Navigation

Donnerstag, 10. März 2016

DYI für den Ostertisch - Gegacker - Genähtes - Rostiges


Grüezi mitenand!



Wow! Es ist schön, dass die Schneeflöckchendecke nicht nur mir gefällt. Die Kommentar-Box ist prall voll und darüber freue ich mich natürlich sehr. Mercischön!



Es ist ja schon fast fünf Minuten vor Ostern - und da musste ich mir Gedanken machen über eine einfache und dennoch schöne Deko für den Ostertisch. Auf Pinterest (Idee Casa di Falcone) wurde ich fündig und dieses DYI hat mir auf Anhieb sehr gefallen. Einfach - geringer Aufwand - wirkungsvoll! Genauso liebe ich es.





Jetzt ist die beste Zeit für einen ausgiebigen Spaziergang im Wald. Die Luft ist frisch und rein und regeneriert Geist und Seele. Die beste Zeit um ein paar dünne Äste, frisches Moos, Federn usw. zu sammeln. Weiter brauchen wir Anzuchtstöpfchen aus Naturmaterialien, Ostergras oder Sisal, Deko-Eier oder Deko-Hasen, eventuell ein hübsches Etikett.....










Aus den Ästen ein lockeres Kränzchen winden, Papier ins Töpfchen stecken, Kränzchen auflegen und mit Sisal ausschmücken. Entweder ein grosses Ei oder mehrere kleine Eier darauflegen und zum Schluss mit Federn und anderen Materialen ausschmücken. Nach Ostern ersetzen wir die Eier durch eine andere Deko und schon habt ihr einen frühlingshaften Hingucker weit über Ostern hinaus.
















In der Ecknische unseres Hauseingangs herrscht seit einiger Zeit ein lustiges Gegacker! Ich habe zum ersten Mal mit Gips gearbeitet und es war gar nicht einfach aus Draht die Grundform der Hühner zu gestalten. Es sind nicht die hübschesten Hühner - aber fröhlich sind sie trotzdem!





Auch die Maschine hat gerattert und diese beiden Taschen sind bereits weitergezogen.........














Ich liebe es mit Rost zu arbeiten - aber das ausschneiden dieses Blumenkranzes hat von den Händen schon einiges abverlangt - inzwischen hat sich aber der "Knoten" in den Fingern wieder aufgelöst.













Ich war völlig überrascht als mir mitgeteilt wurde, dass mein Blog in der neuen Ausgabe vom Heft "Manuell" vorgestellt wird. Es ist das Magazin für Textilarbeit und Werken und im neuen Heft wird alles auf den Punkt gebracht!  Herzlichen Dank - ich freue mich sehr! 

Und drei von euch dürfen sich auch sehr freuen - ich darf nämlich noch drei Hefte der aktuellen Ausgabe verlosen. Also rein ins Töpfchen - kurz vor dem nächsten Post wird mein Wunscherfüller Glücksfee spielen!






Wieder einmal konnte ich nicht kürzer - aber ich denke, inzwischen wisst ihr, dass ich fast nur lange Posts schreiben kann. Schön, dass ihr bis zum Schluss mitgelesen habt!



Das Wochenende steht vor der Türe - ich wünsche allen entspannte und ruhige Tage und viel Freude bei all euren Aktivitäten!

