Navigation

Mittwoch, 22. Mai 2013

Kuschelkissen


Grüezi mitenand!


Aus euren zahlreichen Kommentaren zu meinem letzten Post entnehme ich, dass nicht nur ich mich in die Täschchen verliebt habe. Soviele liebe Worte, Komplimente und auch diverse Mails sind bei mir eingetroffen. Dafür möchte ich mich von ganzem Herzen bedanken! Meine Freude ist riesengross und ich bin immer wieder überwältigt über soviel Resonanz! Ich habe mich nämlich schon oft gefragt, ob es überhaupt noch interessiert was ich so vor mich hinwerkle. Es sind ja immer nur Kleinigkeiten - nichts umwerfendes, oftmals auch wieder dasselbe und meine Sachen und Sächeli sind auch nicht perfekt! Aber dann schreibt ihr mir so liebe Kommentare und dann mache ich halt doch weiter...............

Auch die neuen Leserinnen begrüsse ich herzlich und ich freue mich auf einen regen Austausch!



Letztes Mal habe ich versprochen in Zukunft kürzere Posts zu machen. Dieses Mal gibts nur ein paar neue Kissen, die bei uns eingezogen sind. Ganz einfach in der Form, aber passend in der Farbe für die vorgesehenen Plätzchen.



Von diesen Rosenkissen sind gleich zwei Stück eingezogen. Den Stoff habe ich in Karlsruhe gefunden und ich finde ihn wunderschön. 


Zudem fehlte noch ein kleineres Kissen und so habe ich wieder mal in meiner Stickerei-Kiste gewühlt, etwas zusammengestellt und frisch drauflos genäht. Ich denke, es sieht gar nicht so schlecht aus, oder was denkt ihr?




Langsam wirds so richtig gemütlich auf dem Sofa..........





Aber auch fürs Gästebett mussten neue Kissen her - leider habe ich vergessen die alten zu fotografieren. Ich kanns nicht beweisen, aber ihr müsst es mir einfach glauben - die neuen sind wirklich hübscher und auf alle Fälle fühlt sich das Maileg Fräulein richtig wohl! ("Pfus guet" heisst "schlaf gut!")




Und dann gabs noch ein Minikissen. Viele kleine Resten sind noch übrig von meiner Patchworkdecke fürs Töchterlein - fürs erste ist dieses Nadelkissen entstanden. Wenn ich alle kleinen Resten verwertet habe, mache ich eine Nadelkissenfabrik auf!!







Ach ja, da ist doch noch was - natüüürlich! Meine neue Liebe! Zwei weitere Täschchen sind von meinem Nähtisch gehüpft, also streng genommen drei, aber eines ging ohne Erinnerungsfoto auf die Reise zu einer lieben Bloggerin!







So, jetzt muss ich aber schnell Schluss machen, sonst wird der Post doch wieder zu lang!!! Ich wünsche euch trotz Dauerregen eine gute Zeit - lasst euch nicht unterkriegen und tragt einfach die Sonne im Herzen!




Dieser Strauch blüht momentan in unserem Garten - ist er nicht wunderschön?

Herzlichste Grüsse Rita

Kommentare:

