Navigation

Samstag, 9. März 2013

Schön wars...............


Grüezi mitenand



Herrlich war unser Nähwochenende! Was gibt es schöneres, als einfach seinem Hobby zu frönen, an den gedeckten Tisch zu sitzen und sich unter Gleichgesinnten auszutauschen? Wie immer wurde viel gelacht und geplaudert, aber natürlich haben wir auch viel gearbeitet. Unsere Tochter in N.Y. wünschte sich eine Decke - nichts verspieltes sollte es sein und natürlich passend in den Farben. Ich denke (oder hoffe), dass sie gefallen wird..............






Danke Mädels! Schön wars und vielleicht im nächsten Jahr wieder???




Wisst ihr was das ist??



Unter Patchworkerinnen nennt man das ein UVO (Unvollendetes Objekt!)! Ich habe mir ein Herz gefasst und wieder einmal ein paar Blöcke genäht. Ich bin ja ein Spitzen- und Weiss-Fan und ursprünglich sollte das mal eine Bettdecke werden! Schön wärs!!


Naja, ich werde meine Ansprüche wohl herunterschrauben und etwas Bescheideneres machen. Kommt Zeit, kommt Rat!



Einige von euch wissen, dass ich mal eine intensive Töpferzeit hatte. Lange, lange ists her und nur ganz wenige Stücke haben diese Zeit überlebt (alles andere wanderte ins Brockenhaus oder in die Kehrichtverbrennungsanlage - es waren einfach zuviele Sachen und anbauen am Häuschen kam dann doch zu teuer!) Vor längerer Zeit habe ich versprochen, dass ich ab und zu etwas vorstelle aus dieser Epoche - (einige von euch wollten das unbedingt!) Erkennt man, dass es eine Ente ist? Egal, mir gefällt sie noch und immer wenn ich sie ansehe, kommen viele Erinnerungen hoch an die herrliche Zeit im Töpferkeller!
Schön wars..................


Einige werden es kaum glauben, aber auch ich als absoluter Winterfan freue mich sehr auf den Frühling. Bei uns liegt der Schnee noch immer im Garten und nur wenige Pflänzchen strecken ganz scheu ihre Köpfchen raus. So habe ich mir den Frühling ins Haus geholt und mit diesem Gruss in grün/weiss wünsche ich euch ein "gfreuts" Wochenende!



Herzlichst Rita

Kommentare:

  1. Hallo liebe Rita,
    die Decke ist total schön und wird deiner Tochter bestimmt gefallen.
    Es ist doch schön,wenn Frau noch unvollendete Sachen hat,sonst wärst du ja arbeitslos,lach.
    Die Ente kann man sehr gut erkennen,hast du toll gemacht.

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Rita!

    ...na ihr hattet Spaß, das sieht man! :-)

    ...die Decke ist wunderschön!!!

    ...ich war ja letztes Wochenende auf der Handmade...Patchwork und viel Quilting...für mich zu bunt...auch wenn ich die kunstvolle Arbeit erkenne und schätze...aber deine Patchwork Stücken sind ja sooo toll...schlicht und elegant...gefällt mir sehr gut!