Herzlichst Rita

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Rita
    Herzlichste Gratulation!Es freut mich, dass Dein Blog in Manuell vorgestellt wird. So schön! Du hast es verdient! Ich kenne diese Zeitschrift gar nicht. Werde mal am Kiosk schauen, ob ich sie bekomme.
    Einmal mehr bin ich von Deinen Werken total begeistert. Die Tischdeko finde ich genial. Sieht wirklich hübsch aus. Jööö.... und Deine Gipshühner. Deine Blechkrone ist ja ganz genial.Ich kann mir gut vorstellen, dass das Schneiden ein "Chrampf" war. Von Deinen Taschen bin ich ja sowieso begeistert. Gerade gestern war ich wieder mit der "Linth-Lady-Tasche" unterwegs ;o)
    Einen guten Start in ein wunderschönes und gemütliches Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Rita, ganz wundervoll und originell ist deine Tischdeko! Gefällt mir auch ausgezeichnet. Gratulation zu deinem Eintrag in dieser Zeitschrift (hast du verdient), dein Blog ist ja auch besonders schön, finde ich!
    Glg
    margit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rita,
    also der Rost Osterkranz ist eine Sensation. Sowas könnte ich nicht. Die Taschen sind super geworden, und die neuen Besitzerinnen sind sicher sehr glücklich darüber.
    Deine Osterdecke ist so simpel und gerade darum einfach traumhaft schön. Ich glaub mein Hund darf sich Morgen über einen ausgedehnten Waldspaziergang freuen, hihi.
    Liebe Grüße
    Birgit
    Dein Blog ist es auf jeden Fall wert in dieser Zeitschrift erwähnt zu werden. Gerne hüpfe ich in den Lostopf

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Rita,

    wie immer ist es eine wahre Freude auf deinem Blog unterwegs zu sein ..... ein wunderschöner Post!!! Du bist so kreativ und alles scheint dir zu gelingen, Genähtes oder Gewerkeltes, ganz gleich, wie immer toll, toll. Mir gefallen deine Arbeiten.

    LG und ein schönes Wochenende wünscht dir Ute.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen du Liebe, ja Pinterest ist eine Plattform, die auch mir gut gefällt. Ich war da auch mal sehr aktiv. Hatte schon 1000 Folger, aber dann hat mich die Info nervös gemacht, dass die rechtlichen Voraussetzungen hier in Deutschland ganz anders als in den USA sind. Dort ist es erlaubt, Fotos "mitzunehmen" und durch andere wieder abrufen zu lassen. Hier wird es momentan nur geduldet. Jetzt hate ich nur noch meine eigenen Bilder dort drin und gucken kann ich trotzdem und die Folger hätte ich ohnehin lieber auf meinem Blog.
    Was du bei Pinterest gefunden und nachempfunden hast gefällt mir auch sehr gut. Zurück zur Natur, nicht wahr?

    Das Kerzenlicht ist auch schön umringelt! Ich beschäftige mich gerade wieder einmal mit Duftlichtern. Habe mir 2 Düfte und Duftlichter bestellt und bin gespannt, ob es wie früher ist, als ich noch jung und schön war und der Duft, der durch die Räume schwebt, unterschwellig erfreut.

    Ein schönes Wochenende für dich, liebe Rita!
    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  6. Deine Oster- und Frühlingsdekorationen sind wunderschön. Die Rosttulpen gefallen mir sehr, aber auch das Osternest mit Ei ist wunderschön.
    Gratulation, dass dein Blog in der Manuell vorgestellt wird! Bei dir vorbeizuschauen ist immer wieder eine Freude, deine tollen Bilder und die lieben Worte sind immer ein Aufsteller.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rita
    wirklich eine schöne Osterdeko und die Hühner sind toll geworden!
    Gratuliere dir, ist schön seinen Namen in einem Heft zu lesen!
    Herzlichen Gruss Moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rita,
    herzlichen Glückwunsch zur Blogvorstellung in der Manuell .Das freut mich für dich !
    Deine Deko ist zauberhaft, die Rosttulpen gefallen mir am besten, nein mir gefällt alles sehr !
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  9. Wundervolle Osterdeko, und sehr schicke Taschen zeigst Du uns mal wieder.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rita,

    ach da kommt richtig Oster-stimmung auf :-)
    Dankeschön.. der Hasenblechkranz ist allerliebst.. die Hasen werden schön hüpfen:-)
    und die Taschen, genial!
    Boah und kommst ja richtig rum in den Heftern:-)

    weiterso

    herzlichst Silvia

    diese wieder schwach geworden ist heute im K&B (doof ist ja echt grad um die Ecke:-) )