  1. Ist das wieder ein zauberhafter Post! Ich glaube, ich würde mich bei dir zu Hause so richtig schön wohl fühlen!

    glG
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rita
    die Kissen und die Täschli sind super schön .
    Diese Stöffchen sind einfach allerliebst , die Du da verwendet hast.
    Der Strauch sieht wirklich wunderschön aus.
    Hab noch eine schöne Restwoche
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rita,
    Deine Kissen sind wirklich toll geworden und zaubern bestimmt eine ganz romantische Stimmung in Euer Wohnzimmer. Auch die Täschli sind wieder allerliebst. Eigentlich gar nicht so schlecht, dass das Wetter nicht wirklich frühlingshaft ist, denn so können wir guten Gewissens an der Nähmaschine unsere Zeit verbringen.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita,
    es müssen nicht immer große Sachen, Arbeiten sein, denn in Kleinigkeiten liegt oft viel Liebe und viel Charme, so wie bei deinen Kissen. Schön schauts aus und liebevoll. Und die Täschchen sind wieder ganz bezaubernd.
    Hier hat es momentan 6 Grad und regnet, aber wie du sagst: die Sonne können wir schön in uns tragen :-)))
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. .... deine Posts können nie zu lange werden!
    guten morgen liebe rita!
    ganz wundervolle kissen sind das. die schauen richtig gemütlich aus und deine gäste werden sich mit Sicherheit auch wohl fühlen.
    deine täschchen sind wieder so entzückend geworden. ich liebe sie.... ;_)
    herzlichste grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rita darf ich zu dir in die Nähstube kommen um bei dir zu lernen :) :)

    Die Täschchen sind wunderhübsch und die Kissen traumhaft.

    Ich war wieder so begeistert von eurem Ländle,einfach zum Verlieben, ach was ich bin ja schon verliebt ;)

    ♡ liche Grüße zu dir.

    AntwortenLöschen
  7. Hallole,
    brauchst du noch eine Mitbewohnerin? Ich würde sofort bei Dir einziehen! Was Deine Nadelkissensammlung betrifft: also ich kann durchaus noch eines oder zwei gebrauchen(grins). Da mir aber auch Deine Täschlein seeeehr gut gefallen, dachte ich mir: vielleicht kann ich Dich ja zu einem Tausch animieren?
    Wenn du magst, dann schreib mich einfach an. auf meinem blog ist die Mailadresse oder du gehst über die Kommentarfunktion.
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rita,

    der Rosenstoff ist wirklich wunderschön! Das sieht total gemütlich aus auf deinem Sofa mit den vielen Kissen! Besonders gut gefällt mir ja das gehäkelte Kissen, dass du auch im Header hast!

    Ganz liebi Grüess, Tina

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Rita,
    Mir gefällt Dein Gästezimmer und die Idee mit der Tafel ist so niedlich.
    Aber auch das kleine Nadelkissen ist eine tolle Idee, muss ich mir fürs Wichteln merken!
    Tja und die Täschchen...allerliebst.
    Wenn Du mal eins zuviel hast, sag Bescheid.
    Ich Tausch gerne oder erwerbe es von Dir.
    Nun hab einen wunderschönen Regentag, hier ist es nicht besser,
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön sind deine Kuschelkissen, ganz besonders gefällt mir das mit den Spitzen, ein Traum.
    Auch deine Täschchen sind mega schön geworden.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  11. Oh Rita ,
    bei dir kann man es sich aber herrlich bequem machen zwischen all deinen traumhaft schönen Kissen . Eines ist feiner als das Andere - wenn das überhaupt geht !
    Deine neuesten Kreationen ... die kleinen Taschen sehen ja spitze aus ....

    Ich wünsche dir einen schönen Tag ,
    liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rita
    Bei deinen neuen Kissen möchte ich liegen... Sie sind alle wunderschön geworden und deine Täschchen sind ja wieder mega...
    Liebi Grüess
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Da hast Du Dir mit den neuen Kissen eine wunderschöne Kuscheloase geschaffen, und die neuen Täschchen gefallen mir auch wieder super gut!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  14. Und warum bin ich noch nicht eingeladen worden, bei so einem tollen Bett? Ich würde auch was mitbringen... hahaha.
    Alles ist ganz zauberhaft, aber das Kissen mit den Spitzen... das ist irre schön und einfach nur ein Traum.

