Navigation

Sonntag, 23. Oktober 2016

Rosenfieber und Spitze trifft Rost......



Grüezi mitenand!


Ich bin im Rosenfieber...........Nachdem die Rosen letztes Jahr so begehrt waren, bekam ich einen grossen Auftrag für eine diesjährige Weihnachtsausstellung. Die erste Serie habe ich bereits abgeliefert und neue Aufträge trudeln jeden Tag ein, was mich natürlich sehr freut. Es gibt nichts Schöneres als positive Rückmeldungen auf meine Werkeleien und ohne diese würde es ja gar keinen Spass machen. 


Also falls noch jemand Rosen möchte, bitte baldmöglichst bestellen, damit sie noch rechtzeitig bei euch sind. Genaue Angaben betreffend Preis etc. findet ihr im Online Shop auf meiner Homepage www.linth-lady.ch unter "Deko".

  

Ich bin dann mal weg am Rosen drehn......  STOPP - noch nicht wegklicken!
















Es gab ja auch eine Zeit vor den Rosen....... und da ist diese Rasselbande entstanden. Die Bären sind kuschelweich und wenn man sie auf den Bauch drückt, quietschen sie vor Freude. Einige sind schon weg - andere findet ihr auch im Online Shop auf meiner Homepage www.linth-lady.ch




Zwischen den Rosen traf ich Spitze und Rost - sind sie nicht hübsch diese vier?? Wir gehen jetzt nicht näher darauf ein, wie streng (und ein bisschen gefährlich) es war diese Nieten zu setzen. Langsam mausere ich mich zum Handwerker.....




Mir gefällt die Kombination Rost und Spitze - vorallem wenns dunkel wird...........







Zum Schluss nochmals ein Rosengruss - ich wünsche euch eine rosige Zeit ohne Dornen aber mit viel Glitzer!



Herzlichst Rita

Kommentare:

  1. Wunderschön - eines wie das Andere :))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Die Rosen sind ja zauberhaft!!
    Gratuliere zum Gross-Auftrag :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Deine Rosen sind so toll, einfach traumhaft. Auch die Windlichter gefallen mir sehr gut und zaubern in der dunklen Zeit viel Freude.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  4. Die Rosen sind wunderschön. Du hast ja einen ganzen Rosengarten produziert. Fleissig, fleissig.
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön sehen die zart glitzernden Rosen aus.
    Ein kleiner Traum.
    Hab einen schönen Lichterabend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rita
    Die Rosen sind wunderschön! Du, ich weiss gar nicht, ob ich die noch hinkriegen würde. Jööö... und die Bären, so herzig! Wow... und die Windlichter, genial, was Du da gewerkelt hast.
    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rita
    Wunder- wunderschön ist dein Rosenmeer, ich freue mich immer wieder an meinen die ich letztes Jahr bei dir gekrämelt habe
    Die Bären sind ja süss und ganz toll finde ich die Windlichter, sehen ganz zauberhaft aus
    Ich wünsche dir einen schönen Abend und grüsse dich ganz lieb Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Rita,
    habe gerade auf deinen zauberhaften Blog gefunden. Wunderschön sind deine Rosen. Habe ich so noch nicht gesehen. Auch die Windlichter schauen einfach wunderschön aus.
    Ìch wünsche dir einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rita, sehr schön - und nicht nur weihnachtlich, sondern durchaus auch schon herbstlich... Vor allem die Windlichtchen! Die gefallen mir sehr! Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  10. Heieiei, was du alles tolles gewerkelt hast! Die Kombination Spitze und Rost gefällt mir sehr gut, genau so wie die Rosen und die Quietschbären, allerliebst!
    Liebe Grüsse und einen guten Wochenstart
    Nadia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rita,
    von den Windlichtern bin ich auch total begeistert ...
    Rost und Spitze ist wirklich eine tolle Kombination.
    Aber auch deine Rosen sehen wie echt aus.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rita,
    ganz zauberhaft die Rosen und die Spitzenwindlichter durfte ich gestern ja schon auf IG bestaunen toll, superschön gemacht
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön! Alles! Das kann ich gut verstehen, dass du so viele Aufträge hast!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rita,
    zauberhaft schöne deine Rosen. Vor allem so in der Menge fotografiert wirken sie ganz prima. Wir haben zu meiner Lehrzeit aus Seidenpapier immer solchen Rosen an die Geschenke gebunden. Kam damals schon gut an ;-)
    Über deine Idee Rost mit Spitze zu "verschönern" bin ich ganz begeistert. Ich bin ja eigentlich nicht so der Rost-Fan, doch mit der Spitze finde ich ich es auch ganz wunderbar.
    Wünsche dir eine schöne Woche und weiterhin viel Spaß bei der Rosenproduktion.
    Herzliche Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Die Rosen sind zauberhaft! Besonders schön finde ich sie da sie auf einem alten Weihnachtskerzenhalter dran sind. Diese sind für mich halt immer mit der Erinnerung an mein Grosi und meine Mama verbunden.
    Deine Rost-Spitzenlichter finde ich super mega wunderschön! Kann man diese auch bei dir bestellen? Sonst muss dann halt mein Mann ran wenn er wieder arbeiten darf:-))
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. ahhhh..zauberhaft deine Rosen
    auch die Bärlis (oder Monsterchen?? ) sind süß und die Windlichter
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rita,