    AntwortenLöschen
  11. ich gratuliere..
    hast aber auch einen schönen Blog.. ;)
    deine Deko ist wunderschön ..so natürlich
    gefällt mir sehr
    ebenso die Taschen.. ist das Wachstuch?? Oder Chintz??
    liebe grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  12. mano peinlich, seh anstatt Tulpen Hasen....
    aber ein Hasenkranz wäre auch was *grins*
    so struppige.... au die armen Finger

    AntwortenLöschen
  13. boah warst du fleissig!! gel dieses jahr ist ostern viel früher und ich bin auch noch gar nicht in stimmung...vielleicht kommt es noch :))) auch von mir herzlichen glückwunsch...das macht freude und stolz darfst du auch sein...das heft ist ja auch was tolles, ich hab noch ein paar ganz alte exemplare hier bei mir ;)
    ganz es liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  14. Eine ausgesprochen feine und edle Osterdeko hast du da gewerkelt . . . das Federvieh finde ich besonders lustig,
    aber das BESTE sind die Taschen . . . die könnt ich immer anschauen, weil für mich nicht vorstellbar, sowas selbst
    zu machen!!! Großartig und Gratulation auch zum Zeitungsbericht!!!
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rita,
    wie schön und harmonisch deine Osterdekoration ist. Da passt Alles zusammen, obwohl du so viele verschiedene Sachen gewerkelt hast.
    Auch deine zwei Taschen sehen wunderhübsch aus.
    Herzlichen Glückwunsch zu der Veröffentlichung deines Blogs in der Zeitschrift...die kenne ich gar nicht...liegt natürlich an mir...;-)
    Alles Liebe und ein schönes WE auch dir.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  16. Ja, Ostern rückt näher, auch wenns draußen noch gar nicht so will. Deine Deko ist ganz zauberhaft gelungen ... die zarten Perlhuhnfedern geben dem Ganzen den rechten Schliff. Damit schmück ich auch sehr gern. Und Glückwunsch zum Presseeintrag. Das ist ja ein toller Erfolg für Dich!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  17. Wie schön, dass Du heute wenigstens wusstest, was Du schreiben sollst, grins. Da ging es Dir besser als mir.
    Das Eiernest auf dem Topf ist klasse. Erinnert mich ein wenig an mein Winterhäuschen im Topf, kannst Du Dich noch erinnern?
    Und die beiden Taschen sehen auch wieder richtig sommerfrisch aus.
    Glückwunsch auch zum Zeitungsartikel.
    Dir nun einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Die Osterdeko ist echt süss mit den Anzuchttöpflis , das sieht ja richtig *härzig us*. Aber auch deine Taschen sind toll geworden .
    Du warst echt fleissig , wow , und dein Blog darf man wirklich in einer Zeitschrift vorstellen ,der ist wirklich schön . Ich freu mich für dich...ob ich einen Gump ins Lostöpfchen wagen soll....ich machs wie der Osetrhase , ich hüpf dann mal rein...böinng.
    Häb es schöns Wucheendi u liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rita,
    deine Osterdeko ist ganz nach meinem Geschmack! Ich bewundere deine Fingerfertigkeit und deine Ideen. Sehr gerne nehme ich an der Verlosung teil und würde mich sehr über ein Heft mit deinem Artikel freuen.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Rita,