    Nana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rita,
    Deine neuen Kissen gefallen mir sehr!! Vor allem das mit ganz viel Spitze - wunderschön!!
    Der Platz auf dem Sofa schaut wirklich sehr gemütlich aus!
    Diese Täschchen finde ich auch richtig hübsch! Ebenso das Nadelkissen!!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüsst von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Rita,
    Deine Kissen sind ein Traum, da möchte man sich gleich bei dir auf die Couch setzen und ein paar gemütliche Stunden dort verbringen:-)
    Ich möchte mir neue Kissenhüllen für auf den Balkon-Bank nähen und ich denke, ich habe mich von deinen Kissen sehr inspirieren lassen.

    Schicke dir ganz liebe Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Rita, jetzt muss ich mich aber auch endlich mal wieder bei Dir melden. Ich finde die Kissen einfach Traumhaft schön, die würde mir auch sehr gefallen. Und die kleinen Täschchen sind auch eine Wucht, die gefallen mir auch ausgesprochen gut. Überhaupt machst Du immer so schöne Sachen, wie kannst Du nur auf die Idee kommen, das könnte keinen Interessieren? :-)
    Mach mal schön weiter damit, damit wir uns Anstecken und auch weitermachen ;-)
    Ganz liebe Grüße schickt die
    Gabi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Rita,

    dein Kissen "sieht gar nicht so schlecht aus" ..... du untertreibst, es ist wunderschön und so ganz nach "Linth-Lady Art". Auch all deine anderen Kissen sehen super aus. Wie könnte man sich dafür nicht interessieren?

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rita, deine neuen Kissen sind zauberhaft. Der Rosenstoff harmoniert so schön als Hingucker zu den anderen Kissen und dein Spitzenkissen ist Dir absolut gelungen! Auch das Nadelkissen aus Resten ist so toll. Mir gefallen die grauen Stoffen so gut. Ich hatte gestern mittag den Ofen an und habe gestrickt. Man muss halt das Beste aus diesem Herbstwetter machen ;-) Ganz liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  20. Ja, liebe Rita, da war wohl Kissentag angesagt.
    Deine sind wunderschön anzusehen! Und die Form
    deiner Kulturtaschen finde ich wirklich toll
    gelungen.

    Ich wünsche uns trotzdem mehr sonnige Tage,
    auch wenn dann vielleicht nicht so tolle
    Sachen gewerkelt werden, aber dann könnte
    Frau ja den Balkon oder die Terrasse verschönern.

    LG Rosine aus dem kalten Norden

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Rita, es ist wie immer sehr schön bei dir! Ich würde mich am Liebsten sofort in deine neuen Kissen kuscheln....
    Du bist so fleißig gewesen - WOW ...und alles ist so schön geworden!!!
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  22. was??? nur???
    was für Schönheiten, liebe Rita, Deine Kissen sind einzigartig!!
    Bin hin und weg und schicke Dir begeisterte Grüße aus dem Drosselgarten
    herzlichst Traudi



    AntwortenLöschen
  23. Hey Rita,
    so viele schöne, selbstgenähte Kissen, ich bin ganz hin und weg.

    Liebe Grüsse,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  24. das sieht alles so wunderbar hübsch aus!
    lieber gruss
    claudia

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Rita,

    deine Kissenparade ist allesamt wunderschön geworden, das Spitzenkissen ist eine besondere Klasse...ich liebe ja weiss, (aber das wäre bei uns nicht machbar, dann müsste ich dauerwaschen;-))!
    Auch die kleinen Täschchen sind allerliebst!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  26. Ach, ist das schön bei dir... Die Kissen sind ein Traum und die Täschli sowieso. Der Drehverschluss gefällt mir. So was habe ich hier noch nie gesehen. (wohnen auch nicht alle in der Pampa und wenn man so was irgendwann mal findet, müsste man davon einen lebenslangen Vorrat anlegen...)
    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Rita,
    Deine Kissen sind allesamt mal wieder zauberhaft aber meine ganz besonderen Favoriten sind das Rosenkissen und das Spitzenkissen, einfach traumhaft schön.
    Deine neue Liebe mit den kleinen Röschen ist auch allerliebst.