    ...wünsche dir ein tolles Wochenende...liebe Grüße Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Rita ,
    ich kann mir das gut vorstellen , .... lauter nette Frauen unter sich , niemand der stört & dann wird drauf los gearbeitet .
    Dein Resultat ist ein Traum ,
    schicke deiner Tochter lieber vorab ein Bild von dem Quilt , denn wenn sie ihn nicht mag ...... ich nehme ihn sofort ( !!!!!! )
    Deine Spitzenufos , ich dachte mir gleich , dass es etwas mit Spitze sein müsste .... sind absolut SPITZE ♥ Werden es nun Kissen , oder überlegst du es dir & du nähst dir eine hübsche Decke daraus ?!
    Also eines muss ich noch los werden , wer deine Ente ( ein Prachtexemplar ) nicht als solche erkennt muss sofort ganz dringend zum Augenarzt .
    Wir haben hier schon eine Woche Frühling & heute waren es 16 ° , doch ab Dienstag kommt der Winter zurück - dabei hatte ich mich doch gerade so an das schöne Wetter gewöhnt .
    Ich wünsche dir nun ein schönes Wochenende,
    mach es gut & hab es fein ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita,
    die Decke sieht traumhaft aus,da wird sich die Tochter aber mächtig freuen.Aber auch die Patch,s mit den Spitzen sin toll.Die Ente sieht schon fast echt aus,hast du ganz toll gemacht.
    Schönes Wochenende!
    Grüessli Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Rita,
    die Decke ist ein Traum, so liebevoll zusammengesetzt. (Wenn ich nach New York ziehe, bekomme ich dann auch eine??? ☺)
    Ne, Quatsch, aber Deine Tocher wird begeistert sein.
    Die Ente finde ich klasse, und manche Stücke muss man einfach wegen der Erinnerungen behalten.
    Und aus den Patchworks kannst Du auch einen Tischläufer machen...
    Ich hoffe, Du hast den Tilda-Engel gefunden und wünsche Dir nun ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Die Decke wird sicher gefallen, so schön wie die ist. Deine Ufo-Blöcke sind einfach super, die würden mir auch gefallen, ich werde sie mir von unserer Gruppe einfach zum Geburtstag wünschen!
    Willst Du sie noch besticken?
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rita,
    woau, eine Traumstück....
    Wunderschön, ich mag die Farben wirklich sehr. Die Decke wirkt so wunderbar harmonisch, da wird sich deine Tochter bestimmt riesig freuen und so manche gemütliche Kuschelstunde mit ihr genießen.
    Und deine Ente ist auch so schön. Ich habe auch mal einen Töpferkurs gesucht, bin aber über Schalen nicht hinweg gekommen.
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rita,
    Es ist sehr unwahrscheinlich, dass die Decke deiner Tochter nicht gefallen konnte. Sie ist so schön und die Farben harmonieren wunderbar.
    Der Ente fehlt nur der Teich. Sie sieht wie echt aus. Du wärst eine gut,
    Ein schönes Wochenende
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rita
    Die Decke ist wunder- wunderschön geworden, die wird bestimmt gefallen.
    Deine Spitzenblöcke sind Super toll, dir wird bestimmt eine Verwendung dafür einfallen.
    Also ich finde man erkennt die Ente sehr gut, sie ist dir super gut gelungen, gefällt mir sehr gut.
    Danke für deinen lieben Kommentar bei mir, ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  10. liebe rita, schön deine decke, ich binmir sicher, dass sie deiner tochter gefallen wird!
    die ente ist ja super schön, sooo schade, dass du nicht mehr töpferst! hast du noch mehr bilder von deinen töpfersachen?
    übrigens habe ich mit 3 kolleginnen im mai eine ausstellung (christine fertigt quiltbilder und div. sachen an) wer weiss vielleicht würde dich das interessieren!
    fröhliche grüsse aus dem berner oberland
    ursula

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Rita,
    deine Decke ist ein Traum sooo schön, deine Tochter wird sich bestimmt
    sehr freuen. Und die Ente wunderbar,ich kann nur sagen alles zusammen
    ganz toll!!!!


    Schönes Wochenende
    Lg. Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rita,
    das ist wieder so ein wunderschöner Post von Dir. DEr Quilt ist Klasse und die Weißblöcke sehen fantastisch aus.
    Es ist super gut zu erkennen, dass es eine Ente ist.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rita,
    oh, wie schön ist der Quilt für Deine Tochter geworden. Wenn er wider Erwarten nicht gefallen sollte, hast Du ja meine Adresse (lach). Deine weißen Blöcke sind ein Traum. Willst Du nicht noch ein bisschen sammeln und nähen, bis es doch eine Decke wird? Ich habe auch eine kleine Kiste mit weißen Stoffen und Spitzen, aber noch ist es zu wenig, um mit dem Nähen von Blöcken anzufangen. Klar ist Deine Ente als solche zu erkennen, sie ist ein ganz besonderes Dekoobjekt.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Rita

    Die Decke ist wunderschön geworden, die gefällt deiner Tochter bestimmt.