    deine Schneeflöckchendecke ... ist wirklich wunderschön ...
    Aber das kleine Ostergesteck ist herzallerliebst ...
    Besonders der Stempel hat es mir angetan ...
    Soooooooooo niedlich die zwei Hasen.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Rita,
    deine Deko ist superklasse! Sowohl die kleinen Töpfchen, als auch dein rostiger Kranz mitsamt der Deko drumrum sind wunderschön! Ganz nach meinem Geschmack. Ich hab einen rostigen Hasenkranz (allerdings nur selbstgekauft), vielleicht klau ich dir ein paar Ideen :)
    Auch deine Taschen sind klasse geworden!
    Gratuliere zu deinem Zeitungsartikel - das ist ja echt toll!
    Ich versuche gern mein Glück uns springe in den Lostopf.
    Dir ein wunderschönes Wochenende und ganz liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Rita,
    es ist so schön Deine Osterdeko anzusehen. Die geschmückten Töpfe, die gegipsten Hühner und die rostigen Tulpen, alles ist wieder einmal Deine Handschrift. Klar, das Dich eine Zeitschrift entdecken musste. Glückwunsch zum öffentlichen Auftritt. Da werden sicher noch viel mehr Menschen auf Deinen tollen Blog aufmerksam und das ist auch gut so. Das Heft (würde ich auch gern mal lesen) sieht ja sehr spannend und vielversprechend aus, genau richtig für Dich und Deinen Blog.
    Ganz herzliche Grüße an Dich
    Anke

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Rita,
    deine Osterdeko ist wunderschön. Tolle Idee, diese süße Deko in den Auszuchttöpfchen. Aber auch der Osterkranz ist voll der Hammer! Ganz nach meinem Geschmack.
    Deine Taschen sehen mal wieder sehr edel aus.
    Ach und Herzlichen Glückwunsch zum Zeitungsartikel. Bravo!
    Gerne nehme ich auch an der Verlosung teil, bin gespannt ob es klappt.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  24. Lieabi Rita,
    jetzt weis ich gar nicht wo ich anfangen soll dich zu rühmen! So viele zauberhafte Sachen zeigst du uns in deiner Post! Bin wiedermal begeistert von dir und deinem Können!!! Deine Osterdeko gefällt mir ganz besonders, kommt sie doch so natürlich und leicht daher und das mag ich besonders! Auch deine Taschen / Täschchen sind wieder der ***Hammer***!
    Zur Blogvorstellung im Manuelle gratuliere ich dir, das hast du ja auch verdient.
    Deine Hühner vor der Tür sind einfach lustig, und machen gute Laune und dein rostiges Kränzchen ist ein Traum! Hach....ich stehe doch auch so auf rostige Sachen! Nur habe ich mich noch nie an diese Arbeit gewagt! Deshalb bestaune ich dein Kranz ganz ehrfurchtsvoll und denke dabei an deine Hände und Finger! Hoffe sie haben sich nun gut erholt!!! Kann mir vorstellen das es ein "Krampf" ist das rostige Blech auszuschneiden!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Drückerli und Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Rita
    Deine Osterdekos sind wunderschön. Du hast ein Händchen zum dekorieren.
    Und Deine Dekohühner vor der Haustüre laden zum Eintreten ein.
    Die rostigen Blechsachen - na ja - ich kann sie nicht anfassen. Sehen aber auch sehr schön aus.
    Nun bist Du für Ostern gut gerüstet.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Rita. Toll sehen deine Ostergestecke aus hast du mit viel Liebe gemacht. Auch deine Täschchen sind sehr schön.
    Wünsche dir ein schönes relaxes WE und liebe GRÜße Jana.

    Ich liebe so kleine Zitate deswegen die weisen Sprüche in meinen Blog. Hiiiiiiiiiii

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Rita
    Woowww, mega schön ist deine Osterdeko und auch deine Hühnerschar gefällt mir sehr.
    Das kann ich mir vorstellen das deine Finger gelitten haben beim Kranz herstellen, aber das Resultat ist super geworden.
    Deine Taschen sind wieder einmal wunderbar, grosses Kompliment.
    Herzlichen Glückwunsch zur Vorstellung im Manuell, du hast aber auch einen wunderschönen Blog.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Rita
    Deine Osterdeko ist allerliebst!!!
    Gratuliere dir herzlich für den Beitrag in der Manuell, darfst sehr stolz sein auf deine tollen Arbeiten!
    Dir auch ein wunderschönes Wochenend
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Rita,
    genau so liebe ich die Dekorationen, einfach und schlicht. Deine Rostarbeiten bewundere ich sehr, wusste gar nicht das man so etwas selbst machen kann, ganz ganz toll!! Und natürlich möchte ich dir noch zu deinem Artikel in der Manuell gratulieren. Du darfst zu Recht stolz sein.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Rita,
    mit dieser schönen Deko hast du mich doch glatt auf eine Idee gebracht ;-) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Rita,
    mit dieser schönen Osterdeko bist du bestens parat für den Frühling und Ostern. Deine Gipshühner machen wirklich gute Laune.
    Liebe Grüsse Simone
    (Ich nehme nicht an deiner Verlosung teil, habe das Heft ja selber ;-))