    Herzliche Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Rita
    Jetzt ist alles i.O. und auch ich kann deinen tollen Post lesen... Wunderschön sind deine Kissen und es sieht so gemütlich aus! Die kleinen Kissen könntest du doch auch später mit getrocknetem Lavendel füllen?
    Ganz liebe Grüsse
    Linda

    AntwortenLöschen
  29. hallo Rita
    tolle Kissen, das Spitzenkissen gefällt mir besonders gut und hübsche Täschchen sind dir von der Maschine gehüpft.
    Es Grüssli
    Doris

    AntwortenLöschen
  30. Oh Rita, ich bin hin und weg, das sind einfach fantastische Kissen geworden, jedes für sich ein Kunstwerk und die traumhaft schönen Rosenstoffe und Stickereien, grosses Kompliment.
    Danke es war wieder ein super toller Blogbesuch bei Dir.
    Einen schönen Abend wünscht Bea

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Rita,
    als erstes vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Und nun zu dir. Deine Kissen sind ja allerliebst. Da mag man sich gern hinkuscheln.
    Aber deine Taschen sind wirklich der Kracher. Sie gefallen mir richtig, richtig gut.
    Viele liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  32. Stickerei-Kiste?!?! Jetzt weiss ich, was mir noch fehlt...... :)
    Zauberhaft, dein Post! Ich kann gar nicht alles aufzählen....
    Herzöichst
    yase

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Rita
    Oh, doch, das ist er, wunderschön! Aber auch Deine Kuschelkissen sind alle ein Träumchen... ich könnte mich glatt reinkuscheln. Natürlich haben es mir vor allem die wunderschönen Rosenkissen angetan. Die Stöffchen sind einfach genial.
    En liebe Gruess u hoffentlich bis gli emal
    Alex

    AntwortenLöschen
  34. Ach, schön! Ein Kissen ist schöner als das andere! Die sind dir alle wunderschön gelungen!
    Die Tascherl gefallen mir immer wieder gut! Gibt es eigentlich den Taschenschnitt auch irgendwo zu kaufen?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  35. Meine liebe Rita,
    aaaaalso:
    1. stelle ich mir unter einem kurzen Post etwas ganz anderes vor *gggg*!
    2. Merci vielmal für deine liebe Mail letzthin- erst jetzt komme ich dazu, mich in dieser Form wieder mal zu melden, es war sooo viel zu tun!
    3. Sind alle deine Kissen wunderhübsch, eins wie's andere! Das Stickereien-Kiste-Kissen ist mein Favorit, aber
    4. mein aller-allerliebstes ist das kleine, zusammengestückelte! Ich mag diese süssen, herzigen, kleinen Hübschigkeiten, die doch erst das Ambiente eines Zuhauses ausmachen. Die man oft erst auf den 2. Blick entdeckt. Und die bei mir nie fehlen dürfen (da mag der Rest der Wohnung so puristisch sein, wie er will! ;oD)
    Und last but not least: Diese ebenso herzigen kleinen Täschchen vom letzten Post, die find ich auch einfach mehr als toll! Das Punkt&Rosen-Stöffchen der oben gezeigten vereint vieles, was ich gerne mag: grau, Punkte und eben Röschen! Perfekt!
    Achsoja, und was ich auch noch loswerden wollte: Von wegen "die Sächeli sind auch nicht perfekt"!! Du solltest da mal meine Dingens sehen, die ich so zusammenschnurpfe! Jede gestandene Handarbeitslehrerin würde wohl in schierer Verzweiflung die Hände über dem Kopf zusammenschlagen..... Deine Sachen sind immer so absolut akkurat und schön genäht, lass dir das gesagt sein!!
    So. Jetzt ist mein Gewissen wieder ein bisschen beruhigt. Bis bald!
    Herzlichst
    FrauHummel

    ....bei der NATÜRLICH die Sonne sich schon wieder hinter dicken, grauen Wolken verzogen hat, der Wind "chutet" und die Temperaturen fallen schon wieder merklich..... :o/