    Und deine Spitzenblöcke gefallen mir auch sehr gut. Da wird bestimmt ein toller Quilt daraus, sowas nennt man nämlich nicht UFO sondern Langzeitprojekt. ;-)))

    Und deine Ente ist auch ganz toll. Ich wünschte, ich könnte auch was anderes als immer nur Nadel, Faden und Stoff. Naja, nicht jeder kann halt vieles.

    Liebe Grüße
    Indidrasil

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rita,

    der Quilt für deine Tochter ist so zauberhaft schön...sie wird ihn lieben, davon bin ich überzeugt...und auch dein neues Weiss-Projekt wird klasse werden!
    Die Ente ist so schön...eine tolle Dekoration.Ich mag auch gerne Getöpfertes,...schade das du nicht mehr töpferst...sie hätte ich dir gerne abgenommen;-)!

    Herzlichst grüßt dich
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Rita
    Deine Decke ist traumhaft schön geworden, da freut sich deine Tochter sicher wahnsinnig! Bin schon gespannt wie das Endergebnis von deinen Spitzenblöcken aussehen wird. Bitte zeigen, gell:-)

    Schick dir gaaaaaanz liebe Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rita,
    so ein entspanntes Nähwochenende wünsche ich mir schon lange. Vielleicht würde ich dann auch so eine bezaubernde Decke schaffen ;-)
    Bleib dran an den weißen Blöcken, das wird ein tolles Stück! Eine begabte Töpferin bist du auch, wie die Ente beweist.
    Recht liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  18. Wie immer sind Deine Posts reine Augenschmause!

    Nana

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Rita
    die Decke ist super schön und die Ente , wow!
    die ist der Hammer!
    Es schöns Wucheendi
    bis bald
    liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  20. Du bist gut.... Deine getöpferte Ente ist perfekt!
    Die weißen Blöcke find ich auch sehr schön, vielleicht solltest Du doch noch ein paar dazu machen, dass es mal einen ganzen Quilt gibt.
    Und Dein "NY Quilt" ist sehr schön geworden!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  21. Das stelle ich mir sehr schön vor. Eine Gruppe Frauen, die zusammen handarbeitet. Wie in dem Film "ein amerikanischer Quilt".
    Die Decke hast du nicht an einem Nachmittag gemacht, oder? Die würde mir auch gefallen, aber da ich nicht vorhabe nach N.Y. zu ziehen...:(
    Klar erkennt man die Ente, die ist sehr schön. Du hast ja auch die verschiedensten Talente...wenn bloß die Zeit reichen würde für alles.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Rita,

    oh die Decke ist ein Traum und die Stoffe kommen mir sehr bekannt vor!
    Wir haben wohl wirklich den gleichen Geschmack. Deine Tochter wird begeistert sein!
    Also Rita.... die Ente kann man doch als Solche erkennen und ich finde
    sie ist Dir doch super gelungen. Vielleicht solltest Du doch mal wieder töpfern!
    Die Weißblöcke sind zauberhaft und so romantisch, ich bin gespannt
    was Du daraus zauberst!
    Bei uns in Norddeutschland ist der Winter zurückgekommen. Es schneit
    schon seit ein paar Stunden, so viel Schnee hatten wir den ganzen Winter nicht. Ihr würdet wahrscheinlich über das bisschen Schnee nur müde lächeln.
    Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende!
    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  23. I love them! The quilt has so lovely colors! :)
    Thank you for your lovely blog!
    Greetings from Finland! :)
    www.quiltworld2.blogspot.com
    Hugs, Ulla