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Rita
    Deine Osterdeko gefällt mir sehr gut. Ich mag das Natürliche....sieht einfach Klasse aus.
    Auch die Taschen sind so schön. Die mit dem Stern gefällt mir besonders gut.

    Ich bin nicht so im Oster-Deko-Fieber. Habe immer das Gefühl, dass ich doch erst gerade die Weihnachtsdeko verräumt habe und die Lust für eine weitere Deko ist sehr gering :-).

    Wir machen aber immer Osternästchen für unsere Patenkinder.

    Mal schauen, vielleicht gibt es dieses Jahr ein süsses Osterhäschen für uns.


    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Rita
    Deine Osteridee finde ich klasse....und deine Taschen sind wieder wunderschön geworden. Vor allem die Kombination der oberen Tasche gefällt mir super... Da ich diese Zeitschrift noch nicht kenne hüpfe ich gerne in den Lostopf und versuche gerne mein Glück....
    Ich wünsche dir noch eine tolle Restwoche...
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Rita,
    Du bist sehr fleissig und die schönen Ideen gehen dir nicht aus.
    Ich hüpfe auch gern ins Lostöpfchen, diese Zeitschrift kenne ich noch nicht.
    L.G. Doris

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Rita
    Schön wie immer, dein aktueller Post. Und dass über deinen Blog im Manuell berichtet wird, ist total lässig! Gerne bewerbe ich mich um ein Heft. :-)
    Herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  36. Gerne lese ich bei Dir, liebe Rita, Du schreibst so wunderbar harmonisch und werkelst so bezaubernde Dekorationen und vieles mehr; da freue ich mich natürlich sehr mit Dir, dass Du in dem Heft "Manuell" vorgestellt wurdest. Gerne möchte ich darin mehr über Dich lesen und so hüpfe ich noch ganz schnell ins Lostöpfchen,
    wünsche Dir ein bezauberndes Wochenende mit vielen schönen Momenten und schicke herzliche Drosselgartengrüße mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen
  37. Hoi liebe Rita
    Die Zeit rennt oder rinnt mir unter den Fingern weg und so hab ich doch fast deinen tollen Post verpasst. Also deine Osterdeko ist echt wunderschön und den Rostblumenkranz bewundere ich total. Superschön. Ui Gratulation! Dein Blog verdient es aber auch vorgestellt zu werden. Ich wünsche dir wunderbare Ostertage und schick einen herzlichsten Gruss.
    Ida

    AntwortenLöschen
  38. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Rita,

    inzwischen ist schon „fünf Minuten NACH Ostern“, aber mit deinen hübschen Kreatinen hast du mich auch jetzt noch zu dir gelockt. Besonders übrigens mit deinem schönen Rostkranz – ich bin ja nicht umsonst eine Rostrose ;o))

    Hab noch eine feine restliche Woche!

    Alles Liebe, Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/03/raus-in-den-fruhling.html

    ♥∗✿≫✿≪✿∗ ♥ ✿ ♥ ∗✿≫✿≪✿∗♥

    AntwortenLöschen
  40. Oh, da warst du aber fleißig!! Sehr schöne Sachen hast du gezaubert. Dieses Heft hab ich mir schonmal in der Schweiz bestellt weil ich an einem Artikel interessiert war, ist aber schon länger her und war was mit Perlenmacherei glaub ich ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen