Navigation

Donnerstag, 5. Mai 2016

ein bisschen New York


Grüezi mitenand!


Ich durfte wieder eine herrliche Woche in New York verbringen und diese Mutter-Tochte Tage sind immer ganz besonders schön. Schon viel habe ich gesehen von dieser grossen Stadt, aber im botanischen Garten waren wir noch nie. 






Er ist riesengross  - wie alles in dieser Stadt. Die ganze Anlage ist sehr einladend gestaltet und man bummelt gerne durch die verschiedenen Anlagen. Das Timing war einfach perfekt - strahlend blauer Himmel und viele Frühlingsblüher zeigten sich in ihrer vollen Pracht! 



Der Flieder hat uns mit seinem unwiderstehlichen Duft betört...........






Aber der Höhepunkt war ganz eindeutig die Cherry blossom (Kirschblüten-Pracht)......Die ganze Pracht kann man gar nicht mit Bildern einfangen - sie in Natura zu erleben ist ein ganz besonderes Erlebnis. Unter diesen Bäumen durchzulaufen, die zig-tausend Blüten zu bestaunen, versetzt einem fast in Trance und man staunt und staunt und geniesst einfach.


















Es hat auch sonst noch viele hübsche Ecken im Garten, wo man gerne verweilt und sich ein bisschen erholt.







Ich könnte noch viele Bilder zeigen- aber ich möchte euch nicht langweilen. Aber ich war bestimmt nicht zum letzten Mal dort - es hat nämlich auch noch gaaaanz viele grosse Rosenbeete -  ich kann nur erahnen wie schön das aussieht wenn alles blüht und vom Duft ganz zu schweigen. Nächstes Mal muss ich meinen Besuch einfach in der Rosenblüte planen....



Natürlich waren wir nich nur im botanischen Garten. Ich zeige euch querbeet ein paar Eindrücke. In früheren Posts habe ich ja schon viele Bilder gezeigt von dieser aufregenden Stadt - und immer das Gleiche mögt ihr auch nicht sehen.



Bunt und laut muss es sein....






aber auch leise und romantisch kann es sein. Sonntagsvergnügen  im Central Park






Erinnerung an 9/11 - der neue Turm






Erinnerung an John Lennon......






Musicals sind immer etwas Spezielles in N.Y. - eine bekannte Geschichte traumhaft schön umgesetzt! Ein Augen- und Ohrenschmaus!




Der M &M Shop: ein Paradies für alle Schleckmäuler - crazy, bunt und verrückt!! Ich wollte meinem Wunscherfüller die Jacke als Souvenir mitbringen. Er hat dankend abgelehnt - kann ich gar nicht verstehn!!!!! Kostet lächerliche 3000 Dollar - ein Schnäppchen würde ich sagen!






Inzwischen hat mich der Alltag wieder - und natürlich gibts nicht nur Ferientage bei uns. Es wird auch vorbereitet für ein Projekt, das schon lange in meinem Kopf schwirrt und geplant ist - nur die Umsetzung dauert ein bisschen länger.... Es hat mit diesem Chästli (Kästli) zu tun........Lasst euch überraschen.




Ich hoffe ihr konntet diesen Auffahrtstage geniessen - hier hat das Wetter prächtig mitgespielt und auch die nächsten Tage soll es so bleiben. Herrliche Aussichten! Ich wünsche euch ganz viel Sonnenschein und möchte mich wieder einmal herzlich dafür bedanken, dass ihr so treu bei mir mitliest und kommentiert. Eure Kommentare sind natürlich das "Salz in der Suppe"! Merci!




Herzlichst Rita

Kommentare:

  1. Liebe Rita,

    welch wundervolle Eindrücke du aus New York mitgebracht hast...die Kirschblüte sieht so wunderschön aus- und das Sonntagsvergnügen im Central Park wirkt so entschleunigt...und der neue Turm (der so gigantisch ausschaut)...tolle Bilder!