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Rita,
    Die weiss-in-weiss Patchworkarbeit sieht fabelhaft aus! Ich bin gespannt, was daraus wird.
    Deine Tochter ist bestimmt glücklich mit der Decke.
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Rita,da geht einem richtig das Herz auf!
    Der schöne Quilt und auch deine Spitzenblöckchen
    sind so ganz mein Fall!
    Und da Anschauen viel Freude macht, gehe ich beseelt von hier "nach Hause"!
    Liebe Grüße und ein schönes WE,Ulla

    AntwortenLöschen
  26. Hej Rita,
    der Quilt ist bezaubernd! Wenn ich mich doch nur trauen würde :(
    Die Ente ist deutlich zu erkennen und wirklich gut gelungen :)))
    Oh der Spitzenquilt würde bestimmt fantastisch werden, die Teile sehen jetzt schon schön aus!
    Weiße Traubenhyazinthen stehen auch auf meinem Tisch, obwohl ich auch den Winter liebe :))))
    Ich wünsche dir ein schönes We!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Rita
    deine Tochter wird sich freuen über die wunderschöne Decke.
    Die Spitzenblöcke gefallen mir, bin gespannt, was du daraus zauberst.
    Auch ich freue mich auf den Frühling, nur geht das hier doch noch etwas länger. Da heisst es noch die Pisten geniessen:-)
    L.G. Doris

    AntwortenLöschen
  28. Guete Mooorgeeee, Rita!
    Ob sie gefallen wird?? Also, ich bin begeistert!! Die Decke ist absolut genial, tolle Farben, und die hast du in einem Wochenende gestichelt?? Du siehst mich geplättet.... Da wird sich jemand einen Ast freuen über dieses so überaus liebevoll und sicher mit tausend Gedanken an die Empfängerin gefertigte wunderbare Teil.....
    Und die Plätzli in creme/weiss- die sind genauso der Hammer! Das muss eine Riesenarbeit sein (ich habe ja noch nie gequiltet- aber nur schon das Zuschneiden! Das finde ich immer das Ödeste am Nähen....). Ich bin schon sehr gespannt, was schlussendlich daraus entstehen wird! Eine Decke aus diesen herzigen Stücken wäre so ziemlich genau das, was ich schon lange gerne hätte. Aber wie gesagt- ich kann nicht quilten. Wir warten auf Bildli! ;oD
    Rita, bitte nicht so bescheiden! Die Ente ist als genau das zu erkennen, was sie sein soll: Eine Ente nämlich! *ggg* Super getroffen, würde ich sagen, sehr schön in den gedämpften Farben, und richtig, richtig schön ist sie! Du bist ja eine Begabung auf der ganzen Linie!!
    So, und jetzt steht schon wieder mein Schatz hinter mir und hibbelt von einem Bein auf's andere. Wir sollten in den Stall zum Füttern und Ausmisten- und hinterher geht's zur Tanke, wo wir uns jeden Sonntagmorgen ein Kafi und Gipfeli genehmigen. Und oft auch unsere Reiterkollegen antreffen.....
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Sonntag und noch ganz viele Kreativschübe, an denen wir uns erfreuen dürfen!
    Drückdichhärzlich
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  29. Oh Blogger hat ein Einsehen und du wirst mir mal wieder angezeigt!
    Also die Decke ist perfekt und entspricht m.E. voll den Wünschen deiner Tochter! Haste fein gemacht ;-)
    Und ich erkenne deine Ente. Getöpfert habe ich noch nie. Deshalb habe ich auch absolute Hochachtung vor solchen Teilen. Ich stelle mir das wahnsinnig schwieriog vor, sowas Gegenständliches hinzubekommen!

    Nun wünsche ich dir einen schönen Sonntag. ich will gleich zum Stoffmarkt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  30. Deine Decke und deine Ente sind super geworden!
    Lol dein UFO ich habe auch so eins hier liegen sieht fast genauso aus, weiss und mit Spitze, ich müsste nur noch die Decke hintendran machen dann wäre es fertig aber ich habe so gar keine Lust dazu :O
    Schönen Sonntag dir.
    l.G. Alexandra

    AntwortenLöschen
  31. WOW, das sind ja alles echte Kunstwerke, ich bin hellauf begeistert!!!
    Die Decke einfach traumhaft schön und auch die weissen Spitzeplätzchen sehen schon jetzt fantastisch aus, bin jetzt schon gespannt was daraus entstehen wird??
    Auch die Ente ist bezaubernd schön und ich bin wieder einmal mehr hin und weg von Deinen super tollen Arbeiten.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und schicke liebe Grüsse, Bea

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Rita,
    es freut mich, daß Dir das Nähwochenende gefallen hat. So ein Wochenende unter nähwütige Gleichgesinnte macht schon großen Spaß.
    Sicher wird die Decke Deiner Tochter gefallen. Mir gefällt sie sehr gut, einfach und edel - wow.
    Die Ente würde ich auf gar keinen Fall weggeben oder wegschmeißen. Die ist wunderschön und dann noch die Erinnerung an die "Machzeit".
    Die weiß/beigen Blöckchen für die Decke, näh sie weiter. Das wird auch eine super tolle Decke. Die ToninTon Stoffe mit ein wenig verspielten Spitzen sind einfach eine Augenweide.
    Hoffentlich bekommst Du jetzt Lust sie weiter zu nähen.
    Das Wetter ist weiterhin zum nähen angesagt.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Rita, das ist eine wunderschöne Decke und die Stoffe passen sehr gut zusammen. Ich denke die wird deiner Tochter gefallen. Solche Wochenende sind bestimmt unheimlich schön. Leider konnte ich noch nie bei sowas mitmachen, da ich immer Samstags arbeiten muß. Aber ab Sommer soll sich das ändern und ich hoffe es wird dann mal klappen. Ich habe auch mal über 10 Jahre getöpfert und dabei sind sehr viele Dinge entstanden, einige sind schon kaputt gegangen, da ich immer Sachen für den Garten gemacht habe und daher ein paar dem Winter zum Opfer gefallen sind oder auch so gebrochen sind. Die ganz tollen Stücke hole ich jetzt im Winter immer in den Keller, damit die heile bleiben. Deine Ente ist ganz toll und so schön bunt, klasse.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche und schicke liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Rita,
    die Decke für Deine Tochter ist ja ein Traum!!! Wunderschön, da wird sie sich bestimmt riesig freuen!!! Toll, dass Ihr Euch zu einen Nähwochenende trefft, das ist ja eine ganz tolle Idee!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Rita,
    die Decke ist ja der Hammer, nee dafür würde meine Geduld nicht reichen. Und die Ente ist irgendwie kultig shabby, behalte die bloß!
    Ich kann deine Freude gut verstehen, ich habe ja alle 3 Wochen einen Nähtreff und das ist immer superlustig und kreativ.
    Ein schönen Restsonntag
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Rita
    Die Decke ist wunder, wunder, wuuuuuuunderschön. Und sollte sie der Tochter nicht gefallen, dann rufe ich ganz laut hiiiiiieeeeeeer *lach*. Auch die weisse Decke würde toll werden, ran ans Werk, Mädel, das schaffst Du.
    Also ich tu ja alles dafür, dass Ihr am Mittwoch bei mir keinen Schnee mehr antrefft sondern nur noch den Frühling, aber ich glaube, da will mir noch wer ins Handwerkpfuschen. Wir werden sehen.
    En liebe Gruess u bis gli *freu*
    Alex

