Navigation

Sonntag, 25. Januar 2015

Der nächste Frühling kommt bestimmt.....

Grüezi mitenand!



Gehts euch auch so? Im Frühling stehe ich oft mit einem Fragezeichen im Gesicht vor unserem Garten und weiss gar nicht mehr, was ich wo gepflanzt habe! Wieso nicht endlich mal ein Gartenbuch führen, wo man seine Pflanzungen, Pläne und Ideen aufschreiben kann? Und wenn das Gartenbuch ein bisschen hübsch daherkommt, steigt doch die Motivation gleich nochmals, oder?



Freitag, 9. Januar 2015

Weiter gehts.........


Grüezi mitanand!


Ich hoffe der Start ist euch gelungen ins Neue Jahr und ihr seid nicht zu weit gerutscht.........

Auch im neuen Jahr gehts weiter auf dem Linth-Lady Blog -allerdings mit kleinen Aenderungen! 

Aaaaaalso:

der Header ist neu  


mich hat jetzt auch das Instagram-Fieber gepackt . Wer Lust hast, findet mich auch hier


und ich habe mir gaaanz ernsthaft vorgenommen, endlich kürzere Posts zu schreiben und dafür vielleicht wieder ein bisschen mehr zu posten!


Ich selber habe mich nicht geändert (sehr zum Leidwesen einiger Personen!!!!) und mein Blog bleibt auch weiterhin ein Tagebuch meiner Werkeleien und nicht meines Privatlebens! Natürlich freue ich mich über jeden, der bei mir bleibt - was wäre denn mein Blog ohne euch?


Mit dieser Schneepracht sind wir ins Neue Jahr gestartet - am liebsten hätte ich draussen ein Iglu gebaut um diese Herrlichkeit Tag und Nacht zu geniessen. Mein Wunscherfüller war nicht begeistert von dieser Idee und so habe ich halt die Nächte "indoor" verbracht!




Samstag, 27. Dezember 2014

Eiszeit im Frühling........

Grüezi mitenand!

Eisszeit im Frühling??? Keine Angst - es geht mir gut und ich bin nach meinem hässlichen Sturz im Dezember wieder okay! Ich hatte Glück im Unglück, aber  es dauerte doch seine Zeit, bis ich mich erholt hatte.


Aber der eigenartige Post-Titel passt - ihr werdets gleich sehen!


Ich lass mich gerne verzaubern von euren herrlichen Weihnachtsbildern mit den wunderschön geschmückten Bäumen, den herrlichen Dekorationen und den prächtig eingepackten Geschenken. Trotzdem möchte ich euch mal andere Weihnachtsbilder zeigen, die mich ebenso fasziniert haben. Seid ihr bereit?


Es ist unschwer zu erkennen wo wir unsere Weihnachtstage verbracht haben! Ins Engadin ziehen wir uns immer wieder gerne zurück. Die Dörfer und Häuser sind einfach wunderschön und ganz besonders faszinieren mich die verschiedenen Türen - jede ein Gedicht für sich und so einladend! Und am liebsten würde ich bei jeder eintreten um mal zu sehen, was sich dahinter versteckt!





Dienstag, 25. November 2014

Ich habs wirklich versucht............


Grüezi  mitenand!


Ja, ich habs wirklich versucht in Vorweihnachts-Stimmung zu kommen! Bei schönstem Sonnenschein und warmen Temperaturen habe ich Engel-Flügeli genäht. Mal mit Glitzer und Blingbling..........




Donnerstag, 30. Oktober 2014

Schon wieder..............


Grüezi mitenand!

Schon wieder ist fast ein Monat vergangen seit meinem letzten Post. Wie gesagt - die Zeit rast - ich hinterher - aber ganz untätig war ich nicht. Aber fangen wir von vorne an.....


Trotz meinen Jumbo-Gänseblümchen habe ich mich nochmals an etwas neues gewagt. Rosen sollten es sein und zusammen mit Yvonne habe ich diese erneute Herausforderung angenommen! Also am Filz liegt es nicht, auch nicht an der liebenswürdigen Kursleiterin vom Ateliergarten, sondern definitiv an mir! Ich habe erneut Rosen im Jumbo-Style gewerkelt und es will mir einfach nichts Zartes, Feines, Filigranes gelingen aus Filz! 


Jänu - künftig lasse ich meine Finger von diesem Material und wende mich wieder Stoffigem zu! Aber die schönen Stunden mit Yvonne und Annabelle habe ich sehr genossen! Vielen Dank euch beiden - es war so gemütlich und wir haben viel geschmunzelt und gelacht und ich bin trotz allem nicht unglücklich mit meinem Jumbo Blümchen. 






Samstag, 4. Oktober 2014

Wer begleitet mich auf 3454 m?

Grüezi mitenand!



Ein runder Geburtstag führte uns am letzten Wochenende ins Berner Oberland. 


So schön, wenn einem auf der Hinfahrt ein grosses Brocki über den Weg läuft. Natürlich mussten die Frauen hier "dringend" auf die Toilette und der Chauffeur hatte keine andere Wahl als kurzfristig die Bremse anzuziehen...........





Mittwoch, 17. September 2014

Ein kurzes Hallo.......


Grüezi mitenand!

Wo bleiben die Stunden, die Tage, die Wochen???  Die Zeit rast und ich hinterher.........

Es ist nichts umwerfend Neues entstanden - trotzdem zeige ich euch ein paar Bilder ohne viel Worte - einfach als kleines "Hallo"!

Lavendelkissen gehen immer und sind sehr beliebt. Leinen und Spitzen habe ich genug im Vorrat und inspiriert zu dieser Idee wurde ich durch Pinterest.