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Rita.
    Schön ist deine Kissenparade jedes ist für sich schön.Schick sind sie alle.Niedlich sind auch die kleinen Täschchen.
    Schönen Abend und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Rita,
    wenn man deinen Post öffnet, geht einfach die Sonne auf, auch wenn es draußen regnet! Die Kissen sind bezaubernd romantisch und die Täschchen sind auch in der Blümchen-Variante hübsch.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  38. liebe Rita, deine neuen Kissen sind wieder wunderschön geworden, eins ums andere!!Und die Täschli sind auch so schön, du hast einfach auch ein Händchen für feine Handarbeiten!!Hab übrigens noch ganz lieben Dank für deine so herzliche mail, ich bin noch gar nicht zum Antworten gekommen hole es aber noch nach.Sei ganz lieb gegrüßt und gedrückt, cornelia

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Rita
    also am liebsten würde ich jetzt gleich in dein kuscheliges Sofa sinken und von sonnigen Tagen träumen........
    Liebe Grüessli
    Karin

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Rita,
    die Kissen sind unglaublich schön. Ganz besonders gefällt mir das mit den Spitzen.
    Gerne glaube ich dir, dass die Täschchen süchtig machen können. Sie sind ja auch sehr hübsch und praktisch.
    Danke für deinen lieben Kommentar zu den Pulswärmer. Meine Tochter hat sie heute getragen, da der Pullover alleine nicht genug wärmte :-(.
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Rita,

    deine neuen Kissen gefallen mir richtig gut. Die Rosenstoffkissen würden sich auch super auf meiner Couch machen. Das Spitzenkissen aber auch ;-)

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  42. Hallo liebe Rita,

    na das ist mal wieder ein toller Post...soooo Schönes hast du gezaubert.

    Ich glaub`ich hab`auch noch Spitzen, die ich für ein so tolles Kissen verwenden könnte, das würde ich dir gern nach machen :-)).

    Liebe Grüße... Jutta :-)

    AntwortenLöschen
  43. Das sind ganz bezaubernde Kuschelkissen, liebe Rita und die weißen mit Spitzen verziert sind eine Zierde für jedes Sofa, jeden Sessel und Co.
    Deine neuen Täschchen sind einfach wunderschön.

    Ich bewundere immer deine Kreativität, so hübsche Sachen herzustellen. :-)

    Liebe Grüße und gut Nächtle
    Christa

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Rita
    Du bist wirklich fleissig! Wunderschöne Sachen hast Du gewerkelt. Die Kuschelkissen sind ganz besonders tolle Hingucker. So richtig gemütlich sieht es bei Dir aus. Auch die Täschchen sehen allerliebst aus.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende. Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Rita...ja ich bin sowas von begeistert..deine Kissen sind eine Wucht...so ffleissig.. besonders das Spitzenkissen einfach ein Traum... und die Täschen...ja wahnsinn... so nett... lg und ein schönes WE - TINA

    AntwortenLöschen
  46. Hello my loved one! I wish to say that this article is awesome, great written and include
    approximately all significant infos. I would like to peer more posts like this
    .

    Feel free to surf to my webpage ... build muscles now

    AntwortenLöschen
  47. Oh liebe Rita, die Kissen sind reizend aber auch die Täschchen sind wieder allerliebst geworden!
    Grüßle und ein sonniges Wochenende wünscht Dir
    Crissi

    AntwortenLöschen
  48. Die Kissen sind ja so was von geschmackvoll, die mit den Spitzen finde ich super, die würden auch in unser Esszimmer auf die Bank vor dem Fenster passen, aber auch die anderen finde ich super, super schön