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Rita
    Die Decke gefällt mir soooo gut.Ich hätte gerne gewußt welche Stoffe du dafür benutzt hast?ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra
      Leider habe ich keine Adresse von dir und ich kann nicht antworten. Schreib mir eine Mail, dann habe ich deine E-Mail Adresse!
      Vielen Dank für den netten Kommentar und liebe Grüsse Rita

      Löschen
  38. Liebe Rita,
    deine getöpferte Ente ist zauberhaft und da ich auch vor Ewigkeiten getöpfert habe, verstehe ich sehr gut, dass du an deinen Arbeiten hängst, denn sie bergen kostbare Erinnerungen.
    Die Decke für deine Tochter sieht sehr edel und ein wenig romantisch aus, sehr, sehr schön.
    Und mit deinem Weiß-Quilt lass dir einfach Zeit, das sind so liebevolle Blöckchen, das wird einmal ein Quilt werden!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Rita
    Deine Tochter freut sich bestimmt über diese tolle Decke.
    Die Weisse wird aber auch traumhaft schön! Auch die Strickerinnen haben UFOs, leider! Kenne ich nur zu gut.
    Herzliche Grüsse,
    colette

    AntwortenLöschen
  40. Hoi Rita

    Deine getäpferte Ente ist einfach klasse
    und deine Decke einfach traumhaft schön

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Rita
    Wunderschön ist deine Decke geworden und erst die weissen Stücke, einfach traumhaft. Ja, so ein Nähwochenende hat schon was für sich, gell....
    Liebi Grüess
    Claudia

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Rita
    Die Decke ist der Hammer! Wunderschön. Die Farben gefallen mir ausgezeichnet. Die getöpferte Ente sieht super aus. Vor vielen Jahren habe auch ich einen Töpferkurs besucht. Ja, das waren noch Zeiten ;o)
    Diese Woche soll es nochmals Winter werden. Ich müsste ihn nicht mehr haben. Ich weiss, Du siehst das ja anders ;o)
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  43. Hallöchen liebe Rita, ach, die Decke ist ja ein Traum, soooo schön, ebenso die weißen Teilchen! Deine Ente sieht bezaubernd aus, so natürlich.
    Grüßle und einen guten Wochenstart wünscht dir
    Crissi

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Rita,
    nur für den (unwahrscheinlichen) Fall, dass der Quilt in N.Y. nicht gefallen sollte, mir sagt er sehr zu ;-) Auch dein UFO lohnt, vollendet zu werden, ganz im Rita-Style macht sich ein Spitzentop sicher in jeder Ecke der Welt gut! Herzliche Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Rita :))
    Die Decke ist ein Traum. Sie gefällt mir so gut, dass ich sie selber sehr gerne besitzen würde... ;))
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  46. Diese Quillt ist..Ein Traum! Ganz Zartes und voll elegant!
    Und die Weißen teile von "Was Neues" (: - ) ) - gefallen mir ebenso!
    Ich weiß, mein Deutsch ist nicht so gut, aber Ich hoffe das "etwas" kann Man verstehen ;-))
    Grüße aus Regensburg!

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Rita,
    wow...die Decke ist ein Traum, die wird deiner Tochter sicherlich
    super gefallen! So schöne Stoffe und eine total tolle Farbkombi.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  48. Juuhuuu liebe Rita...
    Dein Quilt sieht WUNDERSCHÖN aus...Und die Ente ist auch EINDEUTIG als solche zu erkennen ;0)
    Ich wünsche Dir eine wundervolle Woche...
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Rita
    So ein gemütliches Beisammensein ist immer Balsam für die Seele, gell.
    Und wie immer, bewundere ich Deine Vielseitigkeit! Deine Ente ist einfach wunderschön! Ich freue mich bereits wieder auf das nächste Kunstwerk!
    Die Crazy-Spitze-Blöcke musst Du unbedingt weiter verarbeiten! Die sind ja mega-schön und sollte im Fall Deiner Tochter der Quilt nicht gefallen ... na ja, Du weisst schon, was ich meine *lach*
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche!
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
  50. Guten Morgen Rita,