    was warst du fleißig und die Rosen sind zauberhaft, aber auch deine Teelichter sind total klasse geworden.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  18. Lieabi Rita,
    also jetzt weis ich gar nicht wo anfangen mit den Komplimenten! Die Röschen sind zucker......und welken nicht! Wundervoll!
    Deine Teelichter sind in der Kombi mit Rost und Spitze ein Traum.....hach, da würde ich auch nicht nein dazu sagen!!!! :-)))....und dann noch die Knuddelbärchen einfach goldig....allerliebst! Ich freue mich so für dich, das es so gut läuft mit deinem Shop.....wundert mich ja auch nicht, bei all den schönen Sachen und Sächeli welche du zauberst!
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rita,
    einfach nur zauberhaft - mehr gibt´s da nicht mehr zu sagen :o)
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  20. Wow - sind das mal schöne Rosen!!!!!

    Seifige Grüße,
    Biene

    AntwortenLöschen
  21. Wow was für eine Pracht! Die Rosen sind aber auch wunderschön, da könnte man direkt schwach werden!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  22. Jöh liebe Rita vielen Dank Du bist sicher einer meiner liebsten Blogleserinen vielen Dank und hoffe Dich vielleicht einmal persönlich kennen zu lernen....Herzli Michou
    Die Rosen sind der Hammer!!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Rita,
    was für eine Rosen-Romantik in Deinem Post, so wunderschön und ich freue mich sehr für Dich, dass sie so begehrt sind! ;-)))

    Dir ein gemütliches Wochenende mit vielen tollen Rita-Ideen
    herzliche Grüße von Traudi aus dem Drosselgarten

    AntwortenLöschen
  24. ich bin immer wieder von deinen werken begeistert, liebe rita!!!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  25. Traumschön und sicher sind die Rosen auch eine tolle Deko für ein Hochzeitsfest! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  26. Was du alles für wunderschöne Dinge werkelst, liebe Rita!
    Und die Rosen finde ich einfach zauberhaft und toll,
    dass du da so viele Aufträge hast :-)
    Ganz viele liebe Herbstgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  27. Wunderschöne Deko liebe Rita, besonders die romantischen Kerzen gefallen mir und auch die Bären, ganz goldig.
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Rita,
    ein schönes "Kontrastprogramm" ist das! Die Rosen wirken extra-edel und ich kann sie mir toll als Weihnachtstisch-Deko oder ähnliches vorstellen, die bunten Bärlis hingegen sehen süß und lustig aus, und die Gläser mit Spitze und Rost sind in sich ja schon "der verkörperte Kontrast" - echt toll!
    Alles Liebe und herzliche rostrosige Nach-Reise-Grüße*), Traude
    *) Wir Rostrosen sind nämlich eben erst von einer tollen Reise aus einer ziemlich warmen Weltgegend zurückgekehrt - mehr darüber wird es demnächst in meinem Blog zu sehen und zu lesen geben :o)

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Rita,
    die Röschen sind ja traumhaft schön und die welken auch nicht.Tolle Idee!
    Aber auch die Kerzen sind wunderschön geworden...
    Wünsche dir einen schönen Abend
    Herzlichst Silvana

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Rita, gerade habe ich es versucht und ich bin ja vielleicht im Zeichnen/Malen nicht ganz ungeübt, aber mir will es mit dem so extra dicken Stift und den Doppelglasfenstern nicht recht gelingen. Üben angesagt!
    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  31. Buahhh sind die Rosen edel und schön , Wirklich eine schöne Arbeit.
    Liebste Adventsgrüsse Marlies

    AntwortenLöschen