    Liebe Grüße und schönes verlängertes Wochenende, wünscht dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Es ist aber auch eine wirklich tolle Stadt. Du bist zu beneiden, daß Du so oft in dieser Metropole sein darfst.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Rita
    Toll diese Bilder, leider war ich noch nie in New York, aber es ist mein grosser Wunsch, nun sehe ich gerade wie schön es im Frühling da ist.
    Meine nächsten Ferien sind nun geplant, freue mich auf die Berge.
    Hab eine tolle schöne Zeit und wieder gutes einleben in der Schweiz.
    Sei lieb gegrüsst von Bea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita
    Danke für die tollen Eindrücke. Das muss wirklich eine herrliche Stadt sein. Schön, dass Du die Tage so geniessen konntest und auch das Wetter mitgespielt hat.
    Ich wünsche Dir ein sonniges und gemütliches Wochenende.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rita,
    Fotos von NY langweilig??? Nie und nimmer!!! Wie schön deine Woche gewesen sein muss und ganz leise beneide ich dich ein wenig darum. Wenn man so einen "Anker" in einer Stadt hat, wie die Tochter, die dort lebt, dann kann man ganz anders in die Stadt reinkommen...irgendwie schon als Tourist, aber doch anders. Ich freue mich für dich, dass ihr so eine gute Zeit hattet und dass ihr so schöne Erlebnisse teilen durftet. Nur eins versteh ich nicht: dass dein Wunscherfüller diesen Traum von einer Jacke net haben wollte ;-))
    Alles Liebe
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. ach liebe rita, da liegen ja besonders herrliche tage hinter dir....da läuft einem das herz über, bei diesen eindrücken.....deine planung zur rosenzeit kann ich voll verstehen....dein neues projekt schaut ja auch vielversprechend aus....viel erfolg wünsche ich dir dabei....und sonnige tage...
    herzliche grüssels....
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  7. Hach wie schöööön! DANKE fürs Mitnehmen!! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  8. Das waren besondere Tage mit deiner Tochter da skann ich mir vorstellen und tolle Fotos hast du mit gebracht!
    Ja das herrliche Wetter ist doch toll und ich wüsnche dir viel Freude bei deinem Projekt!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rita,
    leider habe ich es bis lang noch nicht geschafft diese interessante Stadt zu besuchen. Ich kenne sie nur von Erzählungen und Fotos meiner Tochter. Sie hat den M & M Laden auch besucht. Sie hat sich einen Schirm gekauft. Er sieht witzig aus und macht immer gute Laune, auch bei Regen. Deine herrlichen Fotos habe ich sehr genossen, denn die Blütenpracht ist einzigartig. Es ist faszinierend, wie die Bäume aufgereiht ihre ganze Schönheit entfalten. Aber auch die Gegensätze gefallen mir sehr. Ein wunderbarer Post. Danke fürs teilen.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    Liebe Grüße Andrea von http://kleinesternenwolke-annisa.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Ui schön liebe Rita - danke für die super tollen Eindrücke!
    Wunderschönes Wochenende wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  11. Hoi liebe Rita
    Toll schauts aus in NY und irgendwie kann ichs mir vorstellen wie wertvoll so Tage sind. Hihi... da bin ich aber gespannt, wie das Innenleben vom Chäschtli aussieht. Das chunt guet!!!
    Heb es tolls WE. Liäbs Grüäassli
    Ida

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rita,

    was für ein wunderschöner Post und da würze ich sooo gerne mit ;-). Die Fotos sind traumhaft schön und dass du es mit deiner Tochter zusammen genießen kannst ist herrlich.
    Ich bin schon gespannt, was es mit dem Kästchen auf sich hat.

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard
    PS: Ich hoffe das mit der "Karte" hat geklappt.

    AntwortenLöschen
  13. Wer weiss, vielleicht komme ich irgendwann auch noch über den grossen Teich....
    Was für zauberhafte Bilder du mitgebracht hast! Danke....Herzluchst
    yase

    AntwortenLöschen
  14. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  15. ich war noch niemals in new york, ich war noch niemals auf....
    durch dich "geng äs bitzeli meh" letztes jahr hab ich mit dir cupecakes gebacken und jetzt hab ich den frühling in dieser stadt erlebt. muss beeindruckend sein... ja die amis... alles immer big!
    ich glaube dein projekt "chunnt guet" hast es am bodensee glaub angetönt... drücke die daumen... lg,marika

    AntwortenLöschen
  16. Wow, liebe Rita
    geniale Bilder!
    Was für eine tolle Stadt :-)
    Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  17. oh ja, das ist sicher eine aufregende un auch schöne stadt, liebe rita. der botanische garten ist sooo schön, mit so vielen blüten....einmalig.
    danke für diese tollen eindrücke-
    alles liebe und ein schönes wochenende wünscht dir
    margit

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Rita,
    Danke für die schönen Bilder! die Blütenpracht ist ja wirklich traumhaft. Vielleicht schaffen wir es nächstes Jahr ein paar Tage in die USA. Dann muss auch ein Zwischenstopp in NY drin sein.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rita
    wunderschöne Kirschblüten hast Du aufgenommen. Der zarte Rosaton sieht fantastisch aus.
    Bei uns in der Altstadt kommen Scharen von Touristen und wollen die blühenden Kirschbäume sehen. Jedes Jahr derselbe Anlauf. Es sieht aber auch einfach ganz toll aus.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    Ingeburg

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Rita. Freut mich das du eine schöne Zeit mit deiner Tochter hattest. Toll muss die Riesenstadt sein und du hast viele schöne Fotos mitgebracht. Einfach traumhaft.
    Ist auch noch ein Wunsch von mir einmal New York aber mit einem Kreuzfahrtschiff. Wünsche dir einen schönen Muttertag und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Rita,
    wie herrlich sind deine Bilder! ....und wie schön das du wieder bei deiner Tochter sein konntest! Sicher ist die Zeit viel zu schnell vergangen! Ich hätte schon noch ein paar Bilder mehr vertragen, also du langweilst ja nie :-) Der Besuch im botanischen Garten muss ja zauberhaft gewesen sein! All die Blütenpracht, da kann ich mir dich gerade vorstellen! Glänzende Augen vor Freude!
    Nun, bin ich aber gespannt was us dem Chäschtli wird!!!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Rita

    Ich habe Fernweh. New York ist so eine tolle Stadt. Ich wollte letztes Jahr mit einer Freundin wieder gehen, dann war ich aber schwanger und wollte nicht mehr so lange fliegen. Dieses Jahr ist nun sie schwanger. Unser Trip verschiebt sich wohl ein wenig.

    Umso schöner, wenn ich hier Bilder sehen kann.

    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Rita
    Was für wunderschöne Fotos....Ich liebe dies Kirschblütenbäume...Ich hoffe das ich wenn wir unseren Graten dieses Jahr neu machen auch so einen bekomme...
    ich wünsche dir ein wunderschönen Muttertag...
    liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Rita
    Ich durfte ja schon das ein oder andere Foto auf FB bewundern. Freunde von uns sind vorgestern auch aus New York zurück gekommen und sind hell begeistert von der Stadt. Ich war ja noch nie in den Staaten, mein Mann als er noch jünger war kam schon zu dem Vergnügen... Er hat es allerdings auch nie nach New York geschafft, wenn dann die Mädels ein bisschen älter sind und nicht nach 30min fragen "Mama wie lang geht's noch" können wir uns es ja dann mal antun mit ihnen so weit zu fliegen...
    Dir noch einen schönen Restsonntag!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Rita
    New York und eine blühende Natur kann man sich als Nicht-Kenner fast nicht vorstellen. Um so beeindruckender ist Deine Fotoreihe.
    Offensichtlich hast Du die Zeit mit Deiner Tochter sehr genossen. Das ist doch wunderbar.
    Geniesse die herrlichen Frühlingstage.
    Ich wünsche Dir einen flotten Wochenstart.
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Rita,
    also ich hätte mir noch mehr Bilder ansehen können. Echt klasse Aufnahmen. Mein Favorit ist das das Foto mit den Kirschblüten und ihm Hintergrund die Wolkenkratzer ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Rita,
    ja NY ist eine tolle Stadt und ein Besuch in der Magnolia Bäckerei ein MUSS ...
    Aber auch der M & M Shop hat es mir angetan ...
    Wir hatten dort für einen runden Geburtstag M & M´s bedrucken lassen ...
    Das war teuer ... aber als Überraschung war es das wert ...

    Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Rita!
    Da bin ich doch gleich mal zu dir rüber gehuscht.
    Das sind wirklich beeindruckende Bilder aus dieser Weltstadt. Ich glaub da kommt man echt aus dem Staunen nicht mehr raus, wenn man dort vorort ist.
    Ich wünsche dir noch eine wundervolle Woche!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Rita,
    jaaa, NY steht natürlich auch noch auf meiner langen Reisewunschliste! Mal sehen, wann es endlich klappt - deine Bilder machen jedenfalls große Lust auf die spannende, vielseitige, riesige Stadt. Wunderschöne Impressionen - mein Lieblingsbild ist übrigens das aus dem Botanischen Garten mit den Kirschblüten und den Hochhäusern im Hintergrund!
    Herzlichst, die Traude

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Rita, tolle Bilder die du hier zeigst. Ich war noch niemals in NY. Muss für mich auch nicht sein. Aber deine Fotos gefallen mir sehr. Ich wünsche dir ein erholsames Pfingstwochenende. Liebe Grüsse auch aus der Lithebene Maya

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Rita,
    Deinen NY-Post habe ich sehr genossen - denn: ich war noch niemals in New York -
    Die Blütenpracht ist fantastsich und die hohen Gebäude sehr beeindruckend!

    Ich wünsche Dir frohe Pfingsten mit schönen Momenten
    und schicke liebe Grüße mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Rita,
    das sind ja wunderbare Bilder aus NY, herrlich diese Blütenpracht.
    Und ja, ein Musical, da war ich schon lange nicht mehr. Das war bestimmt ein toller Abend.
    Ich kann ja gar nicht verstehen, dass die tolle Jacke nicht mitdurfte...lach, aber eine Tüte M&M´s bestimmt, oder?
    Dir ein frohes Pfingstfest, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Rita
    Woowww, danke für die vielen tollen Fotos, das muss eine ganz tolle Stadt sein, ich war noch nie dort.
    Da bekommt man gleich Lust die Koffer zu packen und ab zu fliegen, wen da nur nicht die Flugangst wäre *seufz*
    Schöne Pfingsten und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Rita,

    im Botanischen Garten wär ich auch gerne mit gewesen, ich liebe die Farben des Frühlings.
    Vielen Dank für deinen Besuch.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  35. Hallo und vielen Dank für die tollen Bilder, die man eigentlich nicht in Reportagen von New York erwartet. Umso genialer ist der Bericht.

    Viele Grüsse

    AntwortenLöschen