    diese Decke kann doch nur gefallen, was Herziges fürs Tochterkind ..... traumhaft schön.
    Und auch deine weißen Blöcke, ganz nach Rita-Art, toll.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  51. Hallo liebe Rita,

    ich bin mir 100 %ig sicher, dass deiner Tochter diese Decke gefallen wird.:-) Sie trifft genau meinen Geschmack und ich finde sie wunderschön.
    Deinen Hang zu Weiß teile ich, obwohl ich manchmal auch einen Schlag Farbe schön finde.
    Ich bin gespannt, was aus den neu genähten Blöcken werden wird.

    Auch deine getöpferte Ente ist ein Schmuckstück und die muss einfach ihren Platz in der Wohnung bekommen. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünsche ich dir. :-)
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo liebste rita,
      nach der messe finde ich ein wenig zeit um zu bloggen.
      und was sehe ich bei dir? wieder mal ganz ganz wunderbare sachen. deine dekce ist der überhammer und wenn man sie dann noch in angenhemer gesellschaft herstellt und teilweise herstellt ist das immer ein schönes erlebnis. und deine töpferarbeit....wahnsinn. wunderschön. an dieser stelle ein großes komliment an dich!!
      alle liebe
      margit

      Löschen
  52. Juchu, wir haben Neuschnee, aber du hast eine wundervolle Decke!!!
    Sie ist so schön, da wird sich deine Tochter bestimmt drüber freuen.

    Bist schon eine fleißige Linth-Lady!

    LG Rosinchen

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Rita,
    die Decke ist so schön geworden! Da wird sich Deine Tochter sicher freuen!
    Und auch die weißen Blöcke mit Spitze sehen toll aus! Bin gespannt was letztlich daraus wird! :)
    Hab noch einen schönen Tag und sei lieb gegrüsst von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  54. Hallo Rita,
    schön, dass du so ein nettes Wochenende haben konntest und dabei soooooo eine süße Decke entastanden ist. Die Farben sind sehr schön und die Herzchen passen total gut dazu!
    Wünsche dir eine gute Woche und schicke dir
    liebe Grüße,
    Ute

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Rita,
    Dein Frühlingsgruß ist mir sehr willkommen, denn nun hat es auch bei uns im hohen Norden tüchtig geschneit. In einigen Orten hat der scharfe Ostwind mächtig Schneeverwehungen aufgebaut. Da haben die Blümchen gerade mal keine Chance. Mit der schönen neuen Decke jetzt eingekuschelt am Ofen sitzen, das wäre etwas - also, wenn Dein Töchterchen die Decke nicht will...*lach* Ich finde sie einfach toll und sehr geschmachvoll genäht. Ja, und dann die hübschen Spitzenblöckchen - horche noch mal genau hin, vielleicht wollen die Blöckchen auch lieber eine schöne Decke werden. *schmunzel*
    Dir eine schöne Zeit, und vielleicht schon bald wieder so ein schönes Beisammensein mit Gleichgesinnten wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  56. Wau, liebe Rita Hammer einfach schön Deine Decke und he sicher sieht man das es eine Ente ist und sie ist wunderschön! Perfekt wie echt.
    Liebe Grüsse Michou

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Rita
    Oh, das muss toll sein, so ein Nähwochenende. Und die Decke ist einfach herrlich. Da wird sich deine Tochter sicher freuen. Auch die Spitzen-Blöcke gefallen mir sehr. Und die Ente ist echt süss. Natürlich sieht man, dass es eine Ente ist. Sie ist super. Was für schöne Frühlingsblümchen. Tja, diese Woche scheints aber noch nichts zu werden mit Frühling. Trotzdem wünsch ich dir eine wunderbare Woche.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  58. Hallo liebe Rita!
    Du bist ja eine wahre Künstlerin,die decke ist ein Traum,ein echtes Meisterwerk,auch die Farben sind wunderschön,schwärm....danke auch für den frühlingsgruß,den können wir alle gut gebrauchen!Ich wünsch dir trotz Winterwetter eine schöne,kreative Woche!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  59. Boah ist das eine tolle Decke geworden!!! Ähm falls sie nicht gefallen sollt... ;-)bei mir würde sie passen ;-)
    GvlG
    Tanja

