ja, die sind schön, habe ich auch schon erlebt! :)
    GlG Karin


    AntwortenLöschen
  44. Liebe Rita
    Ich musste lachen, als ich diesen Post gelesen habe. Genau so eine Maschine habe ich auch zu Hause. Einfach eine Cinch...ist aber das Gleiche. Sie fristet leider auch ein trostloses Dasein. *räusper*
    Deine Karten gefallen mir sehr gut. Eine schöner als die andere.
    Und der Wäschesack ist der Hit. Der Spruch ist super.
    Sonnige Grüsse aus Zürich.

    AntwortenLöschen