    Schau doch mal bei uns rein, wir haben gerade eine Verlosung am laufen. Vielleicht magst du ja mitmachen und etwas gewinnen. Ich freue mich auf deinen Besuch.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Rita
    Hach ... sind diiiiiie Täschchen schön! *grins*!!! Es passt einfach und es ist wirklich genau so praktisch, wie du es beschrieben hast und gleich noch sooooo hübsch.
    Hübsch, ja richtig toll finde ich deine Kissen. Ich muss immer lachen, wenn du schreibst von Kleinigkeiten. Mönsch, das sind doch jedes Einzelne ein wahres Prunkstück. Dasjenige mit den Stickereien, es ist sensationell schön. Ja wirklich. Aber auch das Rosenkissen fürs Sofa, ein ultimativer Hingucker. Nicht zu vergessen die kuschligen Kissen im Gästezimmer. So fühlen sich die Gäste aber echt wohl ... kann ja gar nicht anderes sein bei dir du Tolle :-)
    So wünsche ich dir jetzt ein wunderschönes Wochenende und schick dir einen lieben Gruss

    Ida
    Ach übrigens, was ist das denn für ein toller Strauch? Hm, nach dem muss ich mal in meiner Gartenbibel suchen ... oder weisst du grad den Namen?

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Rita
    wau, Du bist ja schon ein Talent, wunderschön Deine Kissen mit den Spitzen und dem schönen zarten Muster! Karlsruhe ist auch nicht gerade um die Ecke!
    Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende Michou

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Rita,
    das sind ja wieder ZAUBERHAFT schöne Dinge, die Du da gemacht hast!!! Die Kissen...wunderschön...( Kissen kann man doch nie genug haben oder??) und das Nadelkissen....Streifen und Sterne...haaach, wie schön ;0)..
    Gaaanz lieben DANK, für deinen Kommentar, Du hast mir sooo viel Mut gemacht, weiter zu machen...DAAAANKEEEEE♥
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Rita,
    Die Kissen sind ja so schön?
    Und das mit den Stickereien ist einfach
    ein Traum! Kissen braucht man wirklich immer :-)
    Ganz viele liebe Wochenendsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Rita,
    wie kuschelig schön sin Deine Kissen geworden, da könnt' ich mich gleich richtig gut anlehnen. Die weiteren Modelle Deiner "neuen Liebe" gefallen mir sehr gut, und die Resteverarbeitung schaut toll aus. Der gelbe Strauch ist ja eine wahre Pracht, lass ich doch mal wissen, wie er heißt.
    Dir eine schöne kurze Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Rita,
    die Parmentier wäre sicher geeignet für
    die Hecke. Ihre Wurzeln brauchen aber natürlich
    viel Platz und dürfen nicht bedrängt werden.
    Aber sie ist eine richtige Strauchrose und
    kann sehr groß werden. Probier es aus, sie ist
    wirklich wunderschön :-) Meine habe ich auch in
    eine Hecke gemeinsam mit anderen Albarosen gepflanzt.
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  55. huhu liebste rita!
    aufhören??? ich wäre tief traurig denn du gehösrt für mich zum bloggerleben einfach dazu. ohne deine wundervollen arbeiten und deine tolle art zu schreiben, würde mir wirklich was fehlen. auch diesmal sind deine arbeiten...zumindest für mich...perfekt. tolle stoffe und tolle werke sind das wieder geworden.
    ich wünsche dir alles liebe und UNS, weiter viele, viele werke von dir!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  56. Hallo liebe Rita!Deine Nähkünste sind immer wieder aufs Neue zu bewundern!Wunderschööön sind all die Polsterl geworden,aber du weißt sicher,dass die weissen meine Favoriten sind,grins,der mit der Stickerei....ein Traum!Echt schade,dass ihr alle rundherum soooo mieses Wetter habt!Ich schick dir ein paar warme Sonnenstrahlen und liebe Grüße aus dem Burgenland!♥lichst,Andrea!

    AntwortenLöschen
  57. Wow, sind die Kissen schööööön. Wieder mal Augenfutter für mich. Danke dafür.
    Werde mich gleich eintragen, damit mir nichts mehr entgeht.
    VG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Rita,
    mit deinen traumhaften Kuschelkissen hast du ein perfektes Ambiente geschaffen, für gemütliche Kuschelstunden. Ich bin ja ganz vernarrt in das weisse Spitzenkissen, es ist wunder, wunderschön, aber auch die romantischen Rosenstöffchen sind herrlich und absolut kuscheltauglich. Deine neue Liebe, hach, einfach umwerfend. Es liebs Grüessji von Anita

    AntwortenLöschen
  59. Dein Sofa sieht traumhaft aus mit diesen Kissen. So verspielt und romantisch!
    Das gehäkelte Kissen steht auf meiner Pendenzenliste, mal sehen wie lange noch...
    Oh, da sehe ich gerade ein bekanntes Stöffchen bei dem Hasen. Das Rosenstöffchen ziert auch unser Sofa. Als Kissen und in der Patchworkdecke!

    Liebe Grüsse
    pomponella

    AntwortenLöschen
  60. Hallo liebe Rita, ich wohne dort, wo die Lydia wohnt. Ich glaube,die kennst du?! Jedenfalls in der selben Stadt.
    Die Sonne gab es aber etwas höher bei einem Ausflug an die Schlei.

    LG Rosine
    und was macht Pinterest??

    AntwortenLöschen
  61. Hallo Rita,
    mir geht es oft wie dir. Da denkt man wen interessiert das schon was man so arbeitet, aber wenn dann so tolle Rückmeldungen kommen, erfreut es mich immer wieder und mache weiter. Allein schon wegen der vielen Bloggerfreundschaften, die sich im Laufe der Zeit entwickelt haben, möchte ich dies alles nicht mehr missen.
    Schöne Arbeiten zeigst du uns wieder und die beiden Rosentäschchen sind Zucker.
    Ich schicke dir viele liebe Grüße aus dem Saarland
    Martina

    AntwortenLöschen
  62. Hallo Rita,
    traumhaft schön sind deine Kissen!!! Das auch HAbenwollengen ist voll aktiviert...
    Leider fehlt mir momentan noch die Zeit mich mal wieder an meine Nähmaschine zu setzen, denn ich bin gerade mal wieder am Streichen, aber wenn die vorerst letzen beide Schränke endlich auch weiß sind, werde ich mich an die Arbeit machen und hier ein wenig Romantik einziehen lassen. Vielen Dank übrigens für deine Inspiration!

    ich wünsche dir noch einen wundervollen Restabend
    ganz liebe Grüße

    Karin

    AntwortenLöschen
  63. great !
    Greetings from Poland :)
    Katarzyna


    www.sajuki.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  64. Hey Rita,
    ich finde deine Posts gar nicht zu lang!! Kannst dich ruhig auslassen!! :-) Deine Kissen auf dem Sofa sehen klasse aus, das Spitzenkissen gefällt mir besonders gut, aber auch alle zusammen sind toll!
    Sei lieb gegrüßt, ich geb dir ein bisschen Sonne rüber. :-)
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  65. Ich liebe es deine Posts und Bilder zu lesen/anzusehen
    und ich wünsche dir und deinen
    Lieben ein ganz tolles schönes Wochenende.

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  66. Ach wie schön!!!
    Das Spitzenkissen und die Blümchenkissen sind mein Favorit!
    Danke für die herrlichen Bilder.
    Liebe Sonntagsgrüße und ♥liche Dank für deine lieben Worte bei mir.
    Ulli

    AntwortenLöschen
  67. Liebe Rita
    Ganz tolle Kissen sind da entstanden....vor allem das mit den Spitzen ist ja sooooo schön....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  68. Oh die Kissen sind alle wunderschön und passen perfekt auf Dein Sofa. Da kann man's sich jetzt sicherlich schön gemütlich machen.
    Liebe Grüße,
    Aurelia

    AntwortenLöschen