    AntwortenLöschen

  60. ♥ ...liebe Rita,
    boah.... die Decke ist ja sowas von schön!!!!!
    Deine Tochter in NY wird sich riiiiiesig freuen!
    Boah.... die muss aber weit reisen deine Decke:-)
    ...cool... man könnte sich ja mit verpacken lassen im Päckli... und dann könntest du deine Tochter gleich besuchen:-))))))

    Wow!!!!
    Da hast du aber eine ganz tolle Ente getöpfert!!!!
    Du bist ja ein echtes Naturtalent!!!!!
    ...eigentlich schade machst du das nicht mehr!!!!
    Sieht doch so toll aus!

    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
  61. Ciao Rita

    Unsere Linth Lady ja wieder äusserst aktiv :-)

    Lieber Gruss, Philipp

    AntwortenLöschen
  62. Hallo Rita,

    die Decke ist super geworden. Ich habe mich bisher noch nicht an Patchwork-Decken etc. herangewagt :o)
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  63. Wunderschön ist die Decke! Danke für deinen Besuch bei mir im Blog- ich werde hier erstmal in deinen Schätzen auf dem Blog stöbern!
    GLG Elma

    AntwortenLöschen
  64. Die Decke ist wunderschön geworden! Sind das Stoffe von Buttinette? Deine Patchworkquadrate gefallen mir auch richtig gut. Die würden als Decke bestimmt toll aussehen ;-).
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  65. Die Decke ist wunderschön. Wenn deine Tochter sie nicht mag, nehm ich sie ;-)) aber auch das UVO würde mir gefallen. Was für eine Arbeit!

    AntwortenLöschen
  66. Liebstige Rita, jetzt muss ich die Ente, nein das Pferd, mal von hinten aufzäumen und mit der letzten Bemerkung, die mir zu deinem Post eingefallen ist, beginnen... Da hast du die Frage gestellt "Erkennt man, dass es eine Ente ist?" Etwas Entigeres als deien Ente kann ich mir eigenltich kaum vorstellen, mal abgesehen von den Enten aus Fleisch und Blut. Ich hoffe, das beantwortet deien Frage. Deine UVOs sehen klasse aus und verden hoffentlich eines Tages zu VOs werden! Und die Deckie für deine N.Y.Tochterkind ist ein Traum - ich fürchte ja, dass sie sie wollen wird, aber wenn nicht, melde ich mich mal dafür an! :o))
    Mach dir ein wunderschönes Wochenende!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  67. Liebe Rita,

    deine Patchworkdecke ist ein absoluter Traum. Und diese Farben sind ganz nach meinem Geschmack.

    Zauberhafte Grüße,
    Ilona

    AntwortenLöschen
  68. Liebste Rita
    Nun, es ist ja wirklich alles gesagt zu dieser genialeinzigartigtollen Decke. Sie ist der Hammer und deine Tochter wird in N.Y. an die Decke hüpfen, wenn sie diese erhalten wird. Die wär auch absolut mein Ding! Wunderwunderwunderschön!!!!
    Und die Ente - soooo schön! Du bist wahrlich ein absolutes Multitalent. Denn wie ich sehe, warst du auch eine, die so absolut perfekt getöpfert hat. Und die Glasur spricht Bände für das Perfekte, weiss ich doch, wie viel Arbeit das Töpfern wie auch das Bemalen gibt.
    Hab eine gute Woche. Herzliche Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  69. .... ich ziehe meinen Hut, ganz einfach :O)
    Toll gemacht, und mit Liebe !